Aki Toyosaki

Typ Name Alternative Schreibweise
Name Aki Toyosaki 豊崎 愛生

Debüt 2009
Aktiv bis heute
Genre J-Pop
Webseiten

Einleitung

Aki Toyosaki, geboren am 28. Oktober 1986 in Tokio, ist eine japanische Synchronsprecherin, sowie Sängerin in der Band Sphere. Sie ist allerdings auch Solo tätig und steht bei Sony Music Entertainment Japan unter Vertrag.

Ihren Durchbruch als Synchronsprecherin schaffte sie 2009 als Yui Hirasawa aus der Animeserie K-On!. Für den selben Anime sang sie sowohl das Opening, als auch das Ending Theme. Noch im selben Monat debütierte sie und drei weitere Synchronsprecherinnen zusammen als die Band Sphere mit der Single "Future Streams", welches auch den Beginn ihrer Solokarriere markiert.

Werdegang

Ihren ersten musikalischen Auftritt hatte sie am 23. April 2008 zusammen mit der Synchronsprecherin Eri Kitamura auf der "Minami-ke Weather" (みなみけ びより) Single-CD. Nachdem sie zusammen mit den Synchronsprecherinnen Yōko Hikasa, Satomi Satō und Minako Kotobuki das Opening und Ending Theme der Animeserie K-On!, sowie das Opening Theme "Future Stream" für die Serie Hatsukoi Limited performte, schlossen sich alle vier zu der Band Sphere zusammen.

Im Jahre 2009 veröffentlichte sie dann ihre erste Solosingle "love your life", welche sich auf Platz 12 der Oricon Charts platzieren konnte. Nachdem sie ihre vierte Single "Shun Pu" veröffentlichte, erschien Juni 2011 ihr erstes Album Love your life, love my life, welches sich in der ersten Woche 22.000 Mal verkaufen konnte. Bis 2017 veröffentlichte sie 15 Singles und 3 Alben, wobei "Shun Pu" ihre erfolgreichste Single und Love your life, love my life ihr erfolgreichstes Album darstellt.