Detail zu Meitantei Conan: Tantei-tachi no Requiem (Movie):

8.5/10 (426 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Meitantei Conan: Tantei-tachi no Requiem
Deutscher Titel Detektiv Conan Film 10: Das Requiem der Detektive
Japanischer Titel 名探偵コナン 探偵たちの鎮魂歌
Synonym Detective Conan Movie 10: Requiem of the Detectives
Synonym Case Closed Movie 10
Synonym Detective Conan: The Private Eyes' Requiem
Genre
Action, Adventure, Comedy, Drama, Krimi, Mystery, Psychological, Romance, Shounen
Tags
Adaption Meitantei Conan (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Frühling 2006
Ende: Frühling 2006
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp TMS Entertainment (Studio)
de AV Visionen (Publisher)
de Kazé (Publisher)
de Pro 7 Maxx (TV-Sender)
jp A.P.P.P. (Nebenstudio)
jp Azeta Pictures (Nebenstudio)
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Conan, Ran, Kogoro und die Detective Boys werden in einen neuen Freizeitpark eingeladen. Dort erhalten Ran und die Kinder spezielle VIP-Armbänder. Alle stürzen sich sofort ins Vergnügen, nur Conan und Kogoro bleiben in einem Extra-Raum zurück - und müssen feststellen, dass sie in eine Falle getappt sind: Ein Unbekannter teilt ihnen per Fernsehen mit, dass in den Armbändern Bomben versteckt sind. Sollte es den beiden nicht gelingen, innerhalb von 12 Stunden einen Fall zu lösen, mit dem der mysteriöse Mann sie beauftragt, explodieren die Zeitzünder. Ein Wettlauf gegen die Uhr beginnt. Kurz darauf schließt sich auch Heiji Hattori der Suche an, weil seine Freundin Kazuha ebenfalls als Geisel genommen wurde. Die Meisterdetektive müssen ihren vereinten Spürsinn aufbringen, um ihre Lieben rechtzeitig aus der Gewalt des Täters zu befreien...

Im zehnten Spielfilm der Detektiv Conan-Reihe gibt es ein Wiedersehen mit nahe zu allen beliebten Charakteren der Serie: Von Heiji Hattori über Kaitô Kid gibt sich fast jeder Publikumsliebling zum Jubiläum die Ehre!

(Quelle: Kazé (Covertext))

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Alle Personen anzeigen
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Bearbeiten
Hauptcharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
0 Detektiv Conan – 24. Film und Manga-Adaption zum 22. Film angekündigt
von Kaira in Anime- und Manga-News
995 25.04.2019 13:51 von Kaira
3 Magic Kaito – ProSieben MAXX zeigt Anime aus der Feder des Detektiv Conan-Autors
von Kaira in Anime- und Manga-News in Deutschland
940 17.02.2019 19:14 von Kaira
0 Detektiv Conan – Kazé veröffentlicht 22. Film des Kult-Detektivs
von Eiti in Anime- und Manga-News in Deutschland
937 29.01.2019 16:01 von Eiti
1 Detektiv Conan – zwei Werbespots zum 23. Film erschienen
von Kaira in Anime- und Manga-News
4242 15.01.2019 07:54 von fuoh_______
6 ProSieben MAXX präsentiert umfangreiches Anime-Programm für Weihnachten
von Kaira in Anime- und Manga-News in Deutschland
4031 15.12.2018 16:24 von AndreKim
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Sayuri-Roxan
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ein weiterer großer Fall von Shinichi Kudo alias Conan Edogawa. Obwohl der Fall etwas verlängert ist, ist seine Geschichte und das Tempo gut. Zunächst einmal, fragt ein geheimnisvoller Kunde nach Mouri Kogoro (mit Ran, Conan und Detektiv Jungen-Boys) und bittet ihn, sich in einem Hotel zu treffen. Dort bekamen sie ein elektronisches Armband für den VIP-Eingang zu einem nahe gelegenen Freizeitpark, in dem sie alles kostenlos fahren können - unter der Bedingung, dass Mouri und Conan bleiben und den Fall lösen. Es wird immer interessanter, als die beiden auf Hattori und andere Detektiven treffen, nur um zu entdecken, dass sie alle in der gleichen Situation sind - den Fall zu lösen oder die Menschen, die sie lieben, sterben zu lassen. Es ist ein schnelles Abenteuer. Conan, Hattori, und Mouri (er ist einmal ernst) müssen sich beeilen, um ihre Liebsten zu retten. Das Genre wurde getroffen, die Animation ist gut und die Musik ist okay. Die Charaktere machten mir Spaß, bis auf die Detektive Boys, denn die mochte ich wie sonst auch, nicht. Kurzes Fazit dazu, ein Film der sich lohnt zu schauen.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




xShari
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Der 10. Film der Klassiker Animationsserie Detektiv Conan.
Für mich gehört er doch leider nicht zu meinen Favoriten da es an eingen Informationen mangelte und zu viel für meinen Geschmack zusammengepresst wurde.

Genre waren wie immer alle vorhanden was eig. nicht anders zu erwarten ist.

Die Story an sich ist im Grunde spannend und fesselnd doch nach der Zeit wurden es zu viele Zufälle. Hatori okay,aber ich finde Kaito Kid und der dazu gehörige Schülerdetektiv Hokaido (Hoffe der heißt so,vergesse den Namen regelmäßig. xD) fand ich zu viel. Hokaido war nur da um 1-2 Sachen zu klären und verschwand als es brenzlig wurde...hallo? Und er taucht danach auch einfach nicht mehr auf....das fand ich schon merkwürdig....
Spoiler!
Außer es wird meine Theorie bestätigt,das Hokaido in Wahrheit Kaito Kid war....denke ich mir schon denn genau da haut der Kerl ab...o.o


Animation naja was soll man sagen...der typische Conan Style halt. o.o

Natürlich waren die standart Charaktere alle dabei. Da ich die Detektiv Boys nicht mag und auch diesmal den Auftraggeber nicht daher nur 3 Sterne.

Musik,ist wie in fast jedem Film ziemlich gut und gefällt mir sehr.

Also alles im allen ein guter Film den man sich durchaus aussehen kann und für jeden Detektiv Conan Fan ein Muss.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




MaFalken
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Wieder einer meiner Favoriten von den DC-Filmen.

Eine Geiselnahme vieler deiner wichtigen Menschen sowie dein eigenes. Du musst einen Fall aufrollen und das in einer entsprechenden Zeit bekommst dazu noch Steine in den Weg gelegt. Die Hoffnung liegt auf Conan und Kogoro. Während später Conan zufälligerweise Heiji trifft der in der gleichen Situation steckt auch Hakuba taucht auf und all diese arbeiten teilweise zusammen um das ganze Problem zu lösen. Eine fast unerwartete Wendung gab es als ein gewalttätiger Dieb fast die Bombe auslöste wovon nur Haibara wusste da die meisten einen normalen Tag hatten durch das Unwissen. Kid taucht hier auch auf aber hat nur einige Kurzauftritte während nur der letzte wirklich wichtig sein wird.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Yaoi24
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik

Die mittlerweile zehnte Filmadaption des Mangas von Gosho Aoyama, ganz traditionell am 15.04.2006 veröffentlicht wurde und natürlich wieder von dem TMS Entertainment Studios produziert wurde.


~ + ~

Kogoro Mori hat von einem unbekannten Klienten einen Anfrage bekommen, wobei er auch ausdrücklich seine Tochter und die Kinder mitbringen soll. Allen wird ein elektronisches Armband ausgegeben, welches Sie als VIP Tagesgast für das Miracleland auszeichnet, womit alles frei verzehrt und jegliches Fahrgeschäft genutzt werden kann.

Voller Freude machen sich Ran und die Kinder auf in den Vergnügungspark und nur Conan wird von dem Butler zurück gehalten, mit einem sehr fadenscheinigen Grund. Erst jetzt zeigt sich der Auftraggeber und enthüllt was die ID-Armbänder wirklich sind, nämlich kleine Bomben welche sich aktivieren sollten die "Geiseln" das Parkgelände verlassen oder es nach 22 Uhr sein.

Conan versucht noch Ai über ihre Detektivboysbadgets aufzuhalten, doch sie befinden sich schon alle im Parkgelände. Jetzt kann er nur noch die Situation erklären und das sie die anderen auch davon abhalten muss mit der Achterbahn zu fahren, da sich diese auch teilweise nicht mehr auf dem Parkgelände befindet.

Nun können sie sich beruhigt dem Fall zuwenden, allerdings bekommen Mori und Conan immer nur Bröckchen an Informationen zugeschmissen, was das Ganze nur unnötig komplizierter macht! Bei seinen Ermittlungen trifft Conan auch noch auf Heji, der sich in exakt der gleichen Situation mit Kazuha befindet und ebenso auf den Detektiv Hakuba, welcher ebenfalls eins der Bombenarmbänder trägt.

Irgendwie sollten sie doch alle gemeinsam den Fall lösen können, doch funktioniert dies wirklich in der so knapp vorgegebenen Zeitspanne?


~ + ~

Die Animationen stehen dem Anime in nichts nach. Besonders im Vordergrund steht hier der Vergnügungspark mit der Achterbahn "Supersnack". Auch die auf alt gemachte Vergangenheitsszenen passen wieder gut ins Bild.

Charakterlich bekommt man es mit der ganzen Breite zu tun: Kogoro, Conan, Ran, die Detektivboys aber auch Kaito Kid, Sonoko, Heiji Hattori, Kazuha und Saguru Hakuba. Besonders gefreut habe ich mich über den Auftritt von Takagi und Sato, welche zwar nichts mit dem Fall zu tun haben, aber auf einem Date im Miracleland sind.

Musikalisch bleibt der Film beim altbewährten, sowohl im Opening als auch dem Soundtrack. Nur das Ending ist wieder ein anders, doch dieses hat mir diesmal nicht so wirklich gefallen, es war zwar an sich ruhig, der der Gesang so geschrien und auch die E-Gittare wollte nicht so richtig passen!


Eine weitere gelungene Adaption, wo man es mit so gut wie allen bekannten Charakteren zu tun bekommt


Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Chiyou
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Film 10 | Detektiv Conan

Ein längst verjährter Fall wird neu
aufgerollt. Mori wird nach Yokohama
gerufen um dort einen seltsamen Fall
zu lösen. Ein mysteriöser Mann, der
sich nur anhand eines Monitors zeigt,
nimmt Ran und die Detektiv Boys uner-
wartet als Geisel. Somit müssen Mori
& Conan wohl oder übel auf die Beding-
ungen des Auftraggebers eingehen.

Auf der Suche nach der Wahrheit trifft
Conan, auf viele weitere Nachwuchsdetek-
tive, die unerwartet das gleiche Schicksal
teilen. Als Schwierig gestaltet sich noch,
dass die Armbänder (die alle zuvor anlegen
mussten) mit einer Bombe präpariert sind
und diese bei falscher Bewegung jederzeit
losgehen können. Wird die Wahrheit also
ans Licht kommen? Viel Spaß beim Schauen.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Fall-Moon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Detektiv Conan: Das Requiem der Detektive

Wieder mal ein richtig spannender und richtig intelligenter Film zum geschrumpften Detektiv Conan

Genres sind ja wie immer alle vorhanden.
Die Story ist wieder ein wenig komplexer und bietet einem viel Spannung. Wie der Titel ja auch schon verrät, kommen einige Detektive vor, so auch Heiji Hattori und Saguru Hakuba. Dementsprechend verzwickt ist auch der Fall gestaltet. Und auch nur per Zufall ist Conan in den Fall hineingeraten... schließlich war er mal der Schülerdetektiv Shinichi Kudo. Während sich die Detektive also um den Fall kümmern, müssen sie dabei auch das Leben ihrer besten Freunde retten.
Animation/Bilder, die Charaktere sind die selben wie sonst auch.
Und die Musik ist auch so gut wie immer, deshalb geb ich wie sonst auch hier 5 Sterne.

Fazit:
Das Requiem der Detektive ist ein Detektiv Conan Film ganz nach meinem Geschmack. Ein DC Film wird mit diesem Streifen bestimmt seine Freude haben.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden