Detail zu Fisheye Placebo (Mangaserie):

8.65/10 (128 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Fisheye Placebo
Genre
Action, Cyberpunk, Drama
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Winter 2013
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
IndustrieKeine Unternehmen eingetragen.
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Vance wollte nur das Beste aus seiner College-Erfahrung unter einem totalitären Regime machen und wenn das bedeutete, in die Universität einzudringen, um sich eine heiße Mitbewohnerin zuzuweisen, dann soll es so sein. Das letzte, was er erwartet hätte, ist, in eine verrückte Verschwörungstheorie hineingezogen zu werden, um die Regierung von seinem höchstwertigen definitiv-nicht-weiblichen Mitbewohner zu stürzen. Das Collage hätte lustig werden können, aber nicht spannend. Zwischen gescheiterten Terminen, gescheiterten Noten und erfolgreichen Hacks wird Vance langsam beginnen, die Moral hinter seinen Handlungen und den wahren Preis der Freiheit in Frage zu stellen.

Artist & Quellen: http://yuumei.deviantart.com/
Ebenfalls zu lesen auf: http://tapastic.com/series/fisheye

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Genesis007AUT
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
In einer nahen Zukunft in einem fiktiven Staat, wird alles und jeder überwacht. Die Menschen leben in zwei Schichten und zumindest die oberen Bürger genießen ihr dasein. Die Story selbst fokussiert sich auf Hauptcharakter Vance. Dieser steht vor seinem Eintritt ins Studentenleben. Um endlich eine Freundin zu bekommen, hackt er sich in die Universitätsserver und organisiert sich eine attraktive rothaarige Mitbewohnerin. Dass diese jedoch einer Hackergruppe angehört und obendrein eine Kämpferin gegen das System ist, war ihm zu diesem Zeitpunkt natürlich noch nicht bewusst.

Der Online-Manga Fisheye Placebo der Künstlerin Yuumei, besticht durch grandios präsentierte Bilder und einem einzigartigen unverkennbaren Charakterdesign. Die Story selbst ist nicht neu, aber gut umgesetzt und sprüht nur so vor unterschwelligem Humor. Einziges Manko ist die lange Wartezeit zwischen den Kapiteln. Für einen nicht-kommerziellen Manga aber vollkommen verständlich.

Fazit: Fisheye Placebo gehört ohne Zweifel zu den optisch beeindruckendsten Werken seines Mediums. Unschärfe- und Farbeffekte betören das ansonsten nur an schwarz-weiß gewöhnte Mangaauge. Doch auch sonst kann sich der Titel sehen lassen. Eine klare Empfehlung für alle denen die Genres zusagen, oder alle die optische Abwechslung suchen.

Stand: Am Lesen (13)

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden




schnuffelpuh
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ein wunderschöner Manga, der vorallem durch seinen Zeichenstil sehr hervorsticht. Eine, wie mein Deutschlehrer gesagt hätte, sehr zeitgemäße Story und Chars mit denen man sich gut identifizieren kann da sie sehr der realen Welt entnommen wirken tragen zu dem guten Gesamteindruck sehr bei.
Zeichenstil: Top, Story: Top, Chars: Top, einziger kleiner Kritikpunkt hier wäre, dass das Genre Cyberpunk nur teilweise erfüllt wird. Die Dytopie und der Zeichenstil tragen zwar an vielen stellen dazu bei, jedoch wirkt die ganze Welt im vergleich zu anderen Genre Vertretern wie Ghost in the Shell noch zu zeitgemäß, als dass die Bezeichnung Cyberpunk wirklich zutreffen würde.

Alles in Allem ein Manga der, wenn man bedenkt, dass es nur ein Deviantart Projekt einer einzigen Person ist, einen sprachlos dastehen lässt. Fisheye Placebo weißt eine Tiefere Story sowie Charaktere auf als viele professionelle Produktionen. Dazu ein wunderschöner Zeichenstil, ein netter Humor und eine gesellschaftskritische Story und man hat ein Meisterwerk.

Leider viel zu kurz und viel zu lange Wartezeiten zwischen den Chaptern Q_Q

Read it! NOW!

Stand: Am Lesen (18)

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Babsinyan
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ich habe die bisherigen Kapitel gelesen (11) und ich bin fasziniert von diesem Manga. Die Story ist hammermäßig gut und hat neben der ernsten Seite einige lustige Momente. Die Charaktere sind bis jetzt noch nicht so ausgereift, aber dies liegt eher an den kurzen Kapiteln. Was man jedoch über sie weiß ist einfach genial, ich mag ja Alex am liebsten :D
Die Genres passen gut, Drama hab ich jedoch noch nicht so viel gesehen. Wahrscheinlich kommt das erst noch^^
Zum Zeichenstil kann ich eigentlich gar nichts sagen, der ist einfach nur... ja... ich bin einfach sprachlos. Sehr detailreich und die Farben sind richtig schön stark und springen sofort ins Auge. Auch diese Mischung von real und Manga ist sehr gut gelungen. Allein wegen dem Zeichenstil schon lesenswert!
Rundum genial und macht definitiv süchtig, ich kann die nächsten Kapitel nicht abwarten!

Stand: Am Lesen (13)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




ShiroTheWeeb
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Nachdem ich mir die bisherigen 11 Chapter gelesen habe muss ich zu dem Entschluss kommen das dieser Manga UNBEDINGT weiterlaufen soll.
Warum? Ganz einfach. Die Story ist vielversprechend und spricht mich in fast allen Punkten an. Die Charaktere sind zwar nicht so sehr ausgereift(kommt wahrscheinlich daher weil mann in diesem kurzen Chaptern keine wirkliche Chara-Analyse machen kann) Insgesamt sind alle eigen auch wenns jetzt nicht so viele sind. Der Zeichenstil ist einfach Bombastisch, was sich auf die kurzen Chapter auswirkt weil so anspruchsvolle Zeichnungen Zeit brauchen(Ich kenne sowas nur zu gut). Ich bin überall unterwegs um die anderen Chapter zu finden. Meine Sucht für diesen Manga war also schnell geboren.

Alles in einem ist das ein (bis jetzt) einfacher Manga der sich aber bestimmt in einen anspruchsvollen Storyknaller enden wird. (Ich hoffe es zumindest ;-;)

Stand: Am Lesen (16)

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden




mann2
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ich hab bis jetzt die ersten 11 existierenden Chapter gelesen und bin bis jetzt sehr begeistert.

Auch wenn das Manhwa bis jetzt noch keine Zeit hatte sich zu entwickeln, da die Chapter sehr kurz gehalten sind, gleicht das Manhwa das wiederum mit einer sehr extrem geilen Farbgestaltung und Zeichenstils wieder aus.

Zu den Charakteren kann ich noch nicht wirklich was sagen, da man sie noch nicht wirklich kennt aber ihn ihnen steckt sehr viel Potenzial :)
Ich kann nur jedem empfehlen mal in das Manhwa reinzuschnuppern, denn so eine schöne Gestaltung findet man selten.

Viel Spaß beim lesen
Gruß Mann2

Stand: Gelesen

Empfehlen! [8]
Kommentarseite
Missbrauch melden