Detail zu Zettai Karen Children (Mangaserie):

8.13/10 (15 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Abonnieren
Original Titel Zettai Karen Children
Japanischer Titel 絶対可憐チルドレン
Genre
Action, Comedy, Drama, Ecchi, Harem, Magic, Romance, Shounen, Superpower
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: 2003
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en Zettai Translation Project
Industriejp Shogakukan (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
In the future, people with ESP are becoming more widespread. The Japanese government has hired three of the most powerful espers in Japan to work for B.A.B.E.L. (Base of Backing ESP Laboratory), but all three are ten year old girls with questionable attitudes.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
1 Zettai Karen Children
von Dragonbloodeye in Archiv: Anime und Manga
1269 03.05.2015 16:53 von HNO
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




HNO
Zettai Karen Children hat mir viel Spaß gemacht und konnte mich lange Zeit wirklich gut unterhalten. Warum? Das lest ihr jetzt.

Genre:
Der Fokus des Mangas liegt klar bei Comedy, doch Zettai Karen Children kann auch anders und bietet daher auch viel Action die schon recht blutig werden kann. Superpower gibt es auch jede Menge, die Charaktere besitzten beispielsweise Fähigkeiten wie Psychokinese, Teleportation oder die Fähigkeit Gedanken lesen zu können. Ecchi Fans werden hier auch ab und zu was zu sehen bekommen.

Zeichenstil:
Anfangs ist der Zeichenstil noch etwas rustikal, doch in den späteren Kapiteln ein echter Blickfang.

Charaktere:
Was mir besonders gut an Zettai Karen Children gefallen hat, waren die tollen Charaktere, die wirklich alle sehr individuell und eigen sind, besonders die drei Hauptcharaktere sind mir dabei sehr ans Herz gewachsen. Was ich ebenfalls interessant finde, das hier wirklich Zeit vergeht und die Charaktere auch altern und sich weiterentwickeln.

Story:
Wie schon oben erwähnt enthält der Manga sehr viel Comedy und wird den Leser sehr oft zum schmunzeln bringen, doch die Story bietet auch einen wirklich sehr interessanten und durchaus ernsten Hintergrund, beispielsweise hat der männliche Hauptcharakter Minamoto Zukunftsvisionen in denen die Welt vor den Untergang steht, da die Konflikte zwischen den Normalos und den Espern zu eskalieren drohen.
Die Story-Arcs für den verhältnismäßigen langen Manga sind leider recht kurz, in der Regel so 7 Kapitel, es gibt zwar einige Arcs die das übersteigen, doch die sind leider zu selten. Des weiteren konnten mich die Superpower-Fights nie wirklich überzeugen, die Charaktere haben alle sehr coole Fähigkeiten, doch kaum beginnt der Kampf ist er schon nach ein paar Seiten wieder beendet, also Fans von den üblichen Shounen Mangas wie One Piece oder Naruto werden hier wohl etwas enttäuscht sein.

Fazit:
Zettai Karen Children ist ein Manga der wirklich sehr tolle und liebenswerte Charaktere bietet, aber leider auch ein paar Schwächen in der Story aufweist.

Ich hatte jedenfalls sehr viel Spaß mit den Manga und deshalb zählt Zettai Karen Children auch zu meinen Lieblings-Mangas.

Stand: Abgebrochen (479)

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden