Luck Life

Typ Name Alternative Schreibweise
Name Luck Life ラックライフ
Synonym

Debüt 2014
Aktiv bis heute
Genre J-Rock
Webseiten

Einleitung

Luck Life ist eine japanische Rockband, welche sich mit diesem Namen 2008 gründete und im Jahre 2014 offiziell debütierte.

Berühmt wurden sie erst mit ihrer Single "Namae wo Yobu yo", welche das Ending von der ersten Staffel von "Bungou Stray Dogs" ist.

Weitere Songs von ihnen sind das Ending "Kaze ga Fuku Machi" von "Bungou Stray Dogs 2nd Season", das Opening "Hajime no Ippo" von "Cheer Danshi" und das Ending "Kawaranai Sora" von "Junjou Romantica 3".