Detail zu Kuroko no Basket (Mangaserie):

9.22/10 (293 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Original Titel Kuroko no Basket
Jap. Titel 黒子のバスケ
Genre Comedy Drama School Shounen Sport
Tags Tags anzeigen
PSK
SeasonStart: Herbst 2008
Ende: Sommer 2014
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de MangaUnlimited
Industriejp Shueisha (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Kuroko Tetsuya ist ein ehemaliges Mitglied des legendären Mittelschule Basketballteams, welches "Die Generation der Wunderkinder" genannt wird. Als er in der Oberschule auf Kagami Taiga trifft, entscheidet er sich mit ihm dem Basketballteam der Seirin Oberschule beizutreten und mit ihnen die beste Mannschaft Japans zu werden. Auf ihrem Weg treffen sie auf die weiteren Mitglieder der "Generation der Wunderkinder", welche zusammen mit Kuroko in der Mittelschule waren und als die besten Basketballspieler der Oberschule gelten, sowie auf weitere starke Gegner, die ihrem Ziel im Wege stehen.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten
Autor & Zeichner
Charaktere | Alle Charaktere anzeigen
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
5 Weekly Shounen Jump – 6 neue Manga-Reihen für das populäre Magazin angekündigt
von hYperCubeHD in Anime- und Manga-News
1551 18.02.2017 09:33 von Asuka..
40 Kuroko no Basket: Last Game – neue Trailer mit Titellied veröffentlicht
von asavakit in Anime- und Manga-News
31253 30.01.2017 15:22 von MrKingmustafa
30 Kuroko no Baske
von MrThaeng in Rezensionen
10626 11.08.2016 23:58 von Sakura-sama.
0 Kuroko no Basket und Hinomaru Zumou erhalten gemeinsamen One-Shot!
von asavakit in Archiv: Newsecke
2395 30.10.2015 17:29 von asavakit
20 Kuroko no Basket 3 OVA - Werbevideo veröffentlicht !
von Moeface in Archiv: Newsecke
10206 25.10.2015 22:42 von schora_
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




MaxSagtHey
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Also über Kuroko no Basket kann ich eigentlich nur sagen "Hammer Geil".

Wer absolut kein Interesse an Sport Mangas oder Basketball hat sieht das vielleicht anders aber Kuroko no Basket ist meiner meinung nach ein Meisterwerk.

Es war einer der ersten Mangas die ich auf Proxer.me gelesen habe und ich muss sagen ich hab jeden Tag 3 mal geschaut ob ein neues Kapitel rauskam weil ich wissen wollte wie es weiter geht.

Das Genre trifft zu 100% zu.

Die Story ist ziemlich gut und interessant. Natürlich kann man vermuten was so passiert denn ich glaube die prinzipielle Handlung in Sport Mangas ist oftmals ähnlich aber ich finde man konnte hier trotzdem auch oft genug überrascht werden von der Sotry.

Bei der Animation/Bilder muss ich gestehen da bin ich absolut kein Fachmann doch ich fand sie klasse. In den ersten Kapiteln war sie noch nicht ideal doch sie wurde sehr schnell besser so das man das schon garnicht mehr im Kopf hat. Aber ich kann mich über den Zeichenstil und die Darstellung der Szenen in keiner weise beschweren oder markel daran finden. (Aber wie gesagt in diesem Punkt würd ich auf mein Urteil nicht vertrauen, schaut es euch lieber selbst an ;) )

Zu den Charakteren kann ich nur sagen "Einsame Spitze". Ich denke da wird das bestimmt jemand anders sehen aber ich finde die Charaktere einfach erste Sahne.

Natürlich sind Kuroko und Kagami die Protagonisten der Geschichte doch die anderen Charaktere wirken dadurch nicht unwichtig. Man kriegt halt vorallem in den Spielen oftmals das Gefühl das das ganze Team die Protagonisten sind und nicht nur Kuroko und Kagami.

So das war es auch schon mit meinem ersten Kommentar zu einem Manga und als abschluss kann ich nur sagen "Falls ich Sport Mangas mögt dann lest umbedingt Kuroko no Basket".

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Draveniel
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Okay, Kuroko no Basket ist definitiv der beste Manga, den ich bisher überhaupt gelesen habe! <3 <3 <3


Die Charaktere allen voran sind dermaßen genial, ich finde wirklich nichts, was da zu bemängeln wäre. Besonders da sie ja alle Hintergründe, Eigenschaften, Angewohnheiten etc. haben, erscheint keiner von ihnen oberflächlich. Meine Lieblings-Charas waren Akashi und Kuroko, die beiden haben irgendwie einen richtig speziellen Charm.
Die Story war auch richtig einzigartig, schon allein wegen all den Knackpunkten in der Story und den dramatischen aufeinandertreffen der Kiseki no Sedai (+Kuroko). Besonders die Spiele... Um ehrlich zu sein, hatte ich mir die Spiele langweiliger vorgestellt. Ein richtig gutes Beispiel ist das Finale des Winter Cup's, ich konnte einfach nie lange genug warten, bis das nächste Kapitel kam.
Spoiler!
Und ich finde es so toll, dass sich die sechs wieder versöhnt haben!^^ Sie haben sogar ein Foto zusammen gemacht (letztes Kapitel). Ich bin mir echt sicher, Kuroko freut sich am meisten darüber.


Fazit: Ja, ich habe hier wirklich nur eins zu sagen: Lest unbedingt rein, Leute! Ich denke, es ist einfach ein Muss, diesen Manga zu lesen.

Stand: Gelesen

Empfehlen! [5]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Marjam
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Kuroko no Basket ist für mich einer der besten Mangas, die ich jemals gelesen habe. Die Charaktere, die Emotionen, selbst der Zeichenstil, der am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig ist,alles an diesem Manga passt einfach perfekt zusammen und ergänzt sich wunderbar zu einer unglaublichen Sportgeschichte. Natürlich liegt hier das Augenmerk besonders auf den Protagonisten Kuroko und Kagami, aber ich persönlich finde nicht, dass die anderen dadurch besonders vernachlässigt werden. Es ist durchaus zu erkennen, dass Basketball einfach ein Teamsport ist und man nicht alleine gewinnen kann. Durch die Tatsache, dass dann auch noch jede Menge Emotionen der Spieler eingebracht werden, wird das ganze noch besser und noch intensiver. Bei diesem Manga kann man einfach nur mitfiebern, mitlachen und weinen. Ich würde ihn an jeden weiterempfehlen, der Shounen schon immer mal etwas gefühlvoller erleben wollte, allerdings bin ich der Meinung, dass dieser Manga genauso wie der Anime dazu, der sich erfrischend genau an das Skript hält, für jeden etwas ist...also lasst euch nicht von der Tatsache abschrecken, dass das Genre auch Sport beinhaltet^^

Stand: Gelesen

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




..Shinigami..
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
ein schöner manga. ich mag basketball spielen. und hierdurch habe ich richtig lust bekommen, mal wieder den basketball in die hand zu nehmen.
was mir gut gefiel waren die charaktere. wirklich tolle sympathische charas. besonders akshi und aomine mag ich <33
leider makelt es in der story. sie war anfangs sehr gut, dann wurde sie schlechter. sie wurde langweilig und vorhersehbar, mal abgesehen von den ganzen logischen lücken. außerdem ähnelten sich die basketball spiele einfach zu sehr. trotzdem war gab es auch einige gute und spannende momente im manga.
zum ende hin wurde es wieder richtig spannend. cih fand die chapter, wo die vergangenheit von kuroko gezeigt wurde mit den anderen miraculous 5 richtig spannend und interessant.
die animationen und zeichnungen wurden ständig besser. anfangs mochte ich sie überhaupt nicht aber mit der zeit wurden sie schön anzusehen.
ich werde es auf jeden fall weiterlesen

Stand: Am Lesen (225)

Empfehlen! [6]
Kommentarseite
Missbrauch melden!