Detail zu Meitantei Conan: 11-ninme no Striker (Movie):

8.31/10 (426 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Meitantei Conan: 11-ninme no Striker
Deutscher Titel Detektiv Conan Film 16: Der elfte Stürmer
Japanischer Titel 名探偵コナン: 11人目のストライカー
Synonym Detective Conan Movie 16: The Eleventh Striker
Synonym Case Closed Movie 16
Genre
Action, Adventure, Comedy, Drama, Krimi, Mystery, Psychological, Shounen, Sport
Tags
Adaption Meitantei Conan (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Frühling 2012
Ende: Frühling 2012
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de BnK-Fansubs
Industriejp Orange (Studio)
jp Telecom Animation Film (Studio)
jp TMS Entertainment (Studio)
de Anime on Demand (Streamingdienst)
de AV Visionen (Publisher)
de Kazé (Publisher)
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Als in der Detektei Mori das Telefon klingelt, ahnt niemand, dass damit ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Eine verstellte Stimme informiert Kogoro Mori darüber, dass genau um 15.30 Uhr eine versteckte Bombe explodieren wird. Nur wenn der vermeintliche Meisterdetektiv das Rätsel des Anrufers löst, kann eine Katastrophe verhindert werden. Conan, der derweil genau wie die Detective Boys im Fußballfieber ist und live die Mannschaft der Tokyo Spirits anfeuert, findet heraus, dass sich die Bombe im Stadion befinden muss. Der Täter plant, die riesige Anzeigetafel über der vollen Zuschauertribüne in die Luft zu jagen. Während Conan sein Leben riskiert, um die ahnungslosen Fans zu retten, plant der Täter bereits sein großes bombiges Finale …

(Quelle: Kazé (Covertext))

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Bearbeiten
Hauptcharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
0 Detektiv Conan – 24. Film und Manga-Adaption zum 22. Film angekündigt
von Kaira in Anime- und Manga-News
996 25.04.2019 13:51 von Kaira
3 Magic Kaito – ProSieben MAXX zeigt Anime aus der Feder des Detektiv Conan-Autors
von Kaira in Anime- und Manga-News in Deutschland
930 17.02.2019 19:14 von Kaira
0 Detektiv Conan – Kazé veröffentlicht 22. Film des Kult-Detektivs
von Eiti in Anime- und Manga-News in Deutschland
944 29.01.2019 16:01 von Eiti
1 Detektiv Conan – zwei Werbespots zum 23. Film erschienen
von Kaira in Anime- und Manga-News
4197 15.01.2019 07:54 von fuoh_______
6 ProSieben MAXX präsentiert umfangreiches Anime-Programm für Weihnachten
von Kaira in Anime- und Manga-News in Deutschland
3998 15.12.2018 16:24 von AndreKim
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




xShari
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Auf der Suche nach dem 11. Stürmer!

Dieser Detektiv Conan Film war leider meiner Meinung nach nicht so gut,weil mich das Thema "Fußball" leider nicht sehr ansprach aber für Fußballfans ist er sicher sehr gut gewesen.
Auch hatte man das Gefühl das Setting schonmal gesehn zu haben,da mal wieder ein Bombenleger am start ist der die Stadions in die Luft jagt.
Nicht seht einfallsreich diesmal aber,trotzdem ganz nett.

Wie schon oben steht,Thematisiert der 11. Film "Fußball" Conan und Co. schauen sich die J-league an was bei uns vergleichbar mit der Bundesliga ist. Kogoro erhält wären des Spiels einen mysteriösen Anruf,der Anrufer gibt ihn ein Rätsel auf und natürlich löst dies Conan. Natürlich war dies nicht das einzige Rätsel und somit versucht Conan auch dieses zu lösen und den Täter zu finden.

Trotz das es größtenteils um Fußball geht ist die Story doch recht niedlich und stellt auf jeden Fall mich zufrieden. Etwas mehr Conan Action wäre aber auch nicht schlecht gewesen,auch wenn ich selbst gerne Fußball spiele.


An sich,ein ganz guter Film den man sich aber nicht unbedingt anschauen muss. Viel verpasst man nicht.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Sayuri-Roxan
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Genre:
Mehr oder weniger vorhanden.

Story:
Während das Geheimnis selbst und die Ausführung der Bombendrohungen recht unterhaltsam ist, scheint der Rest der Geschichte eher langweilig. Ein großer Teil des Films fühlt sich viel zu künstlich aufgebaut an. Es ist nur bestenfalls durchschnittlich.

Animation/Bilder:
Die Fußballspiele wurden gut animiert. Der ganze Film sieht gut aus, mit Action-Sequenzen als Höhepunkt.

Charaktere:
Conan, Ai, Professor Agasa, und die Polizei Charaktere sind okay. Es gibt eine Tonne von Fußballspielern, und ich bin nicht sicher, warum wir Zeit mit nur zwei von ihnen verbringen. Plus die Hälfte der ersten Verdächtigen nach der Halbzeit, waren im Grunde nur dort um ein Ablenkungsmanöver zu sein.

Musik:
Es spielt die gleiche Musik wie immer, ganz gut.

Fazit:
Dieser Film war langweilig. Ich würde es den DC-Fans nur empfehlen, wenn man alle Filme sehen will, aber ansonsten nicht.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Chiyou
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Film 16 | Detektiv Conan

Oho! Für Fans der Detektiv Conan-Reihe
sollte die Handlung nichts Neues sein. Mir
kommt es so vor, als hätte ich sowas in der
Kombination schon X-mal gesehen. Deswegen
finde ich das ziemlich mau :o Die Animation
hat sich über die ganzen Jahre schon zemlich
verbessert, auch wenn die Szene mit Conan auf
dem Skateboard 'leicht' übertrieben war. Die
Charaktere sind wie immer einsame spitze, da
finde ich es nur schade das sie ihr Potenzial
in dieser Handlung nicht so entfalten konnten.
Da sich der gesamte Film aber um Fußball dreht,
sollte dieser aber zu Gunsten vieler Fans sein,
die mit der Sportart was anfangen können. Ich
jedenfalls freue mich schon auf nächsten Filme.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




MaFalken
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ich denke für Fussballfans eine 9 für nicht Fussballfans eine 7-8.

Geiselnahmen in Massen und die zu retten auf solch eine Art und Weiße war so hart das ich es schon sehr sehr krass finde.

Cool ist bei einer Veranstaltung von japanischen Stars die den kleinen Kindern zeigen wie man Fussball spielt. Conan gibt sein bestes und Hideo zeigt nach einer kurzen Zeit das er schon sehr gut sei.

Ai´s Liebling Higo sagte dann sogar zu Conan "Shinichi" weil dessen Spielweise an Shinichi Kudo erinnerte den er Jahre zuvor gesehen hatte als er noch in Tokio spielte und nicht in Osaka. Natürlich erzählte er dann das Shinichi ihm das Spielen beigebracht habe.

Das Ende ist natürlich wieder einmal dramatisch und alle müssen zusammen Arbeiten um das ganze zu lösen und dann findet man heraus das der ganze Aufwand auf einem Missverständnis beruhte.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Fall-Moon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Detektiv Conan: Der 11. Stürmer

Ohje, Conan, du lässt nach :/

Detektiv Conan: Der 11. Stürmer, ist der mittlerweile 16. Film der unendlichen Geschichte um den geschrumpften Detektiven. Leider werden die Geschichten der Filme immer dünner. Die ersten Filme waren allesamt der Hammer, aber mittlerweile habe ich das Gefühl, als ginge es nur noch darum, soviel wie nur möglich zu sprengen. Aber kommen wir zur Bewertung:
Die Genres wurden soweit eingehalten, kann ich nix dazu sagen.
Die Story hat für mich zumindest ein wenig verwirrend angefangen. Es beginnt mit einem Anruf für Kogoro, dann folgt eine Rückblende, wo man aber selber draufkommen muss, dass das eine Rückblende ist und so weiter. Hat mich ein wenig aus dem Konzept gebracht. Nunja, im weiteren Verlauf geht's wie gesagt darum den Täter zu finden und so weiter. Es kommt viel Action vor, Szenen in denen Conan wieder mal Kopf und Kragen riskiert. Es kommt auf jeden Fall viel Spannung vor und man kann auch ganz gut mitdenken, wer denn der Mörder sein könnte. In diesen Punkten hat Conan auf jeden Fall wieder gepunktet. Aber mir kam der Film ehrlich gesagt mehr wie eine längere DC-Filler-Folge vor. Naja, wie gesagt. Hab schon bessere DC-Filme gesehen.
Animation und Bilder ist die selbe (neue) wie in der Serie. Fast schon ein bisschen zu viel CGI-Effekte, aber hat mich nicht besonders gestört.
Charaktere sind auch die selben wie sonst auch. Conan ein Alleskönner, Kogoro der lustige Vollidiot ;) Nicht falsch verstehen, ich finde Kogoro klasse.
Und die Musik ist auch wie immer typisch Conan.

Fazit:
Wie schon gesagt ist es nicht mein liebster DC-Film, aber bestimmt wert, dass man ihn sich einmal ansieht. Vielleicht gefällt er vielen anderen doch besser als mir.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Yaoi24
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik

Die schließlich sechszehnte Filmadaption des Mangaklassikers Detektiv Conan kreiert von Gosho Aoyama, welcher ganz traditionell im April, am 14.04.2012 ausgestrahlt wurde und natürlich vom 'TMS Entertainment' stammt.


~ + ~

Kogorou Mouri wird von einem Attentäter herausgefordert. Er hinterlässt ihm Hinweise um ein Bombenattentat zu verhindern, zum Beweis der ernsten Lage sprengt er kurzer Hand ein Auto vor der Detektei in die Luft.

Tatort ist das Fußballspiel zwischen den Tokyo Spirits und den Big Osaka - Verein, welches ein Duell von Hideo Akagi und Ryusuke Higo ist. Die Detektiv Boys sind schon vor Ort und 'Shinichi' wird von Ran informiert, so kann die Katastrophe noch glimpflich verhindert werden. Jetzt bleibt die Frage wer der Attentäter ist und weshalb er so einen Hass auf die Tokyo Spirits hat oder was sein eigentliches Ziel ist...


~ + ~

Die Animationen sind wirklich fantastisch, wobei die Fußballaktionen teilweise wirklich realistischer herüber kommen als in manchen darauf spezialisiertem Sportanime! Interessant war das bei der üblichen Täteransicht, das Bildmaterial auf alt bearbeitet wurde.

Charakterlich bekommt man es dieses Mal 'nur' mit den üblichen Verdächtigen zu tun. Doch einer der Verdächtigen ist mir dieses Mal ganz sympathisch ^^, Gott sei Dank wird schnell seine Unschuld nachgewiesen oder doch nicht?

Die Musik entspricht wie gewohnt ganz der TV-Umsetzung und gewährt somit einen hohen Wiedererkennungswert. Ohne die typisch gewohnten Akzente wäre es nun mal nur ein halber Detektiv Conan Film ;) Das Ending hat mir hier sehr gut gefallen!


Spannende Handlung, fantastische Animationen mit altbekannten Charakteren.


Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Dom1234
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Allso ich finde Conen ja so wieso der hammer ob Serine oder Filme finde ich einfach der hammer ^^;)))

jeder der bis Detective Conan Movie 15 geguckt hat sollte sich auf jeden fall

Movie 16 auch an gucken nicht noch will er echt spannend ist auch will es echt spass macht in zu sehen ^^

ich danke das reicht um euch ein vor geschmack zu geben was euch erfarte bei diesen Film

P.s ich danke noch mal das ganse Taem von Proxer.Me die den film ihr rein gestehlt haben es ist eine super sied macht wieder so

Mfg Dom1234

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




mina888
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Also wieder mal ein gelungener Conan Film/Movie

Genre mäßig echt bombig, kann man auch wortwörlich nehmen. An Aktion fehlt es nicht genug und auch, wie eigentlich klar ist diese Mysteriöse stimmung drin.

Storymäßig ist auch was für Sportfans was zu haben da es sich hier hauptsächlich um Fußball dreht. Man könnte sagen um Sußball und Bomben ^^

Zu dem rest muss man nichts sagen ^^ jeder Detektic Conan Gucker/Fan weiß wie sie aussehen und ticken.

Auf jedenfall gelungen, jedoch muss ich sagen es gibt bessere Filme aber der ist nicht schlecht. Also leute schauts euch an!

P.S das einzige was mich gestört hat waren die Untertitel -.-"

Stand: Geschaut

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden