Ulala Session

Typ Name Alternative Schreibweise
Name Ulala Session 울랄라 세션

Debüt 2011
Aktiv bis heute
Genre Dance K-Pop
Webseiten

Mitwirkende

Name Position Status
Vocal Aktiv
Vocal Aktiv
Rap & Dancer Aktiv
Leader & Vocal Inaktiv
Base Vocal Aktiv

Einleitung

Ulala Session ist eine südkoreanische Boyband, welche 2011 die Talentshow Superstar K3 gewannen und dadurch an Bekanntheit gewannen. Trotz ihres Erfolgs in der Show, konnten sie sich nicht in der K-Pop-Industrie durchsetzen, weshalb sie in Südkorea kaum jemand kennt.

Die Band zog allerdings Aufmerksamkeit auf sich, als sie die Geschichte ihres ehemaligen Lead-Sängers vermarkteten. Dieser litt bis 2013 an Magenkrebs, bis er daran verstarb.