Detail zu Seikai no Monshou (Animeserie):

8.08/10 (158 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Original Titel Seikai no Monshou
Englischer Titel Crest of the Stars
Japanischer Titel 星界の紋章
Genre Action Drama Military Romance SciFi Shounen
Tags Tags anzeigen
Adaption Light Novel
PSK
SeasonStart: Winter 1999
Ende: Winter 1999
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp WOWOW (Producer)
jp Sunrise (Studio)
en Madman Entertainment (Publisher)
en FUNimation Entertainment (Publisher)
jp BeSTACK (Producer)
- Beez Entertainment (Publisher)
jp Bandai Visual K.K. (Producer)
en Bandai Entertainment (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Die Geschichte dreht sich um Jinto, dessen Welt vom größten Imperium der Galaxis erobert wurde: Der Abh. Jintos Vater, der Premierminister, übergab die Welt dem Abh im Austausch für eine gesicherte politische Stellung. Nun ist Jinto ein Prinz und soll im Ausland eine Ausbildung des Imperiums bekommen. Dort trifft er zum ersten Mal auf Lafiel, eine Prinzessin des Abh Imperiums, mit der er sich trotz ihrer nach außen hin kaltherzigen Persönlichkeit schnell anfreundet. Doch bald wird das Imperium in einen großen Krieg verwickelt ...

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




amraK
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Seikai no Monshou ist ein wirklich gut gelungener Anime. Es erinnert an bekannte Sci-Fi Werke, die auch im Weltall spielen. Hier sieht man eine Art Grundlage für die folgenden Staffeln. Ein gutes Fundament hat man da auf jeden Fall aufgebaut, aber ob ich mir die weiteren Staffeln an sehe weiß ich noch nicht, weil ja angeblich das Genre Romance nicht so ausgeprägt sein soll und da mich der Actionteil weniger interessiert hat glaube ich, dass ich es erst einmal links liegen lasse bevor ich dann auch noch den Rest sehen werde.

Fazit
Ohne Frage Leute auch wenn der Anime "Alt" ist wird einem hier eine schöne Story geliefert, bei der es sich lohnt zu erfahren wie es weiter geht.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Perseus27
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Woah, Leute. Dieser Anime ist einfach nur gut.
Fesselnde Story, faszinierende Charaktere (Jinto ist mir zwar irgendwie zu leicht durchschaubar und etwas zu blass, aber die Abh - und besonders Lafiel - machen das mehr als wett) und eine der damaligen Zeit durchaus angemessene Animation: Dieser nunmehr 14 Jahre alte Anime ist, in meinen Augen, ein Meisterwerk. Die Dialoge sind tiefgründig und vermitteln eine geniale Atmosphäre, aber vor allem die nicht ausgesprochenen Emotionen und Gedanken sind unübertroffen. Die Mimik der Charaktere, ihre Körpersprache usw. sind beeindruckend umgesetzt, ich habe bis jetzt keinen Anime gefunden, der dem ebenbürtig wäre. Und ich rede nicht nur von Szenen wie dem "Abh-Lächeln" in Episode 6. (BTW eine der einprägsamsten Animeszenen überhaupt. Gänsehaut pur)
Auch Stilmittel wie die "Abschluss-Statements" vom Erzähler-Jinto am Ende vieler Folgen tragen eine Menge zur Atmosphäre des Animes bei.
Mein einziger wirklicher Kritikpunkt ist der eher schwache Romance-Part. Leider wird das auch in den nächsten Staffeln nicht viel besser, aber darüber kann ich problemlos hinwegsehen - der Rest ist perfekt.
Das Opening gefällt mir, ich bin ohnehin kein Fan gesungener Texte. Die musikalische Untermalung ist stimmig und passt so gut wie immer super zur Atmosphäre.
Klare Empfehlung von mir. Übrigens hat mich nach der ersten oder zweiten Folge eine Art Sucht gepackt und ich habe alles an einem Tag geschaut - mit den nächsten Staffel war es genauso...
(Ja, ich habe zu viel Zeit :D )

Stand: Geschaut

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




elenorfighter
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik

Ein Klassisches Meisterwerk!!!!

Ein science fiction Anime der wohl,, Isaac Asimov,, stolz gemacht hätte!!!

Ich bin hin und weg. Ich habe bei Proxer einfach nach einem Scifianime gesucht und habe ihn gefunden. Eine wunder volle Geschichte in den die Macher sehr viel Mühe und Liebe gestägt haben.

Das Genre ist ein zu 100% erfühlt es ähnelt sehr den Science Fiction Romanen in den 70er. Also den Großvätern von Star Wars und Co. Und bringt die Typischen Fragen zu der Zukunft der Menschheit. Was wird aus uns? Wer sind wir? Was ist der Mensch? Unglaublich gut umgesetzt 5 Punkte

Die Story ist eine hervorragend umgesetzte Scifi Story. jeder der science fiction liebt wir auch diesen hier lieben. Ich konnte nicht aufhören die Geschichte weiter zu verfolgen. Und selbst die romance finde ich mal eine angenehm Abwechslung dann diese sich erst langsam entwickelt, als bei allen anderen neuen Animes wo man nach der 3 Folge schon weiß wer in wenn verliebt ist. Und noch eine tolle Sache ist(finde ich) dass es hier KEINEN Fanservic gibt.
Und es auch keine Horde von wilden Schönheiten gibt, die nur existieren um sich in die Hauptperson zu verlieben. Es ist halt ein alter Anime Klassiker.

Animation: Für ein Anime von 1999 haben die Macher alles rausgeholt was es gibt.
Doch waren an ein Paar stellen Flecken zusehen was unschön ist.
Deshalb punkt Abzug.

Charaktere: Obwohl die beiden Hauptcharaktere (Jinto und Lafiel) 17 und 16 sind kommen sie wie 12 und 14 rüber was ein bisschen schade ist. Aber ich denke dass auch die Zielgruppe eher in diesen Bereich liegt.

Musik gebe ich mal großzügig 3/5 da ihr kaum welche vor kommt und in Opening nur Instrumente sind. Aber das Ziel dieses Anime ist eh nicht die Musik sondern die Geschichte.

Zum Ende möchte ich ALLEN diesen Anime empfehlen. Für Damalige Möglichkeiten ist er super und jeden der keine panische Angst vor etwas altern Animes haben sollte ihn Schauen. Er ist halt wie ein alter Wein er wird immer besser.
P.s es gibt übrigens auch noch 3 weiter Staffelen.
Die ich auch schon bewertet habe! ^^



Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Suljon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ach ja ...

Die Story war nicht schlecht, dochleider etwas verwirrend am Anfang. Doch das legte sich mit der Zeit. Es war sehr unterhaltsam und interessant die Story mit anzusehen. Die Romance kommt leider viel zu kurz.

Die Animationen sind nicht so flüssig und auch der Zeichenstill war nicht der absolute hit, doch ich gebe dem Anime trozdem 5 Punkte auf Animation/Bilder weil es für das Alter entsprechend doch sehr gut war.

Die Chraktere haben mich auch voll überzeugt und gefallen.

Ich kann nur viel Spaß beim schauen wünschen.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden!