Detail zu Kekkon Yubiwa Monogatari (Mangaserie):

7.26/10 (88 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Kekkon Yubiwa Monogatari
Englischer Titel Tales of Wedding Rings
Deutscher Titel The Tale of the Wedding Rings
Japanischer Titel 結婚指輪物語
Synonym Wedding Ring Story
Genre
Action, Adventure, Comedy, Ecchi, Fantasy, Harem, Magic, Romance, Superpower
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Winter 2014
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en Crunchyroll
en Maigo
en One Time Scans
Industriede Kazé (Publisher)
en Crunchyroll (Publisher)
en Yen Press (Publisher)
jp Square Enix (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Sato ist seinem Schwarm aus Kindertagen in eine Fantasy-Welt gefolgt und ehe er sich versieht, sind Hime und er plötzlich verheiratet. Aber den beiden bleibt keine Zeit für romantische Flitterwochen! Denn um seine Bestimmung als Ringkönig zu erfüllen und diese fremde Welt zu retten, muss Sato noch vier weitere Prinzessinnen heiraten. Als das frisch vermählte Paar auf die nächste Ehekandidatin trifft, sind Spannungen vorprogrammiert. Außerdem ist die niedliche Elfenprinzessin so ganz und gar nicht, wie Sato erwartet hat.

(Quelle: Kazé)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Epilio
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
So... Dann bin ich mal der erste, der einen Kommentar schreibt.
Vorab der Manga ist [B]noch nicht abgeschlossen.


Genre[/B]: Action (ja), Adventure (ja), Comedy (ja), Ecchi (oh jaa), Fantasy (klar), Harem (höhöhö ja), Magic (yos), Romance (ja, obwohl Harem), Superpower (auch ja)
Alles da, was einem Jungen in der Pubertät gefällt (ich schließe keine Mädchen aus). Der Manga ist offensichtlich nicht realistisch, aber das ist ja das schöne am Lesen. Gehirn ausschalten und genießen!
Das kann man bei diesem Manga auf jeden fall :D.

Story: 0815? vielleicht ein bisschen Isekai, aber nicht störend. Die Story ist ein wenig innovativ und daher oftmals überraschend. Es gibt ein Motiv und Ziel. Die Kapitel sind sinnvoll gefüllt und langweilen nicht. Am Ende möchte man einfach weiterlesen. Binge-Lesen ist daher sehr einfach.

Animation/Bilder:
Ganz große Klasse!!! Wichtige und sexy Szenen oft in Farbe, für einen gewissen Effekt. Charaktere, Umgebung, usw. sauber gezeichnet. Spitze! Die Szenen sind teilweise sehr erotisch, also die Charaktere. Ich bin sehr angetan von dem Zeichenstil <3

Charaktere: Beide Protagonisten passen super zueinander und bei jeder romantischen Szene fiebert man mit. Der männliche Protagonist ist kein "Beta-Cuck-Male" mit Selbstwert-Defiziten. Eher sogar das Gegenteil. Keine Pussy...Check :P
Weiblicher Protagonist...Augenschmaus und ein tolle Unterstützung. Ich habe mich in sie verliebt... Daher meine Waifu ;)

Fazit: Ich werde den Manga alle 2 Wochen lesen, um meinem Leben ein Schuss Freude, Fantasie und Zauber zu verpassen. Einer meiner Favoriten!

Stand: Am Lesen (47)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden