Detail zu Koitabi: True Tours Nanto (Animeserie/TV):

6.58/10 (91 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Koitabi: True Tours Nanto
Japanischer Titel 恋旅~ True Tours Nanto
Genre
Romance, Slice of Life
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Frühling 2013
Ende: Frühling 2013
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Anime-Crystal
de AoiSora-Subs
Industriejp P.A. Works (Studio)
jp A.P.P.P. (Nebenstudio)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Koitabi: True Tours Nanto erzählt drei kurze Liebesgeschichten, welche sich in der Stadt Nanto ereignen.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




blackhairgirl
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Koitabi: True Tours Nanto besteht aus drei Liebesgeschichten, die jeweils zwei OVAs beinhalten. Die OVAs sind leider relativ kurz (6-7 Minuten), doch in diesen kurzen Minuten verbergen sich süße Geschichten.

Die erste Liebesgeschichte handelt von den zwei Erwachsenen Youji und Chiaki, die seit 5 Jahren zusammen sind. Jedoch hat Youji nun einen Job in einer anderen Stadt bekommen. Was passiert mit ihrer Beziehung?

Die zweite Liebesgeschichte handelt von Haruki und Aoi, die Kindheitsfreunde sind. Beide gehen noch zur Schule und es kommt zu kleinen Liebeskonflikten.

Die dritte Liebesgeschichte handelt von den etwas älteren Jugendlichen Takumi, der an Maschinenarbeitet, und Natsuko, die Rennfahrerin ist. Beide fahren zusammen in einer Gondel und es fängt an, zu knistern.

Die OVAs fixieren sich auf den Punkt Romance, man kann sagen, das ist das einzige, was man zu sehen bekommt, mit einbisschen Slice of Life dabei.

Sowohl die Animation als auch die Musik ist recht schlicht, aber passt gut zum Anime.

Trotz der kurzen Länge ist der Anime wirklich sehr niedlich und ich bin mir sicher, jeder kann sich die Zeit nehmen, mal reinzuschauen, denn die Story ist wirklich süß.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [5]
Kommentarseite
Missbrauch melden