Tomohisa Sako

Typ Name Alternative Schreibweise
Name Tomohisa Sako 佐香 智久

Debüt März 2012
Aktiv bis heute
Genre Acoustic J-Pop
Webseiten

Einleitung

Tomohisa Sako, früher auch bekannt als Shōnen T, war ein sehr bekannter Utaite, der auf der Plattform Nico Nico seinen Durchbruch feierte. Am 28. März 2012 debütierte Sako schließlich unter seinem richtigen Namen als Sänger und Songwriter mit dem Song "Bokutachi no Uta" (僕たちの歌), welcher als zweites Ending für den Anime "Zetsuen no Tempest" verwendet wurde. Seitdem produzierte er auch Musik für verschiedene Ableger des "Pokémon-Franchises, sowie für den Anime "Natsume Yuujinchou Roku".