Sunmi

Typ Name Alternative Schreibweise
Pseudonym Sunmi 선미
Name Lee Sun Mi 이선미

Debüt August 2013
Aktiv bis heute
Genre K-Pop
Webseiten

Einleitung

Sunmi ist eine südkoreanische Sängerin, welche im August 2013 unter JYP Entertainment mit ihrer Single "24 Hours" debütierte. Drei Jahre zuvor verließ sie die Gruppe Wonder Girls, um sich auf ihre akademische Laufbahn zu konzentrieren – ein Comeback war damals nicht geplant. 2015 trat sie der Gruppe wieder bei, bis sie sich Anfang 2017 endgültig aufgrund scheiternder Vertragsbildung auflöste. Kurz darauf unterzeichnete sie bei ihrem aktuellen Plattenlabel MakeUs Entertainment.

Werdegang

Im August 2013 veröffentlichte Sunmi ihre erste Solosingle "24 Hours", welche ein Riesenerfolg für die Sängerin war. Ihre Single verkaufte sich über 750.000 Mal und konnte sich den zweiten Platz der Gaon Charts sichern.

Im Februar des darauffolgenden Jahres veröffentlichte sie dann ihre erste EP Full Moon mit dem gleichnamigen Titeltrack. Dieser konnte sich den zweiten Platz der Gaon Weekly Charts sichern und sich fast 900.000 Mal verkaufen. Allerdings musste die Choreografie zu dem Song abgeändert werden, da einige ihrer Bewegungen als unangemessen eingestuft wurden und es Sunmi mit der ursprünglichen Choreografie nicht gestattet war aufzutreten.

Im März 2017 wechselte sie dann ihr Plattenlabel und veröffentlichte einige Monate später dann ihre erste Single unter dem neuen Label. "Gashina" platzierte sich sofort auf Platz 1 der Gaon Digital Charts und konnte sich weit über 1,1 Millionen Mal verkaufen.