Detail zu Black Haze (Mangaserie):

8.51/10 (183 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Original Titel Black Haze
Koreanischer Titel 블랙 헤이즈
Genre Action Comedy Drama Fantasy Magic Martial-Art Mystery Romance School Shounen Superpower Violence
Tags Tags anzeigen
Adaption Original
PSK
SeasonStart: 2012
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Manga Tube
en MangaCow
en Lone Manga
Industriekr FoxToon (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Vor langer Zeit öffnete ein König eine Tür, eine Tür zum Reich der Dämonen. Chaos regierte des Königs Land, bis dieser sich schließlich an Gott wandte und diesen um Hilfe bat. Gott erhörte seine Bitte und die Dämonen verschwanden. Von dieser Zeit an wurden Menschen mit besonderen Kräften geboren, genannt Magier. Doch war es wirklich Gott, der den König erhörte oder war es der König der Dämonen? Und wer ist der Schwarze Magier?

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten
Autor & Zeichner
Charaktere | Bearbeiten
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
0 Black Haze will continue from CH 100!!!
von JAG in Archiv: Anime und Manga
1477 15.04.2015 14:26 von JAG
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




FiresoulAlchemist
Wirklich ein Manga (?Wie wird ein farbiger Manga genannt?) den ich weiterempfehlen würde. Zuerst musste ich mich zwar an den Zeichenstil gewöhnen, aber mittlerweile könnte ich Black Haze total suchten. Leider sind noch nicht alle Kapitel da ;-;

Es ist ein Manga mit einem im Grunde ernsten Thema, bei dem man trotzdem durchweg lachen kann. Ich meine selbst Kampfszenen werden hier manchmal... ziemlich oft... witzig gemacht. Trotzdem kann man die ernste Hintergrundgeschichte sehr gut aufnehmen. Die Comedy lockert alles sehr gut auf. Ich finde es perfekt gemacht so.

Viel mehr kann ich noch nicht sagen, da ich jetzt auf das nächste Kapitel warte!

Firesoul

Stand: Am Lesen (230)

Empfehlen! [4]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Yaoi24
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere

Der koreanische Webmanhwa aus der Feder von Dydyddl7, erscheint auf der TTale Seite schon seit März 2014 und hat noch lange kein Ende gefunden.


~ + ~

Vor langer Zeit fand ein König, eine Tür zu einer anderen Welt, die er öffnete und somit lauter Dämonen Zugang zur Menschenwelt gewährte, die dort Chaos und Tot verbreiteten. Die Menschen wussten sich nicht zu wehren und wurden immer verzweifelter, so betete der König zu Gott das er die Dämonen verbannen möge. Es erschien ein helles Licht, was alle Dämonen in Rauch aufgehen ließ und an gleicher Stelle Symbole erschienen, welche den Menschen besondere Kräfte verliehen, die man schließlich Magier nannte. Doch manche von ihnen behaupten, das nicht Gott den Wunsch gewährte, sondern der Dämonenkönig selber!



Der 14-jährige Rood Chrishi kommt schon ganz schön herum wenn er seine Missionen erfüllt, durch seine besondere Fähigkeit der Dunkelheit ist er mittlerweile nur noch als "Schwarzer Magier" bekannt oder vielleicht auch noch unter dem Namen Blow. Aktuell führt er für den Master der Opion allerhand "lächerlicher" Aufträge aus, welche aber auch immer Abenteuer mit sich bringen und absolut nicht ungefährlich sind.

Nun wird Rood an die magischen Spezial-Schule Helios geschickt, um dort über den zweiten Sohn der Durchess zu wachen: Lidusis Dien Artian. Durch die perfekte Punktzahl beim Aufnahmetest und der Verspätung von einem Monat, wegen einer 'ernsthaften Krankheit', sticht Rood deutlich in Helios hervor.

Während seines ersten Tages ist er für alle unheimlich interessant und wird kaum in Ruhe gelassen, als er sich dann aber Lidusis annähert, welcher hier als "Monster" beschimpft und strickt gemieden wird, schießt er sich gleich ins Auseist und wird dadurch natürlich noch mehr zum Gesprächsthema Nummer Eins.

Was steckt hinter dem Mobbing von Lidusis? Warum ist dieser selbst so abweisend? Kann Rood zu ihm durchdringen? Und was ist eigentlich mit Chevel Phon Hadelio los?!


~ + ~

Die Bilder sind komplett in Farbe gehalten und mit an sich einzelnen Panellen auf einer langen Seite, was aber für einen Webmanhwa Standart ist. Man gewöhnt sich schnell an den Stil und kommt gut damit zurecht! Die Kampfszenen sind an sich gut gemacht und wirken flüssig, was wirklich schwer hinzubekommen ist. Das Charakterdesign ist gut umgesetzt, wobei mir besonders die "erwachten" Zustände gefallen haben, wie zum Beispiel die glühenden, blauen Augen von Blow. Manchmal fallen einem auch immer wieder Proportionsfehler auf, über welche man aber auch gut hinweg sehen kann.

Charakterlich lernt man so einige seltsame Persönlichkeiten kennen, was zu Beginn noch sehr verwirrend ist, sich aber mit der Zeit gibt. Man hat schnell seinen Liebling unter den Protagonisten raus gepickt und fiebert den Ereignissen entgegen.


Hat man sich erst einmal eingefunden,
kann man sich nicht mehr so einfach losreißen!


Stand: Am Lesen (230)

Empfehlen! [11]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




MyCrystal
Black Haze gehört seit einer Weile schon zu meinen Favoriten auf die Ich mich jede Woche aufs Neue freue,wenn ein neuer Chapter erscheint.

Die Story ist wirklich interessant und handelt um den Schwarzen Magier.
Vor langer Zeit als Dämonen die Welt befielen bat der damalige König Gott darum ihnen zu helfen,sein Wunsch wurde erhört und von da an wurden Menschen mit besonderen Kräften geboren,kurz Magier.Jedoch wurde sein Wunsch wirklich von Gott erfüllt,oder von jemand anderem? Der schwarze Magier ist ein sehr mächtiger Magier,wenn nicht sogar der mächtigste überhaupt,jeder kennt seinen Namen und die Geschichten über ihn,wie auch die Gerüchte,sie fürchten ihn bewundern ihn aber auch gleichzeitig. Was jedoch keiner weiß ist das der berühmte schwarze Magier in Wirklichkeit ein junger Teenager ist dessen Launen auch mal mit ihm durchgehen und er somit auch mit einem Tisch öfters Mal nach seinem Vorgesetzten wirft.

Ich finde dass der Manga wirklich lesenswert ist. Die Zeichnungen sind zwar nicht detailliert,dennoch unglaublich gut und auch ohne viele Details sehr lebendig. Ich wünsche allen die den Manga anfangen viel Spaß beim lesen!

Stand: Am Lesen (207)

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




RamPageNumber
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Wer auf School-Magic steht sollte diesen Manga hier nicht verpassen

Ich ihm allerdungs nur 5 Punkte geben, erstens hasse ich die runterscroll-Mangas (trotz Farbe!)
Zweitens ist der Manga nichts besonderes...
Standart Über-Kämpfer/Magier bekommt den Auftrag seiner Gilde jemand zu beschützen.... zufällig ist dieser jemand ein Schüler in einer Magierschule... womit der komplette Manga zur standart-schul-gegen-bullies-hero-story wird...

Der Zeichenstil ist ganz okay, nicht sehr detailiert, noch irgendwie etwas besonderes, aber ganz okay

Die Charaktere an sich sind okay, der Schüchterne , der Coole, der Bulli, der Held, der Feigling usw... alles vertreten, man erkennt auf den ersten Blick wer wer ist.

Ich hoffe mir wird verziehen wenn ich meinem vorigen Kommentator widerspreche aber... Tiefe lässt sich hier wirklich keine finden.


Fazit: Manga für Kinderl, ganz nett aber es gibt wesentlich bessere.

Stand: Am Lesen

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Anjuu
Die Story dreht sich um den berüchtigten ,,Schwarzen Magier'', der in einer Welt wohnt wo Magier normal sind. Trotzdem hat der schwarze Magier einen sehr gefährlichen Ruf und wird gefürchtet und angehimmelt gleichzeitig.
Niemand kennt seine wahre Gestalt oder hat ihn genau gesehen, seine Missionen führt er immer tadellos und präzise aus, und man behauptet er sei der stärkste Magier überhaupt.
... Wer aber hätte gedacht dass der schwarze Magier in Wirklichkeit ein 15 Jähriger, schmächtiger Junge ist, der dazu noch viel Temperament hat und gerne mal mit Sofas nach seinem Vorgesetztem wirft?

Die Story gefällt mir bis jetzt wirklich gut, sie scheint auch noch mit der Zeit in die Tiefe zu gehen und so langsam werden die Zusammenhänge klar.

Die Zeichnungen haben mir wirklich gut gefallen, auch wenn ich mich erst dran gewöhnen musste. Was mich beeindruckt hat, ist dass die Bilder auch ohne Details oder viel Hintergrundarbeit extrem lebendig wirken.

Die Charaktere sind super... Ich glaub ich hab mich in den schwarzen Humor von unserem schwarzen Magier (hahaha) verliebt xD

Insgesamt ein toller Manga (oder Manghwa oder wie man die in Farbe nennt?) der eindeutig mehr Leser und eine bessere Bewertung verdient!!

Stand: Am Lesen (134)

Empfehlen! [14]
Kommentarseite
Missbrauch melden!