Detail zu Red Storm (Mangaserie):

8.65/10 (79 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Red Storm
Englischer Titel Red Storm
Koreanischer Titel 레드스톰
Genre
Action, Adventure, Comedy, Drama, Fantasy, Martial-Art, Mystery, Shounen, Superpower, Violence
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Winter 2012
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Kanjiku
en Friendship Scans
en MangaCow
en Meraki Scanlations
en Silent Sky
Industriekr Daum (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
A mysterious man suddenly appears in the desert separating the East and West Continents. A young boy, Yulian Provoke from the Pareia tribe finds this man, and brings him to his village. Turns out the man is an incredibly strong and amazing individual, and he begins to teach the young boy fighting skills.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Lena1993
Ein super Manhwa mit einer interessanten Story, die nie an Spannung verliert!

Hab diesen Manhwa nun bis zum letzten Kapitel gelesen, und da es nur ein Kommentar dazu gibt, werde ich mal mein Senf dazugeben .....

Die Story: Es geht um das Leben von Julain (dem jungen Glow), welcher in der Wüste lebt und später Oberhaupt seines Clans werden soll. Als er durch die Wüste reitet trifft er auf einen Mann, der über unmenschliche Stärke verfügt. Julian schafft es ihn zu überreden sein Meister zu werden, damit er sich für den Tod seiner Mutter rächen kann. Doch bevor er das tun kann, muss er es erst mal schaffen in der Wüste zu überleben, in der es nur so von Monstern wimmelt.

An sich hat mich diese Geschichte etwas an die Serie "Vikings" erinnert. Die Kämpfe sind durchdacht und gut gezeichnet. Es hat mich nicht gestört, dass es später nur schwarz/weiß war.

Charaktere waren sehr symphatisch und auch sehr verschieden. Jeder von ihnen trat durch besondere Stärken und Fertigkeiten hervor.
Spoiler!
Mir haben die Waffen gefallen, dieses riesige Schwert von Julian und diese Axt sehen einfach extrem cool aus! Das gemeinsame Ziel ist alle Clans zu vereinen um gegen das Empire zu rebellieren. Es bringt die Charaktere dazu zusammenzuarbeiten. Jeder der Hauptcharaktere muss seine Fähigkeiten ausbauen, um stärker zu werden.


Die Story ist simpel, aber sehr gut umgesetzt! Ich würde den Manhwa jedem emfehlen der Shonen und Supernatural mag!

Stand: Am Lesen

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




DreamingFromLove
Suii first comment :3 (Nebennotiz!): Die Farbe endet ungefähr nach Kapitel 40!

Seltsam und doch genial,
mysteriös und doch leicht verständlich, so würde ich diesen Manga beschreiben.

Die Story des Mangas ist eigentlich recht simpel und überzeugt vor allem dadurch jedoch auch ziemlich.
Ein Junge trifft einen seltsamen, jedoch unendlichen starken Mann und wird von ihm trainiert. Sein Ziel ist es Rache zu nehmen und die Stämme zu vereinigen um gegen das große "Empire" rebellieren können und währenddessen trainiert er immer mehr und wird immer stärker.
Heißt also eine simple Story die jedoch ziemlich genial umgesetzt ist.

Die Charaktere sind meiner Meinung ebenfalls verdammt gut gelungen, die Bilder ebenfalls, ob wohl ich etwas enttäuscht bin das sie ungefähr nach Kapitel 40 oder so aufgehört haben den Manga in Farbe fortzusetzen.

Stand: Am Lesen (200)

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden