SKE48

Typ Name Alternative Schreibweise
Name SKE48

Debüt 05.10.2008
Aktiv bis Heute
Genre J-Pop
Webseiten

Einleitung

SKE48 ist die erste Schwestergruppe von AKB48[/url]. Die erste Generation wurde am 30. Juli 2008 bekanntgegeben und debütierte am 5. Oktober des gleichen Jahres. Ihr Theater steht in Sakae, Nagoya.

Werdegang

Die Gruppe debütierte zwar bereits 2008, aber veröffentlichte ihre erste Single Tsuyoki Mono yo erst am 5.8.2009. Zuvor hatte ein Mitglied, die damals noch 11-jährige Matsui Jurina, an der zehnten Single von AKB48 als Center mitgewirkt. Die Single Oogoe Diamond wurde am 22.10.2008 herausgebracht und war somit die erste, an der ein SKE-Mitglied teilgenommen hat.

In den folgenden Jahren debütierten mehrere Generationen des Projekts und es fanden auch sehr viele Abschlussauftritte einiger Mitglieder statt. Die wohl berühmtesten sind der Massenabschluss im Jahr 2013, bei dem 9 Mitglieder die Gruppe verließen und der von Matsui Rena, die am 29. und 30. August 2015 ihr Abschlusskonzert im Toyota-Stadion gehalten hat und ihren letzten Theaterauftritt am 31. August hatte.

Seit ihrem Debüt träumten sie von der Teilnahme an den alljährlichen Kohaku Uta Gassen, von dessen Komitee sie 2012 auch eine Einladung erhielten. Diesen Traum erreicht, strebten sie nach einem neuen Ziel, ein Einzelauftritt im Nagoya Dome. Das erfüllten sie mit einem 2-tägigen Konzert am 1. und 2. Februar 2014, welches das Ende ihrer Tour markierte.