Detail zu XO Sisters (Mangaserie/Manhwa):

7.23/10 (40 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel XO Sisters
Koreanischer Titel 엑소시스터즈
Genre
Action, Comedy, Ecchi, Harem, Martial-Art, Romance, School, Shounen, Supernatural
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Frühling 2011
Status Abgebrochen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en Easy Going Scans
Industriekr Haksan Culture Company (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Unser Protagonist Jo Cheul-Hee ist ein Delinquent, der gerne Kämpfe anzettelt und die Kontrolle über seine neue Schule übernehmen will, in die er versetzt wurde, aber was er nicht weiß, ist, dass es eine reine Mädchenschule ist.

Als einziger männlicher Student dort denkt jeder, dass er schwul ist!

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




AliZ
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Bei XO Sisters handelt es sich um einen gar kein schlechtes Werk, welches jedoch abgebrochen wurde.

Am Ende des 16 Kapitels geschieht was recht interessantes, doch plötzlich im nächsten und letzten Kapitel geschieht was VÖLLIG anderes.
Nach genauerem nachforschen habe ich gelesen, dass der Manhwa abgebrochen wurde. Grund lässt sich nur vermuten.

Jedenfalls:

Genre:
Alle eingetragenen Genre vorhanden, Ecci leider nicht besonders häufig vertreten (man kriegt halt nicht alles, was man will).
Ein Funken Romance war ab und zu erblicken, aber nichts wirklich ernstes.

Story:
Die Beschreibung sagt es eigentlich schon.
Mehr brauch man nicht wissen.

Bilder:
Schöne Zeichnungen, wie gewohnt von Manhwa Zeichnern.

Chars:
Es finden sich einige interessante Charaktere, jedoch wird hier das Rad nicht neu erfunden (gewohnte Stereotypen).

Fazit:

Aufgrund der Tatsache, dass der Mahnwa abgebrochen wurde, spreche ich keine Leseempfehlung aus. Wer trotzdem reinschauen möchte, nur zu.
Wirft man einen Blick hinein, merkt man, dass die Story potenzial hatte: Sehr schade!

Stand: Gelesen

Empfehlen! [4]
Kommentarseite
Missbrauch melden