Detail zu Meitantei Conan: Tengoku e no Count Down (Movie):

8.55/10 (468 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Meitantei Conan: Tengoku e no Count Down
Englischer Titel Case Closed Movie 5: Countdown to Heaven
Deutscher Titel Detektiv Conan Film 5: Countdown zum Himmel
Japanischer Titel 名探偵コナン 天国へのカウントダウン
Synonym Case Closed: Countdown to Heaven
Synonym Detective Conan Movie 05: Countdown to Heaven
Genre
Action, Adventure, Comedy, Drama, Krimi, Mystery, Psychological, Shounen
Tags
Adaption Meitantei Conan (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Frühling 2001
Ende: Frühling 2001
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp TMS Entertainment (Studio)
de AV Visionen (Publisher)
de Kazé (Publisher)
de Pro 7 Maxx (TV-Sender)
en FUNimation (Publisher)
jp A.P.P.P. (Nebenstudio)
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
In Nishitami stehen die zwei Türme des höchsten Wolkenkratzers der Stadt kurz vor der Eröffnung. Die Detective Boys befinden sich gerade auf dem Rückweg von einem Campingtrip, als sie an dem fast fertiggestellten Bau vorbeikommen. Dort treffen sie zufällig auf Ran und ihren Vater, die bereits vor der offiziellen Eröffnung die Türme besichtigen. Während der Erkundungstour hört Conan zufällig von einem roten Porsche 356A, der vor dem Gebäude steht. Es ist das Auto der Männer in Schwarz, die Shin’ichi zwangen das Gift zu trinken, das ihn verwandelte! Als eine brutale Mordserie beginnt, ist der kleine Detektiv nicht nur gezwungen, die Verbrechen aufzuklären, sondern auch herauszufinden, was die mysteriöse Organisation damit zu tun hat. Außerdem verhält sich Haibara ausgesprochen merkwürdig und Conan muss sich fragen, auf welcher Seite sie steht...

(Quelle: Kazé (Covertext))

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Bearbeiten
Hauptcharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
0 Detektiv Conan – 24. Film und Manga-Adaption zum 22. Film angekündigt
von Kaira in Anime- und Manga-News
996 25.04.2019 13:51 von Kaira
3 Magic Kaito – ProSieben MAXX zeigt Anime aus der Feder des Detektiv Conan-Autors
von Kaira in Anime- und Manga-News in Deutschland
930 17.02.2019 19:14 von Kaira
0 Detektiv Conan – Kazé veröffentlicht 22. Film des Kult-Detektivs
von Eiti in Anime- und Manga-News in Deutschland
945 29.01.2019 16:01 von Eiti
1 Detektiv Conan – zwei Werbespots zum 23. Film erschienen
von Kaira in Anime- und Manga-News
4197 15.01.2019 07:54 von fuoh_______
6 ProSieben MAXX präsentiert umfangreiches Anime-Programm für Weihnachten
von Kaira in Anime- und Manga-News in Deutschland
3999 15.12.2018 16:24 von AndreKim
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Sayuri-Roxan
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Genre:
Alles vorhanden.

Story:
Man könnte meinen, dass die Inspiration von den 911 Angriffen kam, dies ist jedoch nicht der Fall. Dies wurde im April desselben Jahres veröffentlicht, es war also Monate vor dem Angriff der geschah.

Animation/Bilder:
Eine schöne Animation. Ich mochte zum Beispiel das Design für die beiden Türme, und ich mochte auch die Gemälde des Malers.

Charaktere:
Die neuen Charaktere haben fast keine Charakterentwicklung, bis zum Ende. Das ist das Problem, welches ich hier sehe. Die anderen verhielten sich typisch.

Musik:
Übliches, aber ich mochte es.

Fazit:
Ich war von den Action-Szenen ziemlich beeindruckt. Der Film ist okay, aber dennoch gebe ich keine hohe Bewertung, denn durch so manche Mängel ist meine Bewertung nicht die beste.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Yaoi24
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere

Die nun fünfte Filmadaption des Mangaklassiskers von Gosho Aoyama, der wie üblich Mitte April, genauer gesagt am 21. April 2001 das erste Mal ausgestrahlt wurde.


~ + ~

Professor Agasa fährt mit den Detektiv Boys in die Nähe des Fuji für einen Campingausflug, dabei kommen sie an den neuerrichteten Zwillingstürmen in Nishitami vorbei. Besonders Genta, Ayumi und Mitsuhiko bewundern das hohe Gebäude und bitten ihren Fahrer schließlich am nächsten Tag dorthin einen spontanen Abstecher zu machen.

