Detail zu Blood Lad (Mangaserie):

8.49/10 (485 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Original Titel Blood Lad
Jap. Titel ブラッドラッド
Genre Action Comedy Ecchi Fantasy Romance Seinen Superpower Vampire
Tags Tags anzeigen
PSK
SeasonStart: Sommer 2009
Ende: Sommer 2016
Status Abgeschlossen / Nicht fertiggesubbt
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en Twisted Hel Scans
Industrieen Yen Press (Publisher)
de Tokyopop Deutschland (Publisher)
jp Kadokawa Shoten (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Dämonisch schwarzer Humor, irres Artwork!

Die gut gebaute Highschool-Schülerin Fuyumi stolpert durch einen unglücklichen Zufall mitten in die Hölle hinein, wird dort das Opfer einer fleischfressenden Monsterpflanze und so zum Geist. Zuvor erobert sie allerdings noch das Herz des einflussreichen Vampirs Staz, seines Zeichens Otaku und Japan-Fan mit Leib und Seele. Um Fuyumi ins Leben zurückzuholen, begeben sich die zwei auf eine verrückte Reise durch die Menschenwelt und die Hölle ...

(Quelle: Tokyopop)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten
Hauptcharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
6 Blood Lad – Manga endet im September
von Minato. in Anime- und Manga-News
5603 08.08.2016 11:19 von Kazuto9x
2 Wann Kommt Blood Lad auf Deutsch?
von JunJouGirl22 in Archiv: Anime und Manga
886 04.08.2014 14:11 von BigFreilli123
8 [Blood Lad] 2 Staffel?
von mugiwarasan in Archiv: Anime und Manga
6805 17.12.2013 11:36 von Faustus
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Canon-kun
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Blood Lad.
Der Manga dessen zugehörige Serie leider viel zu kurz produziert wurde weshalb ich mich dann nun doch näher damit befasst habe.

Die Handlung die man vom Anime schon kannte ist 1:1 hier drin (kleine details inklusive, was ja klar ist, da der Anime vom Manga abstammt) und das mit dem 1:1 stimmt voll und ganz! Die komplette Situationskomik von der man praktisch schwören könnte, dass sie nur im Anime umsetzbar wurde hat Kodama wahnsinnig gut und exakt schon im Manga rübergebracht und das hat mich wirklich beeindruckt!

Genre:
Kurzum kann ich nur sagen, dass alle Genres voll und ganz vertreten sind. Gerade der Comedyfaktor, der den Hauptplot anfangs ja praktisch alleine trägt, weil die Handlung im Manga an sich entgegen meiner Erwartung vom Anime nur schwer in Fahrt kommt ist der schiere Wahnsinn, denn spätestens alle paar Seiten gibts wieder nen Lacher.
Spoiler!
Aber nicht irritieren lassen, liebe Blood Lad Anfänger, denn mittlerweile (Kapitel 39) ist auch die Story äußerst interessant und temporeich

Die Durchgeknalltheit der meisten Charaktere macht beim Lesen wirklich den größten Spaß und es ist echt super mal einen zu sehen, von dem ich wirklich überzeugt bin, dass er Son-Goku mehr verehrt als ich :D
Da ich hier wirklich teilweise Tränen gelacht habe bleibt mir folglich nix anderes übrig als 5/5 zu geben.

Story:
Wie schon erwähnt kommt die Story beim Manga Blood Lad nur langsam in Fahrt. Man wird am Anfang von den vielen Infos über die Dämonenwelt zwar nicht überschwemmt, aber verliert doch schnell den Überblick und die stockende Handlung tut ihr übriges, was am Anfang aber dank der herrlich witzigen Szenen kaum auffällt. Als der Comedy-Faktor sich leicht gesenkt hat griff dann die Story und fing wunderbar das Moment ab. Jedoch täuscht diese Stimmigkeit nicht über den Anfangs viel zu temporeichen Start für die dünn gesäten Storyelemente hinweg und so kann ich nur 3/5 vergeben, auch wenn es mittlerweile auch Storytechnisch nichts mehr zu bemängeln gäbe.

Animation/Bilder bzw. Zeichenstil:
Der Zeichenstil ist das einzige was mich auch am Anime leicht irritiert hat, denn er ist zwar äußerst schlicht, aber gerade das passt unheimlich gut zum Charakter des Mangas wodurch ich auch hier bei meinen 4/5 bleibe.

Charaktere:
Beim Stöbern im Comicladen hab ich schon gesehen, dass in naher zukunft wieder einige neue Charaktere dabei kommen, leider kann ich nur die bewerten, die bis Kapitel 39 draußen sind und da gibt es in vielerlei Hinsicht fast nur wirklich schön gestaltete und unterhaltsame Typen. (Lediglich Bell geht mir hin und wieder auf den Geist, was net heißt dass sie nicht auch urkomisch ist xD)
daher auch hier 4/5

Im Großen und Ganzen also ein Hervorragender Manga, der noch immer viel von Entwicklungspotential besitzt, wodurch die Chance darauf dass es ein echtes Meisterwerk wird noch immer da ist.

LG euer Canon-kun

Stand: Am Lesen (57)

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




LittleMe
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ich persönlich finde, dass Blood Lad ein sehr guter Manga ist.


Genre:
Vom Genre Fantasy, Ecchi und Comedy her, ist er echt gut.
Leider werden Vampire und gelegentlich auch Action, in meinen Augen, manchmal etwas vernachlässigt.
Ich finde es nur etwas schade, dass es ein Seinen ist... Normalerweise mag ich diese Art von Manga/Anime, doch ich findees passt nicht so ganz zu Blood Lad.
Romance gibt es, manchmal sind sogar echt total süße Szenen dabei, die dann jedoch durch einen dummen Kommentar zersört werden xD

Story:
Die Story finde ich auch sehr gut. Man erkennt sofort den roten Faden, den ich hier jedoch wegen Spoileralarm nicht nenne.

Animation:
Die Bilder finde ich recht gut. Bei vielen Mangas erkennt man bei Actionszenen oft nicht, wer jetzt was macht oder was genau passiert ist.
Bei Blood Lad ist das anders, man erkennt so ziemlich immer was die Charaktere gerade machen, selbst in Kämpfen.

Charaktere:
Die Charaktere sind so ziemlich das beste in diesem Manga.
Vor allem Staz, der männliche Protagonist (Hauptcharakter) hat es mir mit seiner Coolness und der liebe zu japanischen Produkten angetan^^
Die meisten Charaktere sind auf ihre ganz persönliche Art und Weise witzig.Sei es nun die Bruder besessene kleine Schwester oder das dreiäugige sprechende Irgendwas xD

Fazit:
Ich würde Blood Lad weiter empfehlen.
Es reicht nicht, um in meine Top Ten Liste zu kommen, doch ich finde den Manga recht gut.
Für alle, die eher auf Anime stehen und/oder keine Lust zum Lesen haben, gibt es auch einen Anime. Er ist recht gut, hat jedoch nur zehn Folgen.

Stand: Am Lesen (32)

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




BlackMiracle
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Dieser Manga ist einfach nur besonders und toll!
Ich habe diesen Manga aus Zufall gefunden und bereue bis jetzt nicht diesen Manga mir geholt zu haben!

Die Story ist einfach nur schön umgesetzt worden und es ist was ganz außergewöhnliches, weil es gegenüber anderen Mangas einfach raussticht.
Der Zeichenstil ist auch wie die Story sehr besonders und was anderes.
Die Charakter sind einfach nur genial gemacht worden, denn sie sind alle auf ihre Art toll gemacht worden.
Staz ist persönlich einer der besten Charakter in diesen Manga, denn er ist einfach nur lustig. :3

Allgemein ist der Manga einfach nur super und wer auf Action und Comedy steht, sollte sich diesen Manga einfach mal durchlesen! <3

Stand: Am Lesen (7)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Jonnyjoh
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Einfach nur Genial!
Schreibstil, Humor, Zeichenstil, Charaktere und Story - alles arbeitet harmonisch zusammen und ergibt ein Ergebnis was sich sehen lassen kann!
Ich hab alle 6 bisher auf Deutsch veröffentlichten Mangas innerhalb einer halben Woche gelesen und konnte es nicht glauben als ich dann schon fertig war, einfach weil die Story und Charakterentwicklung so fesselnd ist, dass man am liebsten alles am Stück lesen möchte! ^____^
Am meisten mag ich am Manga die Kampfszenen und verschiedenen Kampftechniken die dabei angewendet werden. Action pur versprochen! ^^
Vom Humor find ich die Erwähnung anderer Anime/Manga Werke äußerst genial und auch deren Zusammenhang mit der Story dann wieder sehr lustig!
Weiterhin zu nennen wären die witzigen "Alltags-Geschichten" der Charaktere auf der allerletzten Seite immer. ^^

Alles in allem: Ein Hammermäßiger Manga und bestimmt auch ein sehr erfolgsversprechender Anime!

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Viridia46
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Spoiler!
Ich liebe diesen Manga einfach *_* Hab ihn mir auch gekauft und bin jedes mal gespannt auf den nächsten, weil ich noch mehr von Fuyumi und Staz erfahren will^^
meine Lieblingscharaktere sind:
Staz- er ist einfach der beste mit deinen Freak-Sprüchen (oder ist das noch untertrieben??)
Fuyumi-sie ist immer so niedlich und wegen ihr passieren einfach die verrücktesten sachen
Liz- Die und ihre vielen Masken!!! das ist einfach zum Totlachen X''D
Vlad- Ich steh einfach auf so gentleman-Typen. Die sind immer so cool und so wurde bei diesem hier auch nicht ''gedaddelt''

Die Story ist ziemlich originell, da niemand erwarten würde, dass ein Vampir obester klasse, wie Staz einer ist, so ein Otaku ist!
Ich bin wirklich gespannt, wie das einmal enden soll ^.^

Stand: Am Lesen

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




lovely
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Spoiler!
der manga ist einfach so genial warte schon gespannd auf den vierten band. O.O
schon als ich mir den trailer angeschaut habe war klar das muss ich lesesn!

er ist auch einfach super witzig hir mal ein zitat aus dem dritten band:
"Das ist meine Gabe? Wie öde... Daddeln ist 100-mal cooler." wenn man dann noch die bilder gazu sieht ist lachen vorprogramiert.XD
mit seiner "gabe" hat er nähmlich kurtz mal eine spur in den boden gefräst und alle im weg stehenden bäume entwurzelt XD

Sprich der manga ist es wirklich wert gelesen zu werden!
und ich empfehle ihn natülich auch weiter :D

Stand: Am Lesen (38)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




ReyaKazuii
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Echt Hammer Klasse bis jetzt! *-*
Ich will das Band 3 erscheint! TT^TT
Staz ist ein Nachkommen von nem Vampir und ein absoluter Otaku(?)!
Eines Tages taucht auf einmal ein Mädchen Namens Fuyumi in der Dämonenwelt auf!
Das Chaos ging los! xDD
Fuyumi wurde zum Geist und da Staz das nicht wollte versucht er mit allem Mitteln sie wieder zu retten! Das brachte ihm viele Schwierigkeiten! Um diese Strapazen musste er viele Schwierigkeiten auf sich nehmen! Wie das wohl weiter geh!?
ich bin total gespannt darauf! *w*

Stand: Am Lesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




ennylein
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Blood Lad ist ein genialer Manga ! Ein Meisterwerk einfach !

Er ist extrem witzig vorallem, wenn Staz mit seinen Dragonball Sachen anfängt xD
Es ist so "zuckersüß" wenn Staz versucht Fuyumi zu retten :3
In die Hauptcharactere habe ich mich auch sofort verliebt!(was bei mir nicht leicht ist ;) )
Ich finde persönlich Staz am coolsten *-* <3
Ich mag auch den Zeichenstil! mal was anderes ^^
Die Story ist zum Glück mit Hirn gemacht worden! :D

Ich bin eher ein Romance-Typ und ein Fairy Tail-Fan und ich bin mit diesem Manga gesättigt worden!
ICH WILL MEHR DAVON !!

Für die jenigen die Mangas lesen zu anstregend finden, habe ich gute Nachrichten es wird ein Anime erscheinen ( Summer 2012 ) ~ YEAAAAAY!! ^^



------4.2.13

Ehmm ja...Ich wurde sowas von vera****t!
Es tut mir wirklich leid dass ich falsche Informationen verbreitet habe >_<
BLOOD LAD KOMMT SOMMER 2013!!

Stand: Am Lesen

Empfehlen! [14]
Kommentarseite
Missbrauch melden!