Detail zu Absolute Duo (Mangaserie):

7.61/10 (33 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Absolute Duo
Japanischer Titel アブソリュート・デュオ
Genre
Action, Comedy, Drama, Ecchi, Fantasy, Harem, Romance, School, Shounen, Supernatural, Superpower
Tags
Adaption Light Novel: Absolute Duo
PSK
SeasonStart: Frühling 2013
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en Village Idiot (VISCANS)
Industriejp Media Factory (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Nachdem er einen geliebten Menschen verliert, schreibt sich Tooru Konoe an der Kouryou-Akademie ein, um ein "Blaze" zu erhalten - eine Waffe, die seine manifestierte Seele ist. Er möchte sich rächen und erwartete eine Waffe, doch er bekam ein Schild. Wie soll er sich mit etwas rächen, das nicht einmal eine Waffe ist?!

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Alle Charaktere anzeigen
Hauptcharakter
K
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
2 Absolute Duo - Manga
von Tamazarashi in Archiv: Anime und Manga
1166 26.05.2016 13:10 von prodety
2 Wird es ne 2-te Staffel von Absolute Duo geben? O.o
von OdinX99 in Archiv: Anime und Manga
3354 20.06.2015 12:31 von Suljon
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




TheAwesomePigeon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Absolute Duo

Absolute Duo behandelt eine Schule, die für die kämpferische Bildung von Schülern zuständig ist und dem Protagonisten Duo, welches in eben dieser Schule versucht Stärke zu erlangen. Durch eine ominösen Waffe, die als 'Blaze' bezeichnet wird und je nach Mensch unterschiedlich ausfällt, und neuster Nanotechnologie, die im Körper der Schüler zum Einsatz kommt, soll nun der Weg eben dieser beiden zu ihrer angedachten Zukunft geebnet werden.

Das scheinbare Ziel der Schule dabei ist es ein namensgebendes 'Absolute Duo' zu schaffen. Wofür dieses am Ende von Nutzen sein soll oder was es überhaupt darstellt steht bislang noch in den Sternen oder eventuell bereits in der Light Novel.

Selbstverständlich ist jeder Charakter von eigenen Motivationen geprägt, welche ihn dazu bewegt haben die Schule aufzusuchen und ihn auch weiterhin dazu motivieren nach Stärke zu streben. Allerdings scheint die Relevanz der Motivation ebenso wichtig zu sein, wie die Relevanz für die Erzählung. So wird schon recht früh erkenntlich, warum es die beiden Protagonisten dazu treibt, wohingegen mancher Side-Charakter 'einfach nur da ist'. Allem Anschein nach interessiert es auch niemanden, warum er da ist, was es natürlich weniger authentisch sein lässt. Wenn ich einen alten Freund in so einer Schule wieder treffen würde, dann würde ich mich auf die Frage, wieso er denn hier sei, nicht mit 'kann dir doch egal sein' abspeisen lassen - insbesondere dann nicht, wenn ich wüsste, dass er zu Tsundere-mäßigem Verhalten tendiert.

Zu den Bildern kann man eigentlich nur sagen, dass sie sehr gut sind. Natürlich müssen sie das sein - da diverse Ecchi-Momente immer in Szene gesetzt werden und als Verkaufsargument von so manchem Manga dienen. Anfangs gab es weniger dieser Szenen, doch nehmen diese mit dem Verlauf des Mangas zu. Sei dies nun, weil es sich aufgrund der Story anbietet, oder weil der Publisher der Ansicht ist, dass es gut für den Manga sei.

Irritiert hat mich aber, dass manches Chapter Seiten drin hat, die wie erste Rohentwürfe aussehen. Lag das nun an der Scanlationgruppe oder wurde er wirklich so veröffentlicht? Ein Stilmittel oder ein Zeitmangel? Ehrlich gesagt kann ich es nicht zuordnen und für mich wurde es als Störfaktor aufgefasst, da es die Einheitlichkeit und das eigentlich recht hohe Niveau der Bilder trübt.

Fazit:
Um ehrlich zu sein könnte der Manga unterhaltungstechnisch eventuell sogar an die 8 Sterne heranreichen, da er das, was er darstellt gut inszeniert. Natürlich ist es ein Werk, welches ein Harem-School Setting in sich vereint, doch liegt der Fokus nicht auf eben diesem Aspekt. Vielmehr wird der Fortschritt der Story und die Entwicklung der Charaktere behandelt, was ich gut finde.

Allerdings komme ich nicht drum herum bei Absolute Duo durchweg an Kikou Shoujo wa Kizutsukanai aka Machine-Doll) zu denken.
Rache als Motivation - Schulsystem für Bildung von Kampffertigkeiten - Teambildung aus 2 Personen, die sich aufeinander abstimmen müssen - School-Harem-Setting - interne Intriegen - 'Love Rival' (verliebter Rivale) - der kalte Verbündete - ... und mehr.

Die Ideen sind frisch, aber irgendwie bekannt. Doch muss nicht jedes gute Gericht mit neuen Zutaten gekocht werden.

Da mir persönlich Kikou Shoujo wa Kizutsukanai doch sehr gut gefällt, so kann ich diesen Vergleich nicht einfach übersehen, was mir aber auch zugleich aufzeigt, dass ich den Manga im eigentlichen mag. So wirkt es für mich jedoch ein wenig abgekupfert - vollkommen unabhängig davon, welche Light Novel nun zuerst im japanischen Regal gestanden hat...

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden