Detail zu Junjou Romantica (Animeserie/TV):

8.75/10 (3115 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Junjou Romantica
Englischer Titel Junjo Romantica
Japanischer Titel 純情ロマンチカ
Synonym Junjyou Romantica
Synonym Pure Hearted Romance
Genre
Comedy, Drama, Josei, Romance, Shounen-Ai, Slice of Life
Tags
Adaption Junjou Romantica (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Frühling 2008
Ende: Frühling 2008
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Lunatic-Studio
de Shiroi-Fansubs
de TalesFanSubs
Industriejp Studio DEEN (Studio)
en Anime Limited (Publisher)
en Kadokawa Pictures USA (Publisher)
en Madman Entertainment (Publisher)
en Nozomi Entertainment (Publisher)
jp Chiba Television Broadcasting (TV-Sender)
Weitere anzeigen
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Usami Akihiko ist ein mehr als erfolgreicher Bestsellerautor und heimlicher Verfasser von schmalzigen Boys-Love Romanen. Aus Gefälligkeit gibt er Misaki Takahashi, dem kleinen Bruder seines langjährigen Freundes Takahiro, Nachhilfeuntericht – und findet ziemlich schnell Gefallen an seinem Schüler. Misakis Leben steht von nun an Kopf; neben Zimmern voller Teddybären, Spielzeug und einem selbstgefälligen Nachhilfelehrer dient er auch noch – unerlaubterweise - als Vorlage für „Usagis“ Schnulzromane und muss mit vielen neuen Emotionen zurechtkommen….

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Bearbeiten
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
0 Sekai-ichi Hatsukoi – beliebter Yaoi-Manga erhält neue Anime-Adaption
von Wassily in Anime- und Manga-News
1200 04.09.2019 11:18 von Wassily
14 Junjou Romantica – Werbeclip zur OVA veröffentlicht
von Minato. in Archiv: Newsecke
6956 13.10.2015 19:53 von KasiaAngel
9 Diskussionen um Junjou Romantica 3!
von Layna in Archiv: Anime und Manga
2966 16.07.2015 21:22 von Melia08
2 Junjou Romantica 3 Staffel
von 19Tanja78 in Archiv: Anime und Manga
1886 10.07.2015 12:45 von redcab00se
9 junjou romantica staffel 3
von Jeanne1996 in Archiv: Anime und Manga
4412 08.07.2015 11:42 von Arahi
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Kano420
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Allgemein: Also Junjou Romantica war mit Sekai-ichi Hatsukoi einer ersten Yaoi (bzw. auch Shounen-Ai) die ich je gesehen habe und für mich persönlich auch einer der Besten.

Genre: Alle Genres waren fand' ich recht gut umgesetzt.
Mir hat auch gefallen das es Comedy und Dramalastig war zum Yaoi und Romance.

Story: Es war vielseitig und spannend, nicht zu langweilig.

Animation/Bilder: Gut aber kein Meisterwerk.

Charaktere: Beide Charaktere wurden gut erklärt und wirkten nicht leer.

Musik: Sehr passend und schön.

Fazit: Für Yaoi-Anfänger und "Fortgeschrittene" etwas. :)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




koepfchen1984
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ein Junge mit Bruderkomplex, der in die Welt von BoyxBoy-Love geworfen wird. Ich muss sagen, einfach KAWAI!!!
Misaki ist einfach süß, wie er teilweise naiv in die verschiedensten Lebenssituationen reinrutscht, wie er immer wieder von den attraktiven Männern überrumpelt wird.
Auf der anderen Seite ist da die Usami-Familie, die irgendwie alle ein wenig verrückt sind. Aber im Grunde eine liebevolle Familie sind, die sich umeinander kümmert (wenn man zwischen den Zeilen schaut). Allem voran der Autor Akihiko, der ein typischer Schriftsteller ist. Die meiste Zeit verhält er sich wie ein Kind, das man bemuttern muss, aber dann zeigt sich plötzlich wieder seine ernste und auch manchmal verletzlich Seite.
Und die Liebesbeziehung zwischen ihm und Misaki, die sich nach und nach entwickelt, auch wenn der Jüngere das lange nicht zugeben will, ist rührend mitzuerleben.
Endlich mal ein Yaoi-Anime, der nicht gehetzt wirkt und sich langsam und in Ruhe entwickelt.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Kurama-kami
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Junjou Romantica,
1-3 Staffel

Ein Yaoi Anime , meiner Meinung nach, der ganz besonderen Art.
Mein Liebling !

Alle 3 Staffeln gefallen mir hervorragend!
Die Geschichten der 3 Paare waren sehr schnell zu verstehen.
Es gab viele Situationen wo mein Herz vor Spannung unglaublich gepocht und mit gehofft hat.

Genre
Mehr als getroffen.
Yaoi wird mehr als gezeigt und die Romanzen sind deutlich anzusehen.
TOP

Story
Abgesehen von dem 3. Liebespaar :
Spoiler!
dem großen Altersunterschied von 17 Jahren
haben mir alle Geschichten gefallen .
Es gab Momente da könnte ich nur mitfiebern . Herzrasen Garantie!!!

Animation und Bilder
Ein sehr schöner aber gewöhnungsbedürftiger Zeichenstil . Doch mit der Zeit einfach nur zum lieben

Musik

Opening 1 gefällt mir sehr .
Die Soundtracks sind ganz in Ordnung

Charaktere

Alle haben einen guten ausgesuchten Charakter und sind bestens aufeinander abgestimmt.

Fazit
-lobenswert
-viel Yaoi
-Drama und Herzrasen Garantie
-viel Romanze
-viel zum Lachen

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




chrona10
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Achtung: Nur für die erste Staffel!

Genre

Alle Genres sind vertreten. Shounen Ai- und Yaoi-Liebhaber kommen hier voll auf ihre Kosten.

Story

Es werden hier drei verschiedene Geschichten zwischen drei verschiedenen Paaren dargestellt. Daher springt man während des Ansehens von einer Liebesgeschichte zur nächsten - natürlich immer pro Episode. Dabei hat jede Beziehung ihren Reiz. Es hätte mir jedoch besser gefallen, wenn man sich nur auf die Beziehung zwischen Usagi und Misaki konzentriert hätte.

Animation

Ich mag diese Animation sehr - vor allem die Zeichnung der Charaktere und ihre Gesichter. Ich finde sie irgendwie süß.

Charaktere

Wie ich schon gesagt habe, hat jede Beziehung ihren Reiz. Die Charaktere sind interessant und es gibt auch genügend Entwicklung in den einzelnen Beziehungen.

Nun zu den einzelnen Paaren:

Spoiler!

Junjou Romantica (Misaki x Usagi): Diese Beziehung ist süß, wobei Misaki erst langsam realisiert, dass er dabei ist, sich in Usagi zu verlieben. Es braucht lange, bis er sich seine Gefühle eingestehen kann. Eigentlich scheint er es selbst am Ende der Staffel nicht so recht zu können. Er beugt sich halt einfach Usagis "Vorlieben". ;) Und ohne ihn fühlt er sich einsam. Er kümmert sich irgendwie um Usagi, indem er für ihn kocht. Usagi selbst ist eigentlich eine eher verschlossene Person. Er erzählt nichts über seine Vergangenheit oder seine Familie. Aber er zeigt von Anfang an ein großes Interesse an Misaki. ;)

Junjou Egoist (Hiroki x Nowaki): Die beiden lieben sich, zeigen aber trotzdem einen gewissen Egoismus. Sie sind sehr auf ihre Karriere fixiert und streiten oft. Dennoch finden sie immer wieder zueinander. :)

Junjou Terrorist (Miyagi x Shinobu): Diese Liebe ist dadurch bestimmt, dass Shinobu mit allen Mitteln Miyagi dazu bringen will, ihn zu lieben. Miyagi ist davon sichtlich genervt. Schließlich verliebt er sich aber doch in Shinobu, was er sich jedoch nicht eingestehen will. Stattdessen lässt er am Ende Shinobu wissen, dass er versuchen könnte, sich in ihn zu verlieben.


Musik

Die Musik, also Openings- und Endingsmusik, passen perfekt zur Serie.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Mizukii_chan
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Junjou Romantica, alle 3 Staffeln sind der hammer! Mein absoluter Favorit!

Die Charaktere sind allesamt toll, jeder ist auf seine eigene Art und Weise toll gemacht! x3 Die Story ist meiner Meinung nach sehr gut - ich stehe aber auch auf diese Art von Romantik- Anime wo es nicht nur die ganze zeit "bussi, bussi und so geht!" ;) Ich finde ein jeder der auf diesen Genre Anime steht ist bei Junjou Romantica genau richtig, vor allem gibt es einen haufen witzige Szenen! :D

Ich will aber an dieser Stelle nicht zu viel verraten, ich finde das es dieser Anime auf jedenfall wert ist geguckt zu werden für alle Yaoi Fans! <3 ^___^

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




KawaiiHinami
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Heyy,.. Meine Meinung zu Junjou Romantica...

Dieser Anime ist nicht schlecht. Ganz und gar nicht! *__* Ich würde diesen immer und immer wieder schauen.. Die Characktere gefallen mir selbst, habe mich selbst in diese verknallt!
Am meisten den Usagiii San *-*.Ihr denkt bestimmt, ich sei verrückt. Aber wenn ihr erstmal diesen Anime gesehen habt, seid ihr genau so am Sabbern! *-* Junjou ist einer meiner Top Favoriten! Die Story ist toll und ich finde es einfach Kawaii und Hot! *-*

Fazit...
Ich liebe Junjou Romatica. :3

Usagiii-Saaan <3

Viel Spaß beim Schauen! :3

Keine Bewertung

Stand: Geschaut

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Keviniiii
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ich muss sagen als ich die erste folge geschaut dachte ich Nee viel zu langweilig keine Gewalt etc.Aber nach der dritten folge fand ich das sehr interessant da ich kein yaoi fan war .Aber jetzt finde das es ein sehr gutes Anime ist genau wie die Nachfolger ^^.

Bewertung:

Genre:Ist ganz okay nicht so ganz mein typ aber es hat mir spaß gemacht zuzuschauen .

Story:Die Story fand ich mega cool und interessant.Mich hat die Story wirklich mitgenommen xD.

Animation/Bilder:Die fand ich sehr gelungen und mehr kann ich nichts dazu sagen xD.

Characktere: Naja manche Leute sahen wirklich gruselig aus aber ansonsten waren die wirklich sehr gelungen ^^

Musik: Die Musik war sehr Schön man könnte sie den ganzen Tag Hören und das Opening war sehr angenehm zu höre.

Das wars ^^

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Chricki92
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Jetzt gebe ich auch mal meinen Senf dazu,

Zum Genre kann man jetzt nicht unbedingt mehr sagen als, passt in jederlei Hinsicht.

Spoiler!
Comedy ist gegeben, alleine schon durch die etwas verwirrende Beziehung zwischen Misaki und Usagi. Was jetzt nicht unbedingt schlecht ist, sondern seinen ganz persönlichen Charme hat ( die anderen sind zwar auch süß und ich leide und fühle jedes mal mit aber MIsaki und Usagi sind einfach das Traumpaar schlechthin *Fangirl Modus an*)
Drama muss ich auch nicht viel hinzufügen außer, dass man echt mitfühlt, wenn mal wieder etwas passiert ( da fängt man echt an zu weinen(also bei mir wars so (°.°)))
ROMANCE ROMANCE ROMANCE OHJA GANZ VIEL DAVON *_* ich konnte beim ersten mal anschauen gar nicht mehr aufhören und hab ihn an einem Stück geguckt.


Also ein muss für jeden Shounen-Ai Lieber. Ich würde schon fast sagen, dass man diesen Anime gesehen haben muss *-*

Zur Story: Gelungen. Man fühlt mit jedem Paar mit und die wachsenden Gefühle zwischen Diesen, machen es spannend und amüsant. Aber man will auf jedenfall wissen wie es weiter geht.

Die Charaktere sind einfach mal mega süß und heiß *-* Manchmal wünschte ich mir selber ich wäre ein Teil des ganzen *-* Aber dann denke ich mir ... Nope soll es mal so bleiben wie es ist, so ist es am besten :D

Zur Musik TOLL *-* Hab die Musik auf meinem iPod und höre LAUTSTARK das OPENING im Bus so das ich angestarrt werde. Fehlt nur nch das ich mitsinge :D

Also Alles in allem einer meiner absoluten Lieblings-Animes den man sich zu 100 % ansehen muss :)))

Keine Bewertung

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




JunJouGirl22
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Mein Kommentar zu Junjou Romantica ;)

Genre:

Passt alles. Keine Einwende!

Story:

Ich finde die story ist mega toll! Es ist einfach schön zusehen die Heranerwachsende Liebe von 3 liebespaaren anzuschauen die sich auch meist sehr unterscheiden, aber es heißt ja das gegensätze sich anziehen ;)
Auf jedenfall finde ich die story mega!!

Animation/Bilder:

Der Zeichenstil ist echt toll. Die animation ist auch ganz gut :D
Man kann sich eigentlich nicht beklagen. Mir gefällt es sehr. Ganz besonders Misakis süßen grünen augen. Die sind so kawaii! Und Usagis Kalter blick immer und wenn er mal lächelt, das ist so hot!

Charaktere:

Mir gefallen eigentlich fast alle. Ich konnte Usagis großen bruder und vater nicht so leiden, und diesen sumi senpai.
Am aller meisten mochte ich Misaki. Er ist immer so süß und führsorglich. Auch seine entschlossenheit und Mut die er zeigt wenn er etwas unbedingt schaffen möchte. Ich finde auch seine Schüchternheit knuffig. Immer wenn er rot wird muss ich quietschen!
Usagi mag ich auch sehr gerne. Seine kalte und ruhige persönlichkeit! Man bekommt mega gänsehaut! Auch wie er Misaki immer verführt, so kawaii ><

Die anderen (Shinobu, Miyagi, Hiroki und Nowaki) mag ich auch, aber Misaki und Usagi waren meine beiden Favos. ;)

Musik:

Das Opening mochte ich am aller meistens! ♥
Das fand ich so wunderschön!!
Das ending fand ich auch cool.

Das war mein Kommi zum Anime ;)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




got7
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Junjou Romantica ist ein wirklich netter yaoi/shounen-Ai Anime in dessen Hauptcharaktere man sich einfach verlieben muss. Mit viel Witz wird hier die Geschichte der drei Pärchen Usagi und Misaki, Hiroki und Nowaki und Miyagi und Shinobu erzählt, wobei die vielen Nebencharaktere nicht zu kurz kommen und noch einmal für jede Menge Drama sorgen. Ganz klar; ein muss für alle BL fans. Shounen-Ai und Yaoi werden hier auf auf alle Fälle mehr als erfüllt, keins kommt zu kurz und auch Drama und Comedy sind stark vertreten. Die Genre Romance kann ich in diesem Anime nur schwer erkennen, da mir die Liebe zwischen den Personen oft eher aufgezwungen erschien. Natürlich, die Liebesgeschichte und die Beziehungen der drei Pärchen stehen hier im Vordergrund, jedoch fehlt es deshalb nicht an Handlung. Endlich mal ein BL Anime mit einer richtigen Story, die spannend sowie interessant ist und einen mitfiebern lässt. Die Animationen waren nicht immer sehr flüssig. Der Zeichenstil ist zwar mal etwas anderes, aber auch sehr Gewöhnungsbedürftig.
Die Charaktere sind zwar sehr individuell, doch auch ein wenig klischeehaft. Das Denken und Handeln mancher Personen konnte ich nicht immer nachvollziehen. Ein weiterer Minus Punkt war der deutlich auffallende Altersunterschied der Charaktere. Meine Schmerz Grenze wurde bereits bei 18 und 28 Jahren erreicht, aber Shinobu mit seinen 18 und Miyagi mit seinen 35 Jahren toppten nochmal alles. Hauptcharakter Misaki fand ich ein bisschen nervig, entweder er liebt Usagi oder nicht, ihn zu wegzustoßen oder seine Liebe zu ihm zu unterdrücken fand ich irgendwie nicht so toll. Die Musik hat mir eigentlich ganz gut gefallen, das Ending hätte besser sein können. Die Hintergrundmusik war jedoch sehr schön.

Fazit: Trotz der vielen negativen Punkte hatte ich sehr viel Spaß diesen Anime anzuschauen und ich empfehle ihn definitiv weiter.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden