Detail zu Versailles no Bara (Mangaserie):

7.82/10 (11 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Versailles no Bara
Englischer Titel The Rose of Versailles
Deutscher Titel Die Rosen von Versailles
Japanischer Titel ベルサイユのばら
Synonym Lady Oscar
Genre
Action, Drama, Historical, Psychological, Romance, Shoujo
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Frühling 1972
Ende: 1973
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriede Carlsen Manga (Publisher)
en Udon Entertainment (Publisher)
jp Chuokoron Shinsha (Publisher)
jp Fairbell (Publisher)
jp Shueisha (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Drei Kinder wurden im Jahr 1755 in drei Ländern Europas geboren, um sich viele Jahre später zu einer schicksalhaften Begegnung am Hof von Versailles zu treffen...«
Mit diesen Worten beginnt die romantisch-dramatische Geschichte um die menschlichen und politischen Verwicklungen am königlichen Hofe kurz vor Ausbruch der französischen Revolution. Zur Stabilisierung der diplomatischen Beziehungen wird Marie Antoinette, Tochter der Kaiserin von Österreich, als blutjunges Mädchen mit dem französischen Thronfolger verheiratet. Unerfahren und naiv, verfängt sie sich in einem scheinbar sorglosen Leben schnell in die egoistischen Machenschaften des französischen Adels. Ihr zur Seite steht die gleichaltrige Oscar Francois, Captain der königlichen Leibgarde, die als sechstes Mädchen der Familie Jarjayes vom eigenen Vater aus Mangel an männlichen Nachkommen als Sohn erzogen wurde. So sehr Oscar sich auch selbst als Mann sieht, so stark kommen doch immer wieder ihre weiblichen Emotionen zum Vorschein. Besonders, als Hans Axel von Fersen, Student und gutaussehender schwedischer Adelsspross in Versailles auftaucht und sich unsterblich in die schöne Marie Antoinette verliebt...

(Quelle: Carlsen Manga)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
1 Die Rosen von Versailles erhält zweiteiliges Kapitel
von Puraido in Anime- und Manga-News
2291 23.12.2017 18:14 von Freya_85
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Shiki93
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Geschichtsunterricht mal anders!
Spoiler!

Denn der Manga ist sehr storylastig und spielt auf wahre geschichtliche Ereignisse an. Dabei sind sowohl die Hauptstory als auch das Extra wirklich einmal passiert, was den Manga noch umso interessanter macht.

An die Zeichnungen muss man sich aber erst einmal gewöhnen, da es sich um einen alten Stil handelt... hat man sich aber erstmal daran gewöhnt findet man schnell Gefallen am Stil.

Die Genre werden hier auch erfüllt, vor allem "Historical" und "Romance". Dabei muss ich aber sagen, dass man anfangs nicht immer so ganz mitbekommt, wer da wen liebt, insbesondere bei der weiblichen Hauptfigur, dass versteht man nämlich erst später mit einen gehörigen "Hä, wann?"-Effekt.

Zu den Charakteren muss ich sagen, das sie sich wirklich toll entwickeln, da der Manga schon etwas biografischen Charakter aufweist.
Mir persönlich hat am besten die weibliche Hauptfigur gefallen, da ich ihre Ansichten toll fand und sie trotz Uniform gut aussah.

Fazit:
Wer sich an einer historischen Story nicht stört und im Geschichtsunterricht noch nie richtig aufgepasst hat, kann ihn sich ruhig mal durch lesen. Wem sowas aber nicht liegt, könnte es langatmig vorkommen, obwohl die Story schon so spannend ist, dass man es in einen Rutsch durchlesen könnte.

Stand: Gelesen

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden