Detail zu Rising x Rydeen (Mangaserie):

7.29/10 (113 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Rising x Rydeen
Deutscher Titel Rising x Rydeen
Japanischer Titel ライジン×ライジン
Genre
Action, Comedy, Ecchi, Fantasy, Harem, Mystery, Romance, School, SciFi, Shounen, Supernatural, Superpower
Tags
Adaption Light Novel: Rising x Rydeen
PSK
SeasonStart: Frühling 2012
Ende: Herbst 2014
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en Royal Translations
en Village Idiot (VISCANS)
Industriede Panini (Publisher)
jp Fujimi Shobo (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Immer wieder treten Menschen mit übernatürlichen Kräften auf. Diese besonderen Menschen werden Strangers genannt. Die Strangers haben verschiedene Fähigkeiten - einige erzeugen Strom, einige frieren Gegenstände ein, einige können Insekten kontrollieren und einige sind sogar in der Lage, die Zeit zu steuern. Der ganz normale Highschool-Schüler Takara Shimonone bekommt eines Tages auch eine besondere Fähigkeit – die allerdings scheinbar völlig unbrauchbar ist. Er kann nämlich „weiße gelförmige Masse“ erzeugen. Dann taucht auch noch seine Sandkastenfreundin von früher auf, Agentin Mikan Raigou. Noch weiß Takara nicht, dass er schon bald in den Kampf der Strangers verwickelt sein wird …

(Quelle: Panini)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




disastermaster
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Rising x Rydeen handelt von dem Wannabe Helden Shimonone Takara der täglich davon fantasiert wie er selbst ein "Stranger" also ein Mensch mit Superkräften wird. Hierfür posiert er täglich und versucht seine Kräfte zu aktivieren was ihm jedoch nicht so recht gelingen mag da er allem anschein nach keine besitzt. Als er nun einestages von der Regierungsangestellten darauf hingewiesen wird das er das potential zu superkräften hat denkt er seine hoffnungen auf die Superkraft über windkontrolle hätten sich bewahrheitet jedoch wird ihm schnell klar das Wünsche nicht wahr werden... seine Superkraft besteht nämlich darin ein viskoses, weißes, wiederwärtiges gel zu versprühen -was das wohl sein könnte- ... trotz dieser anscheinend relativ nutzlosen fähigkeit wird Takara mit seiner Kindheits"freundin" der "Donnergöttin" Mikan, mit einer unfähigen Feuersuperkraft nutzerin Yowabi, und der 1 Insektkontrollierenden Sanagi in ein Team gesteckt um "Outlaws" (Strangers die nicht von der Regierung kontrolliert werden) zu verhaften

Genre
Die Genre sind bis auf Mystery und SciFi erfüllt allerdings ist die Romance nicht sehr extrem ausgebaut
Spoiler!
es wird zwar viel über liebe geredet jedoch geschieht nichts beziehungsmäßiges

Story
Die Story ist dann doch eher ein unikat zwar gibt es doch bereits mangas über dieses thema jedoch sind die begebenheiten dann doch eher einzigartig
Bilder
Am Zeichenstil ist bei diesem Manga wirklich nichts zu meckern es ist übersichtlich, gut gezeichnet, schöner zeichenstil (viel wert eben auf ecchi gelegt), relativ detailreich und kommt im allgemeinen auch sehr dynamisch rüber
Charaktere
Die Charaktere... jaaaa ... da der manga relativ kurz ist kann man jetzt nicht soo viel über diese sagen ... die charaktere sind zwar nicht wirklich 0815 aber ziemlich nahe dran

alles in allem ist der manga jedoch devinitv sehenswert wenn einem denn die idee eines
Spoiler!
J*zz-schleudernden ecchi harem mangas (auch wenn es im manga nie betitelt wird)
nicht zutiefst wiederstrebt

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden