Detail zu Mahouka Koukou no Rettousei: Nyuugaku-hen (Mangaserie):

8.21/10 (288 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Mahouka Koukou no Rettousei: Nyuugaku-hen
Japanischer Titel 魔法科高校の劣等生 入学編
Synonym The Irregular at Magic High School: Enrollment Arc
Genre
Fantasy, Magic, Martial-Art, Romance, School, SciFi, Shounen, Supernatural, Superpower, Violence
Tags
Adaption Light Novel: Mahōka Kōkō no Rettōsei
PSK
SeasonStart: Herbst 2011
Ende: Sommer 2013
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en Mangaholic
Industriejp Square Enix (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Am Ende des 21. Jahrhunderts wetteifern die Staaten weltweit darin, ihre Magier perfekt auszubilden, um das Gleichgewicht der Mächte aufrechtzuerhalten. Miyuki und ihr großer Bruder Tatsuya werden an der berühmten Ersten staatlichen Magie-Oberschule aufgenommen und Miyuki wird dort sofort zur Vertreterin der neuen Schüler gewählt. An der Schule gibt es die Kurs 1 Schüler, sie sogenannten "Blooms", die aufgrund ihrer Prüfungsergebnisse die Elite sind und die Kurs 2 Schüler, die "Weeds", die als eine Art Reserve gelten, falls ein "Bloom" ausscheidet. Tatsuya schafft es trotz herausragender Fähigkeiten nicht, in die Elite aufgenommen zu werden und muss sich fortan als Kurs 2 Schüler behaupten. Doch plötzlich gerät die Schule in das Visier der "Blanche"-Terroristen.

(Quelle: KSM (Animebeschreibung)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Alle Charaktere anzeigen
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
0 The Irregular at Magic High School erhält neuen Spin-off-Manga
von Kaira in Anime- und Manga-News
1519 11.02.2019 13:00 von Kaira
4 The Irregular at Magic High School – deutscher Trailer zum Film veröffentlicht
von Minato. in Anime- und Manga-News in Deutschland
6971 24.08.2018 02:57 von Snipi
7 2nd Season [The Irregular at Magic High School!]
von BrotSuppe in Themen zu einzelnen Anime & Manga
9683 18.06.2017 23:10 von _Mikoto_
22 Mahouka Koukou no Rettousei – drei Trailer und Ausstrahlungstermin enthüllt!
von Moeface in Archiv: Newsecke
41978 20.04.2017 21:41 von Sassi1710
4 The Irregular at Magic High School – neue Manga-Serie startet am 18. Oktober
von Puraido in Archiv: Newsecke
3714 08.10.2016 21:25 von Marez
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




claymore04
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Pro :
- protagonist ist nicht angeberisch aber auf seine weise stark , bleibt (unterdtuezt durch mystery) recht durchgehend interessant und loest probleme recht logisch / systematisch.
- magie wird sehr sinnvoll - und leicht physikalisch angehaucht - erklaert. Wenn man etwas ahnung hat von der naturwissenschsftlichen welt (es brauch echt nich viel ) versteht man alles (und kann es als begruendung akzeptieren / nachvollziehen.)


Con:
- mochte den zeichenstil nicht wirklich. Fuehlt dich alles " flach " und duenn an. Naja er reicht aus aber joa. Nicht mein ding
- story ist relativ 0815 , die dinge , die es interessant gemacht haben bleiben ein geheimnis , ich finde man sollte in einer abgeschlossenen ersten "staffel" etwas mehr zeigen / aufloesen. So hat man das gefuehl es bleibt wieder alles in mysterie gehuellt weil der mangaka nie einen plan hatte wie er alles sinnvoll aufloesen und in zusammenhang bringen sollte , und deswegen die " mystery karte " gespielt hat.
- ich fands persoenlich nicht schlimm aber es is halt schon ne art spezieller fetisch den viele ueberhaupt nicht moegen also state ich es mal als (moeglichen) con. : Geschwisterromance. Keine kuesse oder sex , nur platonische romance. Trotzdem schade fuer den potentiellen harem xd. Und ja , die slim bruste sind auch nicht so mein ding xd

Fazit : ganz interessant fuer zwischendurch , prota ist wohl das beste