Yoko Hikasa

Typ Name Alternative Schreibweise
Name Yoko Hikasa 日笠陽子

Debüt Mai 2013
Aktiv bis heute
Genre J-Pop Anison
Webseiten

Einleitung

Yoko Hikasa ist eine japanische Sängerin und Synchronsprecherin, die bei Pony Canyon unter Vertrag steht und zusätzlich auch von I'm Enterprise betreut wird. Ihr Debüt in der Musikbranche feierte sie am 08. Mai 2013 mit der Veröffentlichung ihrer Single "Utsukushiki Zankoku na Sekai" (美しき残酷な世界), die in der ersten Staffel des weltbekannten Action-Animes Shingeki no Kyojin als erstes Ending verwendet wurde. Darüber hinaus produzierte Hikasa Musik für zahlreiche weitere Animes – zu den bekanntesten Songs zählen etwa "Seek Diamonds" aus Diamond no Ace oder auch "Owaranai Uta" (終わらない詩) aus Hal.