Umso überraschender ist es als sie vor dem Gebäude auf Kogoro Mori, Ran und Sonoko treffen. Der Privatdetektiv wurde von einer alten Kommilitonin, welche die Besitzerin der neuerbauten Türme ist, eingeladen und die Mädels spielen Anstandsdamen. Selbstverständlich nehmen der Professor und die Kinder, die Gelegenheit wahr um ebenfalls die Türme besuchen zu können.

Dabei treffen sie neben der Präsidentin Mio Tokiwa und ihrer Sekretärin Chinami Sawaguchi, noch deren weitere Gäste: den berühmten Maler Hosui Kisaragi, den Stadtverordneten von Nishitama, Iwamatsu Oki und den Architekten der Gebäude, Hidehiko Kazama.

In der Nacht nach ihrem Zusammentreffen wird der Stadtverordnete Iwamatsu Oki ermordet in der Hotelsuite vorgefunden, neben ihn ein zerbrochenes Sakeschälchen. Nun gilt es den Mörder und sein Motiv ausfindig zu machen …


Währenddessen bringt sich Ai durch Anrufe in der heimlich angemieteten Wohnung ihrer verstorbenen Schwester in eine höchst prekäre Lage! Die Männer in Schwarz sorgen für eine absolut tödliche Situation!


~ + ~

Die Animationen besitzen in dieser Adaptation keinen besonderen, ausgefallen Fokus und gleichen komplett dem Anime zu der Zeitspanne. Der Glasaufzug wurde ganz gut umgesetzt, was aber hier auch das einzige etwas hervorstechende gewesen wäre.

Charakterlich begegnen uns in diesem Film zum ersten Mal die "Männer in Schwarz", die zuvor noch keinen Filmauftritt hatten. Es kommt wie immer zu so einigen brenzligen Situationen, welche den Spannungsgrad ordentlich ankurbeln. Goldig war auch der kurze Einblick in die aktuelle Gefühlswelt der Kinder =)

Musikalisch hält man sich natürlich wieder an die ganzen bekannten Themensongs und den üblichen Soundtrack, was ja auch eine schöne Verbindung herstellt und es ohne kein echter DC-Film wäre. Der Abspann ist dieses Mal von Mai Kuraki eingesungen worden und heißt "Always".


Der erste Filmauftritt der "schwarzen Männer" ist auf jeden Fall sehenswert und hat für ordentlich Spannung gesorgt!


Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Chiyou
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Film 5 | Detektiv Conan

Der erste Film, der sich ein Stück weit
um die Schwarze Organisation dreht. Wie
wir aus dem Anime bereits entnehmen konnten
haben es Gin und Vodka auf Ai Haibara abge-
sehen. Als Schauplatz dienen die Tower Twins.
Im Zusammenhang dessen passieren mysteriöse
Morde. Haben die Männer in Schwarz etwas damit
zutun? oder beläuft sich der Weg wo ganz anders
hin? Diesmal widmet man sich erst im zweiten
Drittel mit der Lösung der Fälle. Der Film ist
nicht wirklich gut strukturiert und man weiß lange
nicht, wo die eigentliche Handlung hinführt. Meine
Lieblingsszene war aber definitiv die Sache mit dem
Gesichtsgenerator, ein echt cooles Teil :D

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Fall-Moon
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Detektiv Conan: Countdown zum Himmel

Einer der allerbesten Detektiv Conan Filme aller Zeiten!
Dieser Film ist einfach perfekt gelungen!

Es sind nur drei Genres angeführt... okay...
Die Story wurde perfekt umgesetzt. Also dieser Film ist echt Wahnsinn! Zu Beginn kann man in den ersten paar Szenen gar nicht glauben was man da eigentlich sieht. Ich bin die ersten paar Minuten mit entsetztem Blick dagesessen und war mir nicht ganz sicher, was ich da sehe.
Spoiler!
Ich dachte wirklich, dass Ai wieder mit der Schwarzen Organisation arbeitet, auch wenn das null Sinn gemacht hätte. Es wirkte einfach zu gut inszeniert.

Danach folgten die Morde, welche für mich ehrlich gesagt zu schwer waren, um sie zu lösen. Leider war ich wieder mal langsamer als Conan.
Und dann noch der Schluss, mit dem waghalsigen Sprung und der übermenschlichen Kopfrechenkunst von Conan und Ai ;)
Animation/Bilder, Charaktere und Musik sind so wie immer. Nur das diesmal endlich die Organisation ihren Auftritt hat ^^

Fazit:
Als wahrer DC-Fan ist dieser Film ein Muss. Den sollte man gesehen haben, weil er einfach extrem gut geworden ist. Ist auch der erste DC-Film den ich mir gekauft habe.
Ich rate euch Detektiv Conan Fans: Seht euch Der Countdown zum Himmel an!

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden