Detail zu Otona Joshi no Anime Time: Kawamo o Suberu Kaze (Special/TV):

7.28/10 (32 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Otona Joshi no Anime Time: Kawamo o Suberu Kaze
Japanischer Titel 大人女子のアニメタイム「川面を滑る風」
Synonym A Wind Skimming the River's Surface
Genre
Drama, Josei, Romance, Slice of Life
Tags
Adaption Sonstige: Novel
PSK
SeasonStart: Winter 2011
Ende: Winter 2011
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Himitsu-Subs
de NanaOne
Industriejp The Answer Studio (Studio)
jp NHK (TV-Sender)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Die 33-jährige Noriko hat sich schon vor langer Zeit dazu entschlossen, nicht einfach ein einfaches Leben in der Provinz zu akzeptieren. Also ist sie in Tokyo aufs College gegangen, fing an, zu arbeiten, lernte einen erfolgreichen Mann kennen, heiratete ihn und bekam ein Kind.
Gerade kehrte sie mit ihrem Mann und vierjährigem Sohn aus einem fünf Jahre langem Auslandsaufenthalt zurück. Seitdem fühlt sie eine große Leere in ihrem Herzen. Mehr noch: Ein Mann teilt ein großes Geheimnis mit Noriko.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Anime-Fan310
Ein recht interessantes Ova muss ich sagen.
Ich denke dieser Anime ist eher für Leute die
eigentlich nicht wirklich Animes gucken,aber mir
hat es persönlich sehr gut gefallen;D
Es wurde echt viel aus diesem Ova herausgeholt,
die Atmosphäre darin gefällt mir sehr gut. Man steigt sozusagen
direkt rein und lässt ein offendes Ende,wie eine kleine Kurzgeschichte.
Trotz diesen 25 Minuten,konnte mich die Story voll und
ganz überzeugen,es wäre schon schön wenn sie am Ende glücklich wäre,aber
in diesem Anime kann man sich wenigstens in die Gefühle
von den Protagonisten hereinversetzen und es ähnelt sehr stark,wenn
nicht sogar ganz dem echten Leben. Von solch einem Ova(woraus hoffentlich
ein Anime wird) kann man ruhig mehr produzieren^^

Stand: Geschaut

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden