Detail zu Jinrui wa Suitai Shimashita (Animeserie):

7.34/10 (98 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Original Titel Jinrui wa Suitai Shimashita
Eng. Titel Humanity Has Declined
Jap. Titel 人類は衰退しました
Synonym Jintai
Genre Comedy Drama Fantasy Seinen
Tags Tags anzeigen
PSK Keine Altersbeschränkung ausgewählt.
SeasonStart: Sommer 2012
Ende: Sommer 2012
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Valoon Subs
de Shinigami-Neko-Subs
Industriejp Sotsu Co., Ltd. (Producer)
en Sentai Filmworks (Publisher)
jp Pony Canyon, Inc. (Producer)
jp Lantis (Producer)
jp AIC A.S.T.A (Studio)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
For years, declining birth rates have forced what's left of the human race to cede more and more territory to other beings who have appeared to take advantage of the emptying ecological niche. Now, only a handful of humans remain among the remnants of civilization and Earth is dominated by faeries —tiny, ten-inch tall creatures of surprising intelligence. But humanity's importance isn't over quite yet, as young Watashi learns as she makes the decision to return to her hometown and assume her grandfather's position as an arbitrator between the races. Unfortunately, the job isn't going to be anywhere near as simple as she expected, and it's going to take a wisdom far beyond her years to achieve her most important mission.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Lizcat
Ich weiß nicht genau, was ich von dem Anime halten soll. Die Folgen haben keinen richtigen Zusammenhang und die Storyline ist merkwürdig durcheinandergewürfelt, bzw. fast nicht vorhanden. Allerdings bin ich wirklich ein Fan der kleinen Elfen :D Bei ihrer Logik und verquerten Denkweise muss man einfach lachen.
Der Anime wird mit der Zeit besser (oder man gewöhnt sich an ihn, weiß nicht, was zutreffender ist :D) und ich bin durch meine Verwirrtheit fast schon dazu verleitet, die OVAs anzuschauen, aber das bleibt wahrscheinlich doch nur ein Vorhaben.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Monochan
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Die Story ist so abnormal, das es schon wieder genial ist :D

Die erste Folge startet schon mal gut und man kriegt sofort einen kleinen Einblick um was es da geht ... auch wenn man anfangs nicht genau versteht, was diese "Vermittlerin"-Sache sein sollte :P
Der Zeichenstil hat auch meiner Meinung was besonderes.

Knuffig fand ich die Zwerge und das Gesprächsthema über das aussterben der Menscheit, was ich irgendwie nicht mehr sooo süß sondern eher gruselig fand (^v^")

Naja so um die Mitte rum der ersten Folge, wurde es schon etwas langweilig
aber das schauen wurde schnell belohnt als das "blutende" Brot kam XD

Nun bin ich mal gespannt wie's weiter geht...

Stand: Am Schauen

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Bramble
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
So... ich habe mir gerade die erste Folge angesehen und da wollte ich mal ein Kommi hinterlassen ;D

Also erst einmal muss ich sagen, dass diese Feen unglaublich süß sind. Ich war richtig hingerissen von ihnen :)
Vorallem was sie zu dem Thema Verhungern gemeint hatten, fand ich amüsant.
Aber am liebsten fand ich die Fee, die als Kompass gedient hatte.

Zur Story muss man sagen, dass ich sie doch recht interessant finde. Es handelt ja nämlich darum, dass die Population der Menschen stark zurückgegangen ist und die Menschen und nicht mehr allzu viel zu Essen haben. Die Protagonistin meint ja selbst, dass die Menschheit so gut wie ausgestorben ist. Aber wer weiß, was noch passieren wird :)

Zum Zeichenstil muss man aber sagen, dass der eher Geschmackssache ist, aber mir gefällt er. Mal was anderes.

Am genialsten war jedoch das Brot. Wie es unbedingt gegessen werden wollte.
Aber ich muss auch sagen, dass ich alles nicht soo ganz verstanden habe, aber das wird sich sicherlich in den nächsten Folgen klären.

=> Es wird zwar kein Meisterwerk werden, aber dennoch ist es recht unterhaltsam und was Nettes für Zwischendurch.

Habe den Anime nun doch abgebrochen, da es mir doch zu seltsam wurde. Was ich am Anfang ganz lustig una amüsant fand, da ich mir dachte, dass das mal etwas Anderes ist, nicht so mainstreammäßig. Aber das war mir anscheinend doch ein wenig zu viel.

Stand: Abgebrochen (1)

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden!