Detail zu Carnival Phantasm: Illya's Castle (Special/OVA):

5.01/10 (72 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Carnival Phantasm: Illya's Castle
Japanischer Titel カーニバル・ファンタズム: イリヤ城
Synonym Carnival Phantasm Special
Genre
Comedy
Tags
Adaption Visual Novel: Fate/hollow ataraxia
PSK
SeasonStart: Herbst 2011
Ende: Sommer 2011
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de OtakuKingdom Subs
Industriejp Lerche (Studio)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Synchronisierter Walkthrough eines Minspiels von Fate/hollow ataraxia.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Alle Personen anzeigen
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Bearbeiten
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
1 Fate Series
von Chilli-Venom in Themen zu einzelnen Anime & Manga
391 10.04.2019 15:14 von necor
0 Das Akiba Pass Festival 2019 | JCulture Talk #5
von SilentGray in Ankündigungen und Projekte
2093 22.02.2019 17:26 von SilentGray
2 Lord El-Melloi II-sei no Jikenbo – neues Promo-Video enthüllt
von nych in Anime- und Manga-News
3380 31.12.2018 22:15 von Bellgadong-Herr-der-Nodus
4 Lord El-Melloi II Case Files – neuer Type-Moon-Anime ist TV-Special
von nych in Anime- und Manga-News
2993 31.12.2018 20:12 von nivia-chan
2 Die Fate-Reihe | JCulture Talk #4
von SilentGray in Ankündigungen und Projekte
2080 30.11.2018 21:47 von Reaper15
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Suljon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Die OVA ist ca. 8,5 Minuten lang. Die OVA ist nicht wichtig für die Hauptstory. Die Story ist nicht vorhanden. Das kann man gleich mal feststellen. Zu dem hat die OVA keinerlei Unterhaltungswert. Eine Spannung ist nicht vorhanden. Das Hauptgenre ist wieder die Comedy. Die Action ist sehr stark vertretn. Die Actionlast ist nicht vorhanden. Das ist mal was, was man echt beschreiben muss. Die Action ist im Prinzip vorhanden, doch die Actionlast, die die Action an sich ausmacht ist in keinter weise vertreten. Doch das liegt an dem Zeichenstil, dazu aber mehr in "Animation/Bilder". Die Comedy ist ebenfalls sehr stark vertreten. Sie hat mich nur sehr geringfügig unterhalten. Da waren die vorherigen OVAs besser. Die Magic ist mittelmässig vertreten. Doch eine Erläuterung ist nicht vorhanden. Die Superpower ist ebenfalls mittelmässig vertreten. Auch hier ist keine Erläuterungen vorhanden.

Die Animationen sind ... ja ok geworden. Der ganze Anime ist in der optik enes 2D-Games und somit kann man keine wirklich flüssige Animation sehen. Der Zeichenstil ist dem eines 2D-Games angepasst. Er ist nicht schlecht, aber auch nicht gut. Die Hintergründe dementsprechend auch so geworden. Sie haben aber einen malerischen Wert.

Die Charaktere sind sehr pixlig geworden. Das ist aber optisch recht ansprechend, da es zu der Welt passt. Das Charakterdesign ist wieder ausgefallen geworden. Die Charaktere sind sehr lustig geworden ... zumindest sollten sie das sein. Ich bin froh, dass diesesmal keine Charaktere vorhanden sind, die ich nicht kenne. Die Charaktere an sich kommen an den Charkateren der vorherigen OVAs nicht heran.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden