Detail zu Dungeon ni Deai wo Motomeru no wa Machigatteiru Darou ka (Mangaserie):

8.66/10 (98 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Original Titel Dungeon ni Deai wo Motomeru no wa Machigatteiru Darou ka
Englischer Titel Is it wrong to try to pick up Girls in a Dungeon?
Japanischer Titel ダンジョンに出会いを求めるのは間違っているだろうか
Synonym DanMachi
Synonym Can't I Expect A Chance Encounter In The Dungeon?
Synonym Is It Wrong That I Want To Meet You In The Dungeon?
Genre Abenteuer Action Fantasy Romance Shounen
Tags Tags anzeigen
Adaption Light Novel: Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatte Iru Darou ka
PSK
SeasonStart: Sommer 2013
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de ProxerScans
en One Time Scans
Industriejp Square Enix (Publisher)
de Kazé (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
In den Tiefen des Dungeons lauern gefährliche Monster, große Schätze – und süße Mädchen! Genau so eine rettet den jungen Abenteurer Bell in letzter Sekunde vor einem gewaltigen Minotaurus. Bell ist hin und weg. Ab jetzt hat er nur noch Gedanken für die schöne Aiz. Aber wie soll ein Hänfling wie er nur die Aufmerksamkeit einer so talentierten Schwertmeisterin wecken? Da hilft nur eins: Bell muss stärker werden! Also geht er fleißig weiter im Dungeon trainieren – und macht dabei schnellere Fortschritte, als er sich selbst je zugetraut hätte. Ohne sein Wissen schlummern in Bell besondere Fähigkeiten, und damit erregt er nicht nur bei Aiz bald mehr Aufsehen, als ihm lieb sein kann...

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
4 DanMachi Sword Oratoria – kostenpflichtiger Simulcast auf Anime on Demand
von hYperCubeHD in Anime- und Manga-News in Deutschland
8742 24.04.2017 20:47 von Noire.
6 DanMachi Sword Oratoria – neues Promo-Video zum Spin-off veröffentlicht
von Layna in Anime- und Manga-News
15987 14.03.2017 14:08 von Misha-kun
19 Promo-Video für OVA zu Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon?
von Puraido in Anime- und Manga-News
9742 04.10.2016 21:38 von ayanamiie
21 DanMachi – erstes Volume verschiebt sich um einen Monat
von Minato. in Anime- und Manga-News in Deutschland
16481 09.02.2016 21:39 von Valeerina
30 Anime-Verkaufszahlen - Frühling 2015
von Lodrahil in Archiv: Newsecke
26979 02.11.2015 20:45 von Aventhur
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




letivolt
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Also hier haben wir ein Werk, welches wie ich finde einen SAO ähnlichen Ansatz verfolgt, aber so ganz anders mit der Idee Elemente oder gar ein RPG an sich als Vorlage für die Story zu nehmen und deren Umsetzung ich als sehr gelungen Empfinde.

Genre:

Also die Genre sind alle vorhanden nur würd ich noch Harem drauf Packen, sieht einfach etwas danach aus auch wenn es wohl so nur angedeutet ist. Ich meine auch mit der Andeutung nicht, das es nicht ein Harem also eine Liebe von mehreren für eine Person ist nur ist es nicht so wie in anderen Vertretern des Genres wie z.B IS: Infinite Stratos mehr wie bei SAO wo der Protagonist nur Augen für eine hat aber dennoch sich auch andere in ihn Verlieben.

Story:

Ja was haben wir hier, eine Stadt unter der sich ein Dungeon befindet und Abenteurer die ihn erforschen. In dieser Welt gehören die Abenteurer zu Familiar genannten Gilden und haben wie man es aus RPG's gewohnt ist ein Level und Statuswertesystem welches das Wachstum des Abenteurers wiedergibt. Diese Werte werden von den jeweiligen Göttern die die Familiar Leiten Überwacht, dies bringt uns zu unserem Protagonsten, er ist das einzige Mitglied der Hestia* Familiar (*Der Name des Gottes der die Familiar geründet hat, kann auch Loki etc. sein). Er ist etwas zu tief für sein Level im Dungeon und wird von einem Minotaurus angegriffen und von Aizu Wallenstein gerettet, was nun eine Kette von Ereignissen in Gang setzten wird, welche schön zu Lesen ist.

Bilder:

An und für sich habe ich nichts auszusetzen erinnert mich aber etwas an Witch Craft Works.

Charaktere:

Also wir haben eine Loli Göttin mit großen Brüsten und einen zu Anfang wie ein Waschlappen wirkenden Protagonisten, klingt komisch ist es auch xD aber mal zurück zu den Charakteren

Unser Protagonist, Bell Cranel ist wie gesagt zu anfang eine ziemlicher schwächling was aber dadurch, das er erst seit kurzem in den Dungeon geht und daher erst Level 1 ist schnell erklärt, aber er bekommt über die Zeit nützliche Hilfsmittel, welche ihm seinen Traum näher bringen und zwar ein Mädchen finden und retten daher auch der Name: Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon?, echt bescheuert aber dennoch geile idee xD.

Fazit:

Ich freue mich schon sehr darauf weiter zu lesen und auch den Anime zu schauen

Stand: Am Lesen (57)

Empfehlen! [10]
Kommentarseite
Missbrauch melden!