Detail zu Inferno Cop (Animeserie/ONA):

6.71/10 (166 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Inferno Cop
Englischer Titel Inferno Cop
Japanischer Titel インフェルノコップ
Genre
Action, Comedy
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Herbst 2012
Ende: Winter 2013
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de NanaOne
Industriejp Trigger (Studio)
de Crunchyroll Deutschland (Streamingdienst)
en Crunchyroll (Streamingdienst)
jp CoMix Wave Films (Nebenstudio)
jp Delfi Sound (Musik-/Soundstudio)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
In einer Stadt voller Krimineller sorgt ein von Flammen umhülltes, lebendes Skelett für Recht und Ordnung.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
1 Inferno Cop – Debüt-Anime von Studio Trigger erhält zweite Staffel
von Minato. in Archiv: Newsecke
1225 26.06.2017 22:48 von horstenau
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Androkon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Genre: 4/5

Story: 0/5
Nicht vorhanden.

Animation: 2/5
Ist zwar passend zum Humor, aber dafür kann man (verständlicherweise) keine volle Punktzahl vergeben.

Charaktere: 1/5
Stereotypen: Zwar ist es eine Parodie, aber es sind immer noch Stereotypen.

Musik: 4/5
Also das Deutsch is jetz nich so verständlich beim Hinhören im Ending, aber ist ganz nice.

Wertung: 7/10
Qualität: 2/5
Persönlich: 5/5

Kann man sich eben mal an einem Nachmittag mit zu viel Zeit reinziehen.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




kbhde
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Geil.

Gleich nach Deathnote das beste was die Animewelt bis zu diesem Zeitpunkt hervorgebracht hat. Besonders die realistischen Animationen und die großartigen Bilder machen dieses Meisterwerk zu einem einzigarten Erlebnis für alt und jung.

Die emotionale Geschichte des Protagonisten lässt die Herzen aller sentimentalen Animefans höherschlagen.
Zahlreiche Plottwists wie
Spoiler!
die kugelsichere Weste in Folge 2
machen den Anime unverhersehbar und unberechenbar.
Ich empfehle jedem Animefan und nicht Animefan sich diesen Kunsterguss zu Gemüt zu ziehen.

Kappa.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [7]
Kommentarseite
Missbrauch melden




dacawizards
Leute die diesem Anime eine schlechte Bewertung gegeben haben, haben so wies aussieht nicht wirklich verstanden was der Anime darstellen soll.

Inferno Cop nimmt sich selber nicht ernst und ist gewollt schlecht. Er nimmt dabei epische Momente, welche man aus vielen animes kennt und stellt sie übertrieben trashig dar. Plottwiste welche vollkommen hirnlos sind, Charaktere welche übertrieben Badass sind oder Charakteredesignes welche einfach nur schlecht sind.

Alles in Allem kann man so einem Anime natürlich keine 10 geben. Jedoch ist der Anime (falls man das noch Anime nennen kann) sehr untehaltsam.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [9]
Kommentarseite
Missbrauch melden