Detail zu Vassalord (Mangaserie):

7.7/10 (23 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Vassalord
Deutscher Titel Vassalord.
Japanischer Titel ヴァッサロード
Synonym Zoul Half
Genre
Action, Comedy, Drama, Fantasy, Mystery, Romance, Shounen-Ai
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Herbst 2004
Ende: Winter 2013
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriede Tokyopop Deutschland (Publisher)
en Tokyopop Group (Publisher)
jp Mag Garden (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Charley J. Chrishunds ist ein Cyborg, der die Drecksarbeit für den Vatikan erledigt. Außerdem ist er ein Vampir, was er seinem halbseidenen »Meister« Johnny Rayflo, einem hedonistischen Playboy, zu verdanken hat. Dieser hat Charley als Kind das Leben gerettet, macht aber selbst heute keine Anstalten, von dessen Seite zu weichen, und schmeißt sich schamlos an ihn ran.

Um sein Gewissen zu beruhigen, trinkt Charley nur Rayflos Blut, was die beiden weiterhin aneinanderbindet. Und so macht sich das ungleiche Paar gemeinsam auf die Jagd nach ihresgleichen und den Mächten des Bösen ...

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Kaburo
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Vassalord, ist ein Manga, dem ich anfangs eher skeptisch nahe gekommen bin. Ich habe zuerst das OVA dazu gesehen und fand es zwar sehr gut, allerdings glaubte ich auch, dass man nicht mehr aus der Geschichte heraus holen konnte, als diese halbe Stunde OVA.
Allerdings wurde ich mehr als nur positiv überrascht und hab mich regelrecht in den Manga verliebt!

Genre: Ich muss gestehen, ich steh voll auf mystische Vampir-Stories, die nicht wirklich kitschig und auch nicht übertrieben witzig sind, sondern eher düstern gehalten und mit tiefen Gefühlen. Und genau so ein Manga ist Vassalord! Noch dazu sind eben jene Vampire heiße Männer und Yaoi schadet meiner Meinung nach NIE *-* :'D

Story: Die Story ist meiner Meinung nach seeehr kompliziert, aber auch soooo gut xD Viel mit Kirche, Glaube und Bibel zu tun - aber nicht so, dass es ätzend wird... also, ich bin Atheist und ich hab es verkraftet xD :> Die Beschreibung auf Proxer klingt auch kitschiger als sie eigentlich ist o.o...
Jedenfalls bleibt es immer spannend und ich MUSSTE einfach immer das nächste Kapitel lesen; ich wurde süchtig *-*
Zum Schluss wurde natürlich all das verwirrende, komplizierte aufgelöst und die Geschichte hat sich meiner Meinung nach zum Schluss nicht wirklich "aufgebaut" (also.. Höhepunkt wurde ausgelassen? +.+) aber dafür sehr schön abgerundet ^-^

Spoiler!
Endlich sind Chris und Rayflo zusammen, ich hatte so Angst, dass der Autor ein trauriges Ich-will-mit-dir-zsm-sein-kann-aber-nicht-weil-es-nicht-geht-und-alle-gegen-uns-sind-Geschichten-Ende raus haut und mich damit zum weinen bringt T_T - aber das zum Glück nicht :3 Ich liebe das Ende *-*


Bilder: Ich liebe diesen Zeichenstil, weil er einfach genial ist und weil es ein ziemlich smexy Shonen-Stil ist :b - also nicht süß wie Shoujo oder ekelig wie Horor, sondern einfach nur.... Shonen ^-^ Keine Ahnung wie man das erklärt xD
Auf jeden Fall mega nice <33

Charaktere: Ich liebe irgendwie alle, sie sind alle soooo cool und süß xD *-* Die Protagonisten sind keineswegs die typischen 0815-Kandidaten, auch wenn ich das anfangs auch glaubte xD Chris war die ersten Kapitel der "Trotzige" und Rayflo der "Playboy", aber es passiert so viel und es ändert sich so viel - sie entwickeln sich megaaa und ich liebe es xD Beide sind so sympathisch und cool und awesome, ich liebe sie xD
--> Ich sag relativ oft das Wort "liebe", aber es ist einfach so: Ich liebe den Manga! \(≧◡≦)/

Hier habe ich nicht wirklich "Favoriten", weil ich alle irgendwie mag, aber am meisten mag ich Rayflo, Rayfelle, Chris und 86 *Q*~~

Fazit: Alles in allem LIEBE ich Vassalord einfach xD Weil ich einfach, wie schon gesagt, solche Vampir-Geschichten mag, aber auch weil der Manga einfach durch seine Einzigartigkeit so cool ist! Noch dazu wusste man nie, was als nächstest passiert, weil man einfach nicht durchblicken konnte xD --> oder ich bin einfach zu dumm :b
Die enge Beziehung zwischen Rayflo und Chris ist auch einfach zu niedlich, ich hätte sie beide fressen können *-*xD

Vassalord ist ein genialer Manga, den ich jeden empfehle, der nichts gegen Vampire oder Yaoi oder Epicness hat! :b

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden