Detail zu Hayate no Gotoku!! (S2) (Animeserie/TV):

8.26/10 (356 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Hayate no Gotoku!! (S2)
Englischer Titel Hayate the Combat Butler!!
Japanischer Titel ハヤテのごとく!!
Synonym Hayate no Gotoku!! 2nd Season
Synonym Hayate the Combat Butler Season 2
Synonym Hayate no Gotoku 2
Genre
Action, Comedy, Drama, Harem, Romance, School, Shounen
Tags
Adaption Hayate no Gotoku! (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Frühling 2009
Ende: Sommer 2009
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Cookie-Subs
de Morai-Subs
Industriejp J.C.Staff (Studio)
en Anime Network (Streamingdienst)
en Crunchyroll (Streamingdienst)
en Sentai Filmworks (Publisher)
en Viewster ENG (Streamingdienst)
jp ACGT (Nebenstudio)
Weitere anzeigen
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Hayate Ayasakis Unglück setzt sich fort. Mittlerweile hat er sich in die Routine in der Villa der Sanzenins und der Hakuou Akademie gewöhnt. Er gibt weiterhin sein Bestes, für seine junge Herrin zu sorgen, gleichzeitig aber auch das harsche Schulleben zu überleben - und die ganzen anderen Probleme, die sich ihm immer wieder stellen. Dabei zieht er wie ein Magnet mehr und mehr Mädchen an.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
2 Hayate no Gotoku! – Manga pausiert bis November
von SilentGray in Archiv: Newsecke
3078 23.05.2016 13:58 von DarknessSocke
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




HNO
Auch die zweite Staffel hat mich wieder in ihren Bann gezogen, eine sehr gelungene Hayate no Gotoku Staffel, mehr Infos erhaltet ihr in meiner Einschätzung.

Animationen:
Im Gegensatz zur ersten Staffel sind hier die Farben deutlich kräftiger und auch das Charakter-Design hat sich leicht verändert, die Figuren wirken jetzt nicht mehr so kantig.
Für die Animationen vergebe ich daher 8 Punkte.

Musik
Die bekannten Melodien aus der ersten Staffel wurden alle übernommen und passen meiner Meinung nach auch ideal zur Serie.
Für die tollen Ohrwürmer vergebe ich 9 sehr gute Punkte.

Charaktere
Alle wichtigen Charakter aus der ersten Staffel, tauchen auch wieder in der zweiten Staffel auf. Durch die große Anzahl an Charakteren wirkt der Anime auch insgesamt sehr abwechslungsreich, denn jeder kann durch seine Persönlichkeit voll überzeugen. Natürlich gibt es noch neben den bekannten Gesichtern auch wieder viele neue zu sehen.
In der Kategorie vergebe ich daher 9 Punkte.

Story:
Während in der ersten Staffel noch Comedy und Parodie im Vordergrund standen, so steht in der zweiten Staffel diesmal Romantik mehr im Fokus.
Das soll natürlich nicht heißen das die Hayate-typische Situationskomik nicht mit dabei ist, denn davon gibt es auch wieder jede Menge.
Insgesamt wurden wieder viele tolle Kapitel aus den Manga mit in den Anime genommen, die mich sehr gut unterhalten haben.
Hier vergebe ich 9 Punkte.

Zusammenfassung: 8+9+9+9=35:4=8,75 Gesamtwertung: 8,75

Fazit:
Eine sehr gelungene Serien-Fortsetzung die Fans auf keinen Fall verpassen sollten.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Anifreaks
Naja es ist auf jeden Fall besser als die erste Staffel.

Änderung:
1. Die ganzen unnötigen Parodien, die in der ersten Staffel zensiert wurden, sind weg gefallen.

2. Die anderen Charaktere stehen jetzt auch mehr im Vordergrund. Nicht nur Nagi, die immer nervt.

3. Harem wurde bisschen größer.

Aber im Endeffekt passiert nichts. Wooow Hinagiku verliebt sich...aber mehr passiert nicht. Hayate ist in niemanden verliebt. Es gibt keine Kussszene bzw. er kommt mit niemanden Zusammen. Alles bleibt praktisch wie am Anfang. Aber es ist halt besser als die Nervige erste Staffel...
------------------------------------------------------------------



Und außerdem verstehe ich nicht, warum sie jetzt nicht weiter machen. Ich meine danach kommt noch ein Film und dann geht es mit einer Alternativ Story weiter??? Warum?? Gibt es denn kein Ende. Ich wollte schon sehen für wem sich später Hayate entscheidet oder so. Im Endeffekt lassen sie den Anime stehen. Finde ich blöd . Da hat man doch kein lust den Anime bzw. die anderen Staffeln oder Film zu gucken!

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Voltexon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
//\\ > HAYATE NO GOTOKU! < //\\

> /\ GENRE /\ :
*Action* : 2/ 2,5
*Comedy* : 2,5/ 2,5
*Drama* : 2/ 2,5
*Romance* : 2,5/ 2,5

(-> 9/10)


> /\ STORY /\ :

-Handlung:
Der Anime handelt von einem 16-jährigen Jungen namens Hayate, den mal wieder eine Pechsträhne verfolgt. Seine Eltern sind schon lange ohne Arbeit, leben nur für ihre Träume und scheuen dabei auch nicht davor zurück für diese Träume das hart verdiente Geld ihres Sohnes zu verwenden.Im späteren Verlauf trifft dieser auf Nagisa und wird zu ihrem Combat Butler,um der Schuldenfalle seiner Eltern zu entkommen.

*Grundidee*: 4/5
*Umsetzung*: 4/5

(-> 8/10)


> /\ ANIMATIONEN /\ :

*Details*: 4/5
*Farbgestaltung*: 5/5

(-> 9/10)


> /\ CHARAKTERE /\ :

*Hauptcharaktere*: 4/5
*Nebencharaktere*: 4/5

(-> 8/10)


> /\ MUSIK /\ :

*Openings*: 2/2,5
*Hintergrundmusik*: 2/2,5
*Sound*: 2/2,5
*Synchronisation*: 2/2,5

(-> 8/10)


> /\ FAZIT /\ :

Ein recht amüsanter Anime, bei dem nur die Charaktere gefallen müssen, um denn Anime gut zu machen.

> /\ PUNKTEVERGABE /\ :

(=> 42/50)

8,5/10 Herrvoragend

Stand: Geschaut

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Suljon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Wessentlich besser als die erste Staffel. Die Story geht da weiter wo sie in der ersten Staffel aufhört. Die Story ist wessentlich geordneter und hat den Hang zur Übertreibung (Gott sei dank) verloren. Die Spannung ist auch etwas besser geworden. Die "anderen" Folgen sind nicht mehr so langweilig wie in der ersten Staffel. Die Action ist gut hat aber was die Superpower angeht an gewicht verloren. Das Hauptaugenmerk in der zweiten Staffel liegt in der Romanze die ist gewaltig angestiegen und intensiver geworden. Der Harem ist nicht nur noch größer geworden, Nein! Zum erstenmal habe ich etwas in einem Anime gesehen, dass ich noch nicht sah. Einen Doppelharem! Der andere Harem ist kleiner als der Hauptharen und kommt nur einmal kurz zur geltung, aber immerhin! Die Comedy hat sich nicht verbesser ist immer noch mittelmässig. Die extrem vielen anspielungen auf alles mögliche sind weggefallen und somit auch die Zensuren. Etwa Ecci ist vorhanden und zu meiner überraschung ist auch die Dramatik stärker geworden. Währen in der ersten Staffel jeglicher Anflug auf Dramatik gnadenlos mit Comedy vernichtet wurde, lässt man hier etwas Zeit das Drama seine Wirkung zu erziehlen.

Die Animationen sind besser geworden im gegensatz zur ersten staffel. Alle läuft etwas flüssiger ab. Der Zeichenstill hat sich nicht verändert wurde aber qualitativ besser. Die Hintergründe sind wieder schön malerisch, aber dennoch kann man teilweise einzelne Blätter erkennen.

Die Charakter sind wieder einfach und gut gezeichnet und das Charakterdesing ist wieder gut geworden. Das Lustige Verhalten der Charakter ist geblieben. Die Emotionen und Gefühle der Charakter wurden sehr gut wiedergegeben. Neue Charakter betreten die Bühne und machen das Chaos noch caotischer.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Lucky-Star^^
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Spoiler!
Die 2 Staffel war echt richtig genial und auch viel besser als Staffel 1. Da es nich mehr so unnötge folgen dabei wahren. Ich find es auch gut das mal mehr an der Bezihung zwischen Hayate und Hinagiku aufgebaut wurde. Da die beiden sehr gut zusammen passen weil denn sowol Maria als auch Ayumu nur die auf die gut freunde liste fallen würden
Und zu Nagi würde ich eher auf eine Bruder-Schwester Bezihung zurück schliessen. (dadurch wurde meine Meinung Gut Verteten) Hoffe das noch ne fortsetzung kommt weil mir diset Anime echg gunt geffalen hat. ^^

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Niju93
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Spoiler!
Die Story von der ersten Staffel wird gleich weiter geführt, wobei die Macher des Anime ihre Prioritäten umgelegt haben.
-Die Romance zwischen den einzelnen Charakteren wird deutlicher gemacht
-Parodien auf andere Anime gehen zurück
-Der zwischendurch doch nervige Erzähler hat gelernt ruhiger zu sein:D
-Deutlisch schöner anzusehene Kämpfe

Ich habe mir auch die letzten paar Folgen auf Englisch angesehen und daher mein Fazit:
Gefällt mir besser als die ersten Staffel, da manche extremen weg fallen und auch Hina :) mal ein bisschen mehr zu Geltung kommt und nicht nur Nagi und Hayate im Vordergrund stehen.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Saphirio
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Spoiler!
Tja was gibts noch zu diesem Anime zu sagen...
Er ist lustig, hat romance stellen und die Charaktere sind sympatisch.
Zwar ist die Comedy nicht mehr so übel wie in der ersten Staffel, dafür wird sich aber hier mehr auf die Gefühle der Chars gesetzt.
Einfach gesagt: Romance > Comedy
Dennoch gibts noch viele gute Gags die gut verteilt sind und so den Spaß beim Schauen beibehält.

Dumm ist nur, dass die Staffel noch nicht mit GER-Subs zuende gesubbt wurde aber für alle die englisch können ist es kein problem den Dialogen usw. zu folgen :3
________________________________________________________________________________

Der Film, der jetzt mit ENG-Subs rauskam, nutzt die Geschichte eines Bonus-Kapitels im Manga, deswegen kann es teilweise verwirrend sein, wodurch man erst lieber den Manga lesen sollte (mind. bis Kapitel 342). Ansonsten war der Film unterhaltsam, die Animationen wieder klasse usw...

INFO:Allen die der Anime gefallen hat sollten den Manga lesen, kann ihn persönlich auch nur empfehlen (bin grad Kapitel 350-Englisch), da man so mehr über die Charaktere erfährt und es viele geniale Gags gibt.
Es wurde auch im neuen Band eine dritte Staffel angedeutet, also bleibt gespannt ;)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Kristal
Und die 2. Staffel. Als ich die 2. gesehen habe, kkonnte ich nur besseres erwarten. Und dem war auch so. Hier ging es darum, dass Hina mehr in Erscheinung tritt und sich besser mit Hayate befreundet, um es mal so zu sagen. An Genre ist auch wieder einiges dabei. Sollte man sich auch nicht entgehen lassen. Es sind hier ja noch einige Sachen offen, die werden dann ja ber in der 3. Staffeln wahrscheinlich gelüfftet. Zumindest hoffe ich das. Den der spaßfaktor ist wirklich hoch und man kann sehen, dass auch ans Herz gehen kann.

MFG
Kristal

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden