Detail zu Fairy Tail: Memory Days (Special/OVA):

8.11/10 (1244 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Fairy Tail: Memory Days
Japanischer Titel フェアリーテイル メモリーデイズ
Genre
Action, Comedy, Fantasy, Magic, Shounen
Tags
Adaption Fairy Tail (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Winter 2012
Ende: Winter 2012
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de BlueNova
de Cookie-Subs
de Newgene Fansubs
Industriejp A-1 Pictures (Studio)
jp Satelight (Studio)
jp DAX Production (Musik-/Soundstudio)
jp Dentsu (Producer)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
In dieser OVA finden Erza, Gray, Lucy, Happy und Natsu ein Buch in der Fairy Tail Bibliothek, während sie dort als Strafe aufräumen müssen. Dieses Buch bringt sie prompt in die Vergangenheit, an einen Tag, an den Natsu sich nicht erinnern will. Wie das wohl enden wird?

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Alle Personen anzeigen
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Bearbeiten
Nebencharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
2 Fairy Tail – Kazé lizenziert zweite Staffel des Shounen-Hits
von Wassily in Anime- und Manga-News in Deutschland
773 19.08.2019 11:23 von Konstantinus
57 Fairy Tail – Anime endet mit der 328. Episode
von Minato. in Anime- und Manga-News
37357 27.07.2019 16:41 von Bellgadong-Herr-der-Nodus
29 Eden's Zero – Handlung zum neuen Werk des Fairy Tail-Schöpfers enthüllt
von nych in Anime- und Manga-News
28430 25.07.2019 20:36 von Sniperace
188 [Fairy Tail] Was ist euer Lieblingscharakter?
von TenshiKanade in Themen zu einzelnen Anime & Manga
27653 21.03.2019 13:26 von Kamimii
1 Fairy Tail: City Hero – Fairy Tail-Spin-off erscheint seit dem 26. Oktober
von nych in Anime- und Manga-News
5312 29.10.2018 21:26 von alexander1236
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Sassi1710
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ein wirklich interessantes OVA :3

Natsu, Lucy, Erza, Gray und Happy befinden sich in der Bibliothek von Fairy Tail, weil sie diese als Strafe aufräumen müssen. Plötzlich wird allen klar, dass sie nicht wissen, wie Natsu zu seiner Narbe am Hals gekommen ist, die nun sichtbar ist, da er seinen Schal vergessen hat. Er möchte sich aber nicht an diesen Tag erinnern, weshalb sie alle von einem magischen Buch in die Vergangenheit geschickt werden. Dort sieht man die Vergangenheit von Natsu, Gray, Erza und Lucy (Happy wurde noch nicht geboren) und wie alles - mehr oder weniger - zustande gekommen ist.

Die Animation ist umwerfend, eben wie immer, genau wie die Musik.

Die Charaktere kennt man auch, außer das jetzt ein bisschen mehr aus ihrer Vergangenheit gezeigt wird.

Fazit:
Spoiler!
Um ehrlich zu sein, hätte ich mir die Enthüllung der wahren Gründe gewünscht, da ich schon neugierig bin, wie alles zustande gekommen ist und ich nicht glauben kann, dass Natsu sich die Narbe tatsächlich selbst zugefügt hat ^^'

Ein wirklich lustiges und tolles OVA, das es wert ist gesehen zu werden.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Lulu13Mugi
Eine recht schöne OVA in der man erfährt wie einiges Zustande gekommen ist.
Das Lucy selbst Schuld ist, das sie Fairy Tail mag, wer hätte das gedacht.
Ich mochte schon immer diese Zeitparadoxen Sachen ganz gerne und es ist schön das auch in Fairy Tail sowas ist. Da sieht man gut, das alles vorherbestimmt ist irgendwie, so schneint es jedenfalls. Denn es muss ja von anfang an fest gestanden haben, das die in die Vergangenheit gereist sind bevor sie überhaupt in der Zeit waren, also ein wirkliches Paradoxon, aber ich finde grad das macht die Folge so interessant.
Auch wenn Erza's und Lucys Kostüme irgendwie unnötig waren x'D Aber Gray und Natsu fand ich schon echt cool gemacht.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Animefreak143
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
In diesem OVA sieht man die Vergangenheit von Lucy,Gray,Erza,Natsu und nartürlich Happy.

Bevor ich anfangen mit Genre,Story,etc. würde es mir nichts nützen die allle aufzuschreiben weil sonst kommt irgednwas wie "Ist genauso toll wie in der Orignal Serie". Deswegen schreibe ich jetzt nur hin Story und Musik

Die Story:

Das Ende ist etwas seltsam aber ich glaube das muss so sein sonst wäre nicht lustig. Allgemein finde ich die Story in diesen OVA etwas seltsam xDD

Musik:

Ich muss sagen ich bin zwar noch nicht so weit mit der Serie also kenne ich das Op und End nicht. Ich hätte es schöner gefunden wenn Hiro Mashima ein extra OVA Opening und Ending gemacht hätte :)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [4]
Kommentarseite
Missbrauch melden




LeMaya
Fand ich einen guten OVA, der sehr schön auf die Kindheit von allen aus Fairy Tail, aber natürlich besonders auf die von Natsu, Gray, Erza und Lucy eingegangen ist.
Besonders gut/ lustig war ja die Erklärung, warum Lucy Fairy Tail so gut findet und mag.

Allerdings das, was Natsu am meinte, schoss mir schon vorher durch den Kopf und ich war/ bin überrascht, dass ausgerechnet Natsu das ausgesprochen hat. Denn das würde mich wirklich interessieren.
Nur leider werde ich darauf bestimmt nie eine Antwort bekommen.

Insgesamt bekommt dieser OVA von mir 8 Punkte.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Didjo
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
in dieser ova sieht man etwas von der vergangenheit der protaginisten der anime serie fairy tail

es ist nicht besonderes aber wie mir schon in der serie aufgefallen ist in jeder folge kommt was verdammt lustiges vor und dieser ova hatt mich nicht enttäusch

es war sehr interessant zu sehen wie lucy auf die gilde fairy tail gekommen ist und sich gleich für die gilde interessiert hat
und es war echt lustig wie natsu sich selber geschlagen hatt und in der zukunft selber vor sich angst hatte :D

Stand: Geschaut

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden