Detail zu Gakkou Gurashi! (Mangaserie):

8.55/10 (33 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Original Titel Gakkou Gurashi!
Englischer Titel School-Live!
Japanischer Titel がっこうぐらし!
Synonym Gakkougurashi!
Synonym School Living!
Genre Comedy Drama Horror Mystery School Seinen Slice_of_Life Superpower
Tags Tags anzeigen
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Frühling 2012
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Hawkwing
en Waterflame Scanlations
en deelTL
Industrieen Yen Press (Publisher)
jp Houbunsha (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Takeya Yuki liebt ihre Schule. Zusammen mit der Schaufel-liebenden Kurumi und der Clubpräsidentin Rii-san bildet sie den sogenannten Alltagsschulclub und genießt das rege Treiben an ihrer Schule. Betreut wird der Club von der Lehrerin Sakura Megumi, die von den Mitgliedern jedoch eher als große Schwester und weniger als Respektsperson wahrgenommen wird. Gakkou Gurashi folgt dem Treiben unserer vier Hauptprotagonisten und begleitet sie auf ihren alltäglichen Abenteuern.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
45 Gakkou Gurashi! - Diskussionthread
von Deviltoon in Archiv: Anime und Manga
5007 31.01.2016 08:52 von AizenVortex
2 Neue Simulcast-Titel bei Kazé – Gakkou Gurashi, Monster Musume und Shimoneta
von Minato. in Anime- und Manga-News in Deutschland
2598 07.07.2015 15:02 von Shana:3
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Lolitaholic
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ich schätze mein Kommentar ist recht subjektiv, lest daher den Manga selbst um euch einen eigenen Eindruck zu schaffen, ich kann es nur empfehlen...
Ich gehe zudem lediglich auf Entwicklung und Atmosphäre ein, da "HUNDmaiu" schon das Wesentlichste genannt hat

Der Manga "Gakkou Gurashi!" kontrastiert die Realität mit der Yukis, wodurch der Leser einen neuen Blickwinkel auf die Lage der Charaktere erfährt.
Spoiler!
Der Vergleich von früher zu der jetzigen Situation zeigt Veränderungen und Entbehrungen, die die Mädchen erleben mussten und gibt gleichzeitig Einblick in die Psyche Yukis, da ihre "Welt" ein Produkt ihres Schocks darstellt.


Man wird nach und nach in die Situation der Charaktere eingeführt und erfährt mit jedem Kapitel mehr über ihre Gefühlswelt.
Spoiler!
Die Charaktere offenbaren sich Stück für Stück und zeigen eine Charakterentwicklung nach jedem Ereignis, wodurch der Leser miterlebt wie sie jede Erfahrung emotional fortschreiten lässt und warum Yuki vor der Realität flüchtet.

Der Zeichenstil ist gelungen und unterstützt durch gezeigte Körpersprache und Gesichtsausdrücke die innere Welt der Charaktere.
Spoiler!
Zudem wechseln Comedyelemente flüssig in Horror, wenn es die Situation fordert, wodurch Szenen der Gefahr ihre Spannung beibehalten und gleichzeitig Yukis "Optimismus" zur Geltung kommt.

Abzug gibt es aufgrund der Landschaft, da der Grad der Zerstörung an den meisten Stellen übertrieben erscheint.
Spoiler!
...und da mich die körperliche Belastbarkeit und Kondition von Schulmädchen im Vergleich zu meiner traurig macht. *sob*


Stand: Am Lesen (28)

Empfehlen! [5]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




HUNDmiau
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Enthält nur Spoiler für die ersten 2-3 Kapitel
Spoiler!
Also das ist ja mal ein Zombie Manga der Komplett anderen Sorte.

Story: das ist eine recht simple Story bis jetzt. Ein Mädchen "geht" auf einer Schule und ist in einem Klub der in der Schule lebt. Alles ist perfekt, in ihrem Kopf, denn in Wirklichkeit ist eine Zombie Apokalypse ausgebrochen und die ca 4 Mädchen( bin mir grad nicht ganz sicher wie viele) haben sich in der Schule barrikadiert. Doch die Protagonisten will das alles nicht wahr haben und denkt, dass alles noch normal ist und wird bei dieser Illusion von den anderen Mädchen unterstütz

Genre: Die Genre sind bis auf Sclice of Life und Mystery bisher gut genutzt. Slice of lifeist von meiner Sicht eher weniger, da dies meist in einer falschen Realität spielt und außerdem ein eher Paranormales als ein Alltägliches Leben zeigt. Trotz der Comedy Einlagen der Protagonistin ist immer eine leicht Beklemmende Atmosphäre vorhanden die dich aus dem Comedy bereich raus holt, da du weißt was da wirklich los ist und diesen Manga nur noch Besser und die Lage des Mädchen nur noch mehr verdeutlicht.

Charaktere: bisher Mag ich alle "lebenden" Charaktere und man kann auch deren Handeln im großen und ganzen verstehen. Auch dass die Protagonisten sich alles nur Einredet kann man in solcher einer Situation verstehen.
Doch manchmal stellt sich dieses Mädchen sehr komisch/dumm? an und will einfach nichts wahrhaben
Bilder: Ich mag den Zeichen styl sehr, da er in diesem Manga eine gute Mischung zwischem dem bekannten Comedy-Zeichenstyl und der "Realität" darstellt.

Alles in allem ist dieser ein guter Manga den man sich angucken sollte wen man die Genres mag und mit einer "verrückten" Protagonisten klar kommt.

Stand: Am Lesen (41)

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden!