Detail zu Minamoto-kun Monogatari (Mangaserie):

8.27/10 (153 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Minamoto-kun Monogatari
Deutscher Titel Minamoto Monogatari - 14 Wege der Versuchung
Japanischer Titel 源君物語
Synonym Love Instruction - How to become a seductor
Synonym Minamoto-kun's Story
Synonym Minamoto's Story
Genre
Comedy, Ecchi, Harem, Romance, Seinen
Tags
Adaption Sonstige: Novel
PSK
SeasonStart: Sommer 2011
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Kanjiku
en Mangazuki
en Mango Scans
en Overworld Scans
en Pinoymanga Scans
en Playground
en Psycho Play
en ryColaa
en Vortex-Scans
Industriede Panini (Publisher)
jp Shueisha (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Das Gesicht von Terumi-kun ist so hübsch, dass alle glauben, er sei ein Mädchen. Sogar die Jungs auf der Mittelschule stehen auf ihn. Deswegen wird er von seinen Mitschülerinnen gemobbt und hat auch fünf Jahre nach diesen Attacken Angst vor Frauen. Das ändert sich, als er bei seiner Tante Kaoruko einzieht. Sie will ihn zu einem modernen Genji Monogatari (eine Casanova-ähnliche Figur aus ihrem Lieblingsroman) machen und dafür muss er mit 14 verschiedenen Frauen schlafen. Doch Terumi findet auch Kaoruko nicht gerade unattraktiv und außerdem bringt sie ihm bei, sich an Weiblichkeit zu gewöhnen...

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




quonix
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Genre: Ich habe lange nach einem guten Ecchi gesucht und ich habe ihn endlich gefunden. Ich habe schon um die 30 verschiedene Ecchi Mangas zu diesem Zeitpunkt gelesen und das ist mein Favorit. Am Anfang stark in Comedy und später stärken in Romance. Man muss auch sagen das Incest zum Beginn stark thematisiert wird, später aber so gut wie verschwindet - könnten manche verstörend empfinden, vor allem zum Beginn.

Story: Wenn wir ehrlich sind und Story wollen, schauen wir kein Ecchi, dieser hier ist aber eine Ausnahme und hat eine sehr fesselnde Story. Ich persönlich breche immer nach dem ersten Manga ab wenn es mir nicht gefällt, bei dem hier musste ich am Ende nach dem neuesten Raw Release googeln weil ich noch weiter schauen wollte :}

Animation/Bilder: Das Zeichenstil ist etwas gewöhnungsbedürftig. Die weiblichen Charaktere sind gut gelungen, die männlichen ehe weniger.

Charaktere: Das Manga wurde von einer Frau geschrieben/gezeichnet, die weiblichen Charaktere handeln dem entsprechen realistisch. (Ist halt bei den meisten Eccis nicht der Fall). Aber alle Charactere haben eigene Persönlichkeiten und unterscheiden sich von einander erheblich, einer der Stärken von diesem Manga :)

Kann ich jedem nur empfehlen.
Leider werden die neuen Kapiteln nur sehr langsam released T_T

Stand: Am Lesen (150)

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Animejunky85
Ohne Witz. Angefangen zu lesen und erst aufgehört als keine Kapitel mehr da waren und hoffen das bald das nächste kommt. Bei so einer Tante wäre es kein wunder wenn dem armen Kerl bald die Hose platzt. Dieser Manga ist absolute klasse. Schade nur das die Kapitel so wenig Seiten haben.

Ecchi ist da. Lustig ists auch aber ich gebe meinem Vorgänger recht. Könnte man echt etwas aufstocken. Mit dem Zeichenstil bin ich auch vollkommen zufrieden.

Kurzum eine super Geschichte.

Sehts euch einfach an. Vielleichts gehts euch ja wie mir^^

Stand: Am Lesen

Empfehlen! [10]
Kommentarseite
Missbrauch melden