Detail zu End Love (Mangaserie):

6/10 (13 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel End Love
Japanischer Titel エンド・ラブ
Synonym Sweet Destiny
Genre
Drama, Romance, Sport, Yaoi
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Winter 2013
Ende: Winter 2013
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Core Magazine (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Schon in seiner Schulzeit träumte Saganoshima davon, Profi-Boxer zu werden und in die Leichtgewichts-Division einzusteigen, seit er ein Match mit seinem alten Freund Natsu gesehen hat. Das Duo, Natsu ist ein Wunderkoch, und Saganoshima ist ungeschickt und verletzt sich immer wieder durch das Training, er wurde immer von Natsu betreut. Als ihre Träume verwirklicht sind, driften die beiden auseinander. Werden diese beiden den Mut haben, einander gegenüberzutreten, oder werden sie sich von ihren Emotionen noch weiter weg treiben lassen?

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Yaoi24
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ein Yaoiplot von Kakime, welcher 2012 veröffentlicht wurde.


Saganoshima Yasu hat sich während der Oberschule, in den Kopf gesetzt, Profiboxer zu werden. Dabei liebt er es zu essen und wird dauernd während des Trainings verletzt. Natsu macht sich Sorgen um Yasu und überlegt sogar seinen Traum - von der professionellen Kochlehre - aufzugeben und ihn als Trainer, auf seinem Weg zu begleiten. Ob seine Gefühle wohl noch ankommen?


Die Zeichnungen erschienen teilweise sehr skizzenhaft, vor allem bei den Frisuren viel dies auf. Dafür waren die Hintergründe überraschend zahlreich und detailgetreu. Charakterlich konnte man bei zwei Kapiteln keine großen Sprünge erwarten, die Gefühle wurde trotzdem gut übermittelt.

Ein niedliches Häppchen für BL-Fans, allerdings ohne irgendwelche Spannung oder Überraschungen!

Stand: Gelesen

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden