Detail zu Haikyuu!! (Mangaserie):

9.15/10 (126 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Original Titel Haikyuu!!
Englischer Titel Haikyu!!
Japanischer Titel ハイキュー!!
Synonym High Kyuu!!
Synonym HQ!!
Genre Comedy Drama School Shounen Sport
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Winter 2012
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en MangaStream
en Mangascreener
en Casanova Scans
Industrieen Viz Media (Publisher)
jp Shueisha (Publisher)
de Kazé (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Hinata Shouyou, a short middle school student, gained a sudden love of volleyball after watching a national championship match on TV. Determined to become like the championship's star player, a short boy nicknamed "the small giant", Shouyou joined his school's volleyball club. Unfortunately, he was the only member and the club didn't have so much as a place to practice! He didn't let that deter him, however, and, upon finally acquiring 5 other players in his final year, was able to compete in an actual competition... only for his team to be unlucky enough to face the championship favorite and its star player, Kageyama Tobio, called "the king of the court", in the first round. Though Shouyou's team suffers a crushing defeat, he vows to become better and eventually surpass Kageyama.

Now Shouyou is starting his first year in high school - the very one he had first watched in the national championships. He's going to join the volleyball team, practice constantly, and wipe the floor with Kageyama the next time they meet on the court! ...or at least that's what Shouyou had planned, until he discovers that he and Kageyama are now in the same school. The volleyball team definitely needs their skills, but only if they can stop bickering and learn to work together as teammates.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Alle Personen anzeigen
Autor & Zeichner
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Alle Charaktere anzeigen
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
21 Haikyu!! – Erscheinungsdatum, Cover und Sprechcast zu weiteren Volumes enthüllt
von hYperCubeHD in Anime- und Manga-News in Deutschland
10813 24.07.2017 14:20 von HebiHime
3 Haikyuu!! – auch zweiter Recap-Film beinhaltet neue Szenen
von Minato. in Anime- und Manga-News
3279 03.06.2017 10:43 von Yuukiji-Sama
6 Haikyuu!! – neue OVA erscheint im August
von Minato. in Anime- und Manga-News
1625 01.06.2017 23:06 von mochi.kun
34 Neues Promo-Video und Folgenanzahl zur dritten Haikyuu!!-Staffel
von Puraido in Anime- und Manga-News
18752 09.12.2016 22:37 von AliZ
17 Haikyuu!! 2 – zweites Opening der Fortsetzung in Promovideo vorgestellt
von Akkito in Archiv: Newsecke
20523 05.01.2016 19:38 von Ryougi-Shiki
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Yaoi24
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere

Seit Februar 2012 veröffentlicht das "Shuukan Shounen Jump (Shueisha)" Magazin den neuen Plot von Furudate Haruichi, welcher mittlerweile 14 Bände umfasst und noch immer weiter fortgesetzt wird.


~ + ~

Shouyou Hinata

Seitdem Hinata den "kleinen Giganten" während seiner Kindheit im Fernsehen gesehen hat, träumt er ebenfalls davon so Volleyball zu spielen und hat sich extra deswegen für die Karasuno Oberschule entschieden. Er liebt das spiken und hat einen etwas dümmlichen aber sehr positiv eingestellten Charakter, was ihn bei verzweifelten Situationen oft die Tränen in die Augen treibt.

Hinata besitzt ein außergewöhnliches Sprungtalent, was seine geringe Größe wieder wett macht. Allerdings kann er überhaupt nicht gut mit Druck umgehen, was ihn nervös und hektisch agieren lässt, bis es ihm auf den Magen schlägt.


Kageyama Tobio

Den Spitznamen "König" hört Kageyama gar nicht gern, obwohl er so ein begnadeter Setter ist, doch durch seinen harsche, fordernde Persönlichkeit macht er sich nicht viele Freunde. Schließlich wurde er auch von seinen Teamkameraden, deswegen im Stich gelassen.

Nach einigen Startschwierigkeiten versteht er sich außergewöhnlich gut mit Hinata und kann sich auch mit diesem in dessen "Laut"-Sprache verständigen, was niemand anderer versteht. Zudem wird Kageyama von dessen 100% Vertrauen in ihn aufgebaut und findet so zu einem ganz neuen Wesen.


Sawamura Daichi

Der Kapitän des Volleyballclubs, Drittklässler und spielt als Wing Spiker, wobei man ihn auch auf anderen Positionen nicht unterschätzen sollte. Daichi ist eher ein ruhiger Charakter welche beobachtet und Rückschlüsse zieht, als sich lautstark irgendwo mit ein zu mischen. Allerdings kann Sawamura wirklich zum fürchten sein, wenn er einmal richtig wütend wird!


Sugawara Koushi

Er ist der Vize-Kapitän und ebenfalls Drittklässler, spielt als Setter. Seitdem der 'geniale' Kageyama bei ihnen im Team ist hat Sugawara einen schweren Stand und muss gegen seinen eigenen Charakter kämpfen. Trotzdem hilft er auch immer wieder bei Verständigungsproblemen im Team und unterstütz gerade seinen 'Konkurrenten' Kageyama dadurch.


Azumane Asahi

Asahi war eigentlich immer das ungeschlagene Ass des Teams, bis sie alle an ihre Grenzen gestoßen sind und er allen Mut verlor. Nach der niederschmetternden Niederlage hat der Drittklässler das Volleyballteam verlassen, weswegen auch ihr Libero mit ihm mitgegangen ist.


Tanaka Ryunosuke

Der Zweitklässler tut andere gerne mit seinen Grimassen einschüchtern und ist sehr vorlaut. Ryunosuke spielt als Wing Spiker, wobei seine Klappe meist wesentlich größer ist als seine Fähigkeiten. Zudem agiert er auch noch relativ unsensibel was die Gefühle seines Gegenübers angeht, worunter vor allem Hinata zu leiden hat, wenn dieser unter Druck steht. Allerdings fällt dies auch alles sehr schnell auf Tanaka zurück.


Nishinoya Yuu

Yuu besucht die zweite Klasse der Karasuno Oberschule und ist der Verteidigungsspezialist des Volleyballteams, kurzum der Libero. Auffällig ist das er noch einige Zentimeter kleiner ist als Hinata und etwas empfindlich reagiert wenn man ihn auf seine Größe anspricht. Yuu hängt sehr an Asahi und hat sich auch teilweise die Schuld an allem gegeben.

Erst durch Hinata kam er wirklich wieder zurück zum Volleyballteam und konnte kaum fassen was dieser für ein Talent aufzubieten hat, auch wenn er sich in anderen Bereichen so ungeschickt anstellt.


Tsukishima Kei

Kei ist ein riesiger Erstklässler und spielt als Mittelblocker, wobei ihm seine Größe immer ein Vorteil ist. Er verscherzt es sich gern mit anderen durch seine problematische Persönlichkeit andere gerne zu provozieren, wobei Kei es anfangs besonders auf Kageyama abgesehen hat. Auch tut er sich gerne mit Tanaka zusammen ...


Yamaguchi Tadashi

Eigentlich ist er ein unauffälliger Erstklässler welcher als Mittelblocker spielt und oftmals die Bank drücken muss da es einfach zu viele überragende Spieler in dem Volleyballclub gibt. Es nagt schon ganz schön an Yamaguchi das er der einzige "Erstklässler" ist welcher so hinten an steht und quasi nur die Zugabe von seinem ehemaligen Teamkollegen Tsukishima ist.


Shimizu Kiyoko

Sie ist im dritten Jahr ihrer Oberschulzeit und Managerin des Volleyballclubs. Kiyoko ist eine ganz goldige, welche aber auch sehr listig sein kann und teilweise sehr unsensibel handelt. Sie kümmert sich um die internen Angelegenheiten des Clubs, wie Trikotbestellungen, kleine Aufräumarbeiten und Betreuung der Mitglieder.


Takeda Ittetsu

Ab diesem Jahr ist Takeda-sensei der Leiter des Volleyballclubs und organisiert alles wichtige, wie Trainingsspiele, Turnierteilnahmen und ähnliches. Er ist bekannt dafür, in einer seltsamen Art und Weise die die Spiele zu organisieren: durch dauernd belästigenden Anrufen, über Vitamin B, durch Buckelei, Erpressung ...


~ + ~

Der Zeichenstil ist klar aber auch mit vielen Actionlinien und Folien welche die Bilder teilweise sehr dunkel und unübersichtlich macht. Trotzdem kann man alles gut verfolgen und auch die Emotionen werden schön vermittelt, auch wenn alles etwas übertrieben dargestellt wird.

Charakterlich lernt man die unterschiedlichsten Persönlichkeiten kennen, wobei der Fokus natürlich auf den verschiedenen Manschaftsmitgliedern der Karasuno Oberschule liegt.


Mitreisender Sportplot, welcher aber auch sehr humorvoll gestaltet ist


Stand: Am Lesen (285)

Empfehlen! [6]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




RagtimeKid
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ich schreib jetzt einfach mal meine Meinung auch nieder, ich mach das eigentlich nie, aber da ich diesen Manga einfach nur Liebe, warum nicht.
Angefangen zu lesen habe ich den Manga, da mir der Anime gut gefallen hat und ich Sport-Animes eine Chance geben wollte, weil Kuroko no Basuke mich sehr umgehauen hat.

Genre
Es ist sehr viel Comedy vorhanden. Wenn man meistens Mangas liest, denkt man sich meistens: "Oh, das war lustig" und mit glück grinnst man. Hier habe ich riesige Lachausbrüche, die ich teils gar nicht mehr kontrollieren kann. (Meine Familie schaut schon sehr kritisch...)School, Shounen und Sport sind logischerweise auch dabei. Was mich dabei sehr verwundert hat ist, dass dies zwar ein Manga aus dem Weekly Shonen Jump ist, aber die Fähigkeiten der Menschen normal bleiben. Vergleiche KnB, in welchem jeder auf ein Mal unendlich starke, übermenschliche Fähigkeiten kriegen. Zudem ist in sogut wie jedem Shonen Jump Manga einfach etwas erfundenes dabei (Siehe Bleach, One Piece, Naruto, ect...), dennoch bleiben hier die Fähigkeiten der Charaktere nachvollziehbar und realistisch, man bekommt das Gefühl, dass man es auch schaffen kann und will mit Volleyball anfangen. Drama ist in einigen Zwischenkapiteln vorhanden, manchmal (selten) auch in den Volleyballmatches)

Story
Für einen Sport-Manga ist dieser hier sehr viel mit Story geladen, vor allem am Anfang. Jeder der Charaktere hat eine stark ausgeklügelte Hintergrundgeschichte, die einen hineinzieht. Zudem steht das Volleyballspielen nicht ganz im Vordergrund, sondern auch einige wenige typische School-Kapitel sind vorhanden, um die Story auch interessanter zu gestalten. Letzendlich ist aber der Hauptpunkt der Story zu gewinnen. Naja, es ist ja ein Sportmanga.

Bilder
Der Zeichenstil ist anfangs noch etwas gewöhnungsbedürftig, aber trotzdem typisch für den Shonen Jump, oder einen Shonen. Diese verbessern sich aber stetig. Schon nach kurzer Zeit sieht man riesige Fortschritte im Zeichenstil und es wird auch immer besser.
Es sind bisher schon 100 Kapitel rausgekommen und da werden noch einige folgen, ich bin gespand auf den zukünftigen Fortschritt. Ich bin jetzt sogar sehr zu frieden.

Charaktere
Die Charaktere sind wohl das beste an dem Anime. Zum einem hat man das Protagonisten-Duo Hinata und Kageyama, welche anfangs sich gegenseitig schon fast umbringen wollen, später aber stark zusammenwachsen, zum anderem hat man aber auch die weiteren Teamcharaktere, welche sich meist als liebenswürdige Anfänger zeigen, oder aber auch die schon vertrauteren Senpais aus dem zweiten oder dritten Jahr.
Die Gegner werden auch immer sehr schön gestaltet, man will gar nicht, dass die spannenden Matches aufhören.

In diesem Sinne, ich kann Haikyuu!! nur empfehlen. Nicht nur für Leute, die Sportanimes gerne lesen, sondern auch für jeden, der einem Sportmanga eine Chance geben will. Meiner Meinung nach hat dieser von Anfang an die 100%-ige Aufmerksamkeit.

MFG Koala

Stand: Am Lesen (234)

Empfehlen! [4]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Anjuu
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Sooo, hier mein Kommentar zu Haikyu!

Ich mag den Manga! Die Geschichte dreht sich um Volleyball, eigentlich nicht sooo mein Ding, aber den Manga hab ich trotzdem angefangen.
Und ich habe es nicht bereut!
Die Zeichnungen und die Story scheinen auf den ersten Blick mittelmäßig. Nach mehreren Chaptern fängt man dann aber plötzlich an beides zu schätzen, denn die Action- Szenen(also während einem Spiel) sind teilweise echt beeindruckend gut dargestellt!
Und die Story kommt auch langsam in Fahrt...
Ich bin neugierig, was der Manga noch so für mich bereithalten wird und hoffe stark auf MEHR LESER!!

PS: Vor kurzem wurde ein Anime zu diesem Manga angekündigt, juhuu!

Stand: Am Lesen (86)

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden!