Ziyoou-vachi

Typ Name Alternative Schreibweise
Name Ziyoou-vachi 女王蜂

Debüt Februar 2011
Aktiv bis heute
Genre J-Rock
Webseiten

Mitwirkende

Name Position Status
Avu (アヴち) Vocalist Aktiv
Yashi (やしち) Bass Aktiv
Ruri (ルリち) Drums Aktiv
Hibari (ひばり) Guitar Aktiv

Einleitung

Ziyoou-vachi ist eine japanische Rock-Band, welche am 03. Februar 2011 mit ihrer ersten EP Witch Hunt (魔女狩り) debütierte und seitdem bei Sony Music Entertainment Japan unter Vertrag steht.

Aufgrund ihres exzentrischen Stils ist die Band schwer mit anderen zu vergleichen. In ihrer Musik und mit ihrem Auftreten als Tomboy kritisiert Frontsängerin Avu das Festhalten an alten Geschlechterrollen und die daran geknüpften Normen und Erwartungen. Deshalb performt sie die Songs der Band sowohl mit ihrer weiblichen, als auch mit einer eher männlich anmutenden Stimmlage.

Werdegang

Bereits zwei Jahre vor ihrem offiziellem Debüt wurde die Band in Kobe gegründet. Nachdem sie ein Jahr zusammen musizierten, wurden sie eingeladen, um auf der Rookie-Bühne beim Fuji Rock Festival zu spielen. Dort wurde die japansiche Rock-Szene erstmals auf die jungen Talente aufmerksam, allerdings gelang ihnen der große Durchbruch erst später, als sie auf einer exklusiven Party der Modemarke Hysteric Glamour auftraten.