Detail zu "Aoi" Hikaru ga Chikyuu ni Ita koro...... (Mangaserie):

7.02/10 (103 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel "Aoi" Hikaru ga Chikyuu ni Ita koro......
Japanischer Titel "葵" ヒカルが地球にいたころ……
Synonym "Aoi" When Hikaru was on the Earth……
Genre
Comedy, Drama, Mystery, Romance, School, Shounen, Superpower
Tags
Adaption Light Novel: Hikaru ga Chikyuu ni Ita Koro......
PSK
SeasonStart: Herbst 2011
Ende: Winter 2012
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en Chinatown KM
en Rayns&Lele Scans
Industriejp Square Enix (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Die Handlung beginnt mit dem Tod von Hikaru Mikado. Dieser war von Natur aus ein Charmeur und "Harem-König", besaß jedoch keine richtigen männlichen Freunde. Nachdem er verstarb, wurde er zu einem Geist und kann nur noch von unserem Protagonisten Koremitsu Akagi gesehen werden. Koremitsu unterscheidet sich jedoch in so gut wie allen Dingen von Hikaru. Vor allem lassen ihn seine roten Haare und sein ständig böser Blick wie ein Aufsässiger wirken daher meiden ihn seine Mitschüler trotz seines wahren Charakters. Hikaru bittet Koremitsu nun um einen Gefallen, da er selbst nicht mehr in der Lage war, sein Versprechen gegenüber seiner Verlobten Aoi Saotome zu erfüllen. Koremitsu akzeptiert und stellt sich nun der Herausforderung, Aoi zu ihrem 17. Geburtstag sieben Geschenke zu überreichen und somit Hikarus Versprechen einzuhalten.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Alle Charaktere anzeigen
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




10175
Der Manga ist mit seinen 15 Kapiteln recht kurz gehalten und bringt daher meiner Meinung nach ohne große Umwege die Story kurz und gebündelt auf den Punkt.

Es Handelt sich hierbei um eine recht unterhaltsame Romance die auch für nicht Romantik-Liebhaber gut zu lesen ist. Wer hier riesiges Liebesdrama erwartet wird daher enttäuscht.

Da ich kein Mensch der großen Worte bin komm ich auch schon zum Fazit meines Kommentares mit der Bewertung 8 von 10 da dieser Manga gut und schnell zu lesen ist und somit eine gute Zwischendurch Romance darstellt.

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




DubSubN4p
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ich hab diesen Manga in knapp 2Stunden durchgelesen und habe sehr gemischte Gefühle hier.
Einerseits ist der Manga echt lustig und hat einen stabilen Anteil an Romance. Somit ist der auch bin zum letzten Kapitel (15) eig. "perfekt", mehr oder weniger.
Das letzte Kapitel wie auch eine kleine Andeutung mittendrin lässt aber auf einen längeren Manga hoffen was zum Teil eine kleine Enttäuschung ist.
Besonders das offene Ende ist eine richtige fraß da es hier scheint erst richtig spannen und ernst zu werden.
Spoiler!
Bis auf der, so hoffe ich,
Witz das noch so 40-50 weitern Mädchen die Gefühle überbracht werden sollen.


An sich mag ich alle Personen in dem Manga, wobei es hier nur 3 wirklich wichtige und 2 wichtige-Neben Charaktere gibt.

Koremitsu hab ich hierbei wahrscheinlich am liebsten, was jetzt auch kein Wunder ist da er der MC ist und die Geschichte tragen muss. Er ist Symphatisch, Nett... usw...

Hikaru mag ich persönlich tatsächlich am wenigsten, da ich schlecht sagen kann wann er lügt und wann er die Wahrheit spricht. An sich mag ich das, aber im Bezug auf Beziehungen und Fremdgehen hasse ich es...

Dann ist da noch Aoi, das Mädchen um das sich alles dreht. Sie ist mir tatsächlich relativ Symphatisch, da sie einer der einzigen ist die nicht so auf Hikaru "abfahren"

Die anderen beiden (Namen sind mir entfallen) sind ganz nett und treiben die Story voran.


Der Story gebe ich 2/5 da sie gut ist, aber unvollständig.....sehr offen

Genre gebe ich 3/5, sie werden zwar eingehalten, manche aber erst in dem letzten Kapitel richtig umgesetzt
Spoiler!
Hierbei beziehe ich mich sehr auf den Mysterie-Anteil, wer das letzte Kapitel gelesen hat weiß warum!


Bilder 4/5.... sie sind gut, passen aber auch nur Durschnittlich gut.

Charakter gibt es nicht so viele... 4 von 5 Personen mag ich sehr den einen nur "Nah" also 4 von 5 :D

Keine Bewertung

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




levito53
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Als Hiraku auf der Welt...
Es handelt sich hierbei um eine Lightnovel von Nomura-Sensei, deren erster Band den Namen "Aoi" trägt, welcher wiederum als Manga umgesetzt wurde. Leider ist er mit seinen 15 Kapiteln schnell gelesen, wobei noch mehr aus der Lightnovel hätte rausgeholt werden können. Ich persönlich finde die Charaktere einfach hinreißend und vor allem der Hauptcharakter, der auf Grund seines natürlich bösartigen Blicks oft als Unruhestifter angeschimpft wird, hat mich mit seiner emotionalen Seite positiv überrascht. Viel mehr hab ich auch gar nicht zu sagen, also werde ich mich mal an die Lightnovel klotzen und für alle die trotz diesem primitiven Kommentar Lust bekommen haben, loszulegen, viel Spaß beim Lesen! :) (kleiner Tipp: Da die Kapitel 6-15 schwer zu finden sind, empfehle ich die App "Manga Zoo" für Mobile Nutzer)

Stand: Gelesen

Empfehlen! [7]
Kommentarseite
Missbrauch melden