Detail zu Peace Maker Kurogane (Animeserie/TV):

7.68/10 (285 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Peace Maker Kurogane
Englischer Titel Peace Maker Kurogane
Deutscher Titel Peace Maker Kurogane
Japanischer Titel PEACE MAKER 鐵
Synonym PMK
Genre
Action, Adventure, Comedy, Drama, Historical, Martial-Art, Shounen, Violence
Tags
Adaption Shinsengumi Imon Peace Maker (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Herbst 2003
Ende: Winter 2004
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Gonzo K.K (Studio)
de Al!ve (Publisher)
de Nipponart (Publisher)
de Tokyopop Deutschland (Publisher)
en ADV Films (Publisher) Lizenz abgelaufen
en Anime Network (TV-Sender)
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Die andere Geschichte der Shinsengumi - Auch Teufel lassen sich besiegen!

Das Ende der Edo-Zeit ist die Zeit großer Konflikte - Ein junger Mann will Mitglied bei der Shinsengumi, einer Samurai-Schutztruppe, werden. Sein Motiv ist ganz einfach: Er will stärker werden. Es gibt Dinge, die man verliert, wenn man stark wird. Es gibt Dinge, die man nicht erwerben kann, wenn man nicht stark ist.
Die Verstrickungen des Helden Tetsunosuke beginnen.

(Quelle: Tokyopop)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
0 Das Akiba Pass Festival 2019 | JCulture Talk #5
von SilentGray in Ankündigungen und Projekte
2410 22.02.2019 17:26 von SilentGray
3 Peacemaker Kurogane – Trailer zum zweiten Film veröffentlicht
von Layna in Archiv: Newsecke
8839 21.09.2016 10:47 von FeIix
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Abel
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Fängt dieser Anime noch relativ actionreich an, so ist dies doch kein Vorzeichen für einen großen Teil des Rests. Tatsächlich gibt es hier einen sehr umfangreichen Mittelteil, welcher stark gegensätzlich zum Anfang und zum Ende ist.

Die Genre sind fast alle so annehmbar, wie sie aufgeführt sind. Historical halte ich auch für angebracht, denn es geht wohl um eine sehr entscheidende Periode in der japanischen Geschichte. Allerdings kann ich dazu nicht viel sagen, ich habe nämliche keine Ahnung vom tatsächlichen Werdegang japanischer Historie.
Shounen hingegen weiß ich nicht so recht, zwar ist der Hauptdarsteller im entsprechenden Alter, doch fand ich es eher weniger in einen Shounenanime passend.

Die Story ist etwas schwierig. Über weite Teile hinweg weiß man lediglich das es zwei Lager gibt, welche sich gegenüberstehen, was jedoch nicht wirklich klar wird ist, wie die genaue Position denn jetzt aussieht. Ich konnte bis zum Ende nicht klar ausmachen was genau die Gewinner und was die Verlierer politisch wollten.
Weiterhin finde ich den sehr weit gefassten Mittelteil etwas zu, naja...weit gefasst. Es geht irgendwie nur Tropfenweise voran und scheint nicht wirklich fortschritt zu machen, bis dann am Ende alles relativ schnell geht. Zwar wird hier einiges an Drama verbaut, doch war es doch eher anstrengend in seine Länge.
Dazu kommt das Ende, welches ich als sehr unabschließend empfunden habe mit viele unerledigten Erzählsträngen.

Die Charaktere fand ich im Anbetracht der Anzahl von 24 Folgen eher schwach. Es gibt nur sehr wenig Hintergrund und auch die Entwicklung ist nur auf eine Person bezogen. Generell fand ich die meisten Figuren mit sehr wenig Leben gefüllt, sodass nicht viel Bezugsfläche zustande kam. Bei mehr als einer fehlte auch eine Einordnung oder Zuordnung in die Story, die tauchte dann einfach auf und war dann wieder weg.

Bilder und Musik fand ich ok, ohne das ich jetzt sagen würde es wäre besonders gut. Intro und Extro sind Standardware und die optische Qualität kam nur selten über das Mittelmaß hinaus.

Um ehrlich zu sein fühlte sich ich der Anime zu sehr in die Länge gezogen an. Trotz des Titelbildes und der Aufmachung bleibt die Hauptfigur bis auf die letzten beiden Folgen weit entfernt von dem, was dargestellt wird. Es scheint mir hier mehr auf eine Art Dramadarstelltung hinausgelaufen zu sein.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Mitsuhime
Spoiler!

Einfach nur toll dieser Anime. Obwohl ich zu beginn schon viel gutes von dem Anime gehört hatte, bin ich zu erst ohne große Erwartung heran gegangen, alleine aus dem Grund da ich Tetsunosuke zum Anfang recht nervig fand. Allerdings entwickelte sich dieser Charakter auch sehr.
Die Story war interessant, die Charaktere waren einfach nur genial, genauso wie der Humor. Es gab sehr viel Comdey inhalte, allerdings auch spannende und düstere Momente. Am besten von allen fand ich aber immer noch souji und sein kleines schweinchen saizo, das wohl niedlichste Maskoettchen was ich je in einen Anime gesehen habe.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Sebfreak
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
In meinen Augen der wohl spannendste und emotionalste Anime, den ich je gesehen habe.
Die Story ist sehr gut durchdacht und die Spannung lässt in keiner einzigen Folge nach und obwohl das Thema so komplex ist, schafft man es, dass man mit einigen witzigen Szenen die Situation auflockern kann. Zwar ist die Animation nicht mehr die aller neuste, aber trotz all dem passt es perfekt zum Anime.
Jeder Charakter hat einen Widererkennungswert. Da ich vorher Hakuouki sehen konnte, war es recht amüsant, dass die Shinsengumi (die der Hauptpunkt sind) hier auch zu sehen war. Irgendwie musste ich diese beiden Animes miteinander vergleichen und kam zum Schluss, dass diese Geschichte hier, besser war. Die Figuren wirkten authentischer und ihre Sicht auf manche Dinge konnte ich besser verstehen.
Alles in allem würde ich sagen, dass man sich diesen Anime auf jedenfall anschauen muss, sonst hat man was verpasst. :)

Lg. Sebfreak

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




xNeko ChanX
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Zu dem Anime gibt es nicht viel zu sagen :)
Ich fande denn Anime echt interessant und witzig :)
Die Story wahr echt der hammer, nur ich fand es auch an manchen stellen extrem verwirrend ^^ und für mich selbst wahren ein paar sachen noch offen x.X ärgerlich für meine art ^^
Die Animation und der Zeichenstil, gefiel mir richtig gut =)Tetsunosuke zum beispiel ist einfach genial gezeichnet ^^ / animimiert.
Die Charakteren wahren auch echt spitze jeder ist eine klasse für sich und es macht einfach fun zu sehen wer welche macke hat würde ich mal sagen ^^ einfach funny ;)
Musik nicht mein ding ^^

Fazit: Ich kann denn anime eig nur empfhelen zumindestens dennen die das genre mögen =) ich fand ihn einfach spitze ^.^dennoch nur 8 sternchen ^^ aber ist ja eig auch viel :)

Viel Spaß beim schaun ^^

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




AnIMeFRe@k
Spoiler!
Also dieser Anime war toll
die Action war super und die Story auch und die lustigen Szenen mittendrinn haben ihn nicht ins lächerliche gezogen

gestört hat mich nur das ein paar fragen offen geblieben sind
Was war die Verbindung zwischen Tetsus Vater und Hijikata?
Oder was war die Verbindung zwischen dem komischen Typ mit dem Revolver und Tetsus Vater?
Und kann es sein das Tatsu richtig gut Schießen kann und das eventuell von seinem Vater beigebracht bekommen hat?

Naja die Fragen werden warscheinlich nicht mehr beantwortet aber es war eine super idee den Anime doch zu schauen :-)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




LadyManga
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ich finde diesen Anime klasse. Viel zu lachen gibts genug, denn die Comedy ist hier wirklich genial <3 Viele Szenen fand ich einfach traurig und deprimierend, dennoch hat dieser Annime mit seinen süßes und witzigen Stellen alles wieder wett gemacht. ^^ Die Charas hier sind einfach toll und jeder hat seine Persöhnlichkeit, sodass es immer wieder klasse an zusehen ist, wie sie miteinander lachen und Spaß haben. Die Musik hier fand ich zum Beispielt nicht wirklich schön, aber das ist ja Geschmackssache :o
Ich habe ursprünglich diesen Anime heschaut, weil mich Hakuouki Shinsengumi einfach umgehauen hat(wirklich wörtlich gesprochen). Und durch das Wort Shinsengumi bin ich auf diesen Anime gestoßen, der mich wirklich gut unterhalten hat^^
Ich denke, dieser Anime ist es wert angesehen zu werden, daher macht euch ein eigenes Bild davon.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Zukaser
Ich kann euch nicht verstehen wie ihr diesen Anime so schlecht bewerten könnt.
Tensa Exia wenn es dich net interesiert dann braust du es doch auch garnicht dir anschauen.naja ich mag den film naja der gerne lacht und sich karputtlach will kann gerne schauen naja aber es wird nartürlich auch parrmal zum richtigen kampf kommen.es vließt auch blut dar aber dar müst ihr ja net ihnkucken wnn ihr es net abkönnt.Ich denke mal das es folge 15 ist dar ist es lustig wegen den kreimen naja und wenn sich 2 schon darüber karputlach und der meister sauer wird naja dann wird es wohl wieder stress geben aber keine sorge den wird nix passieren bevor er sie hat naja wird es für euch mal sorichtig witzig ohha ich verrate ihr wohl schon wieder zuviel.lach Viel spaß euch das an zusehen.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Tensa Exia

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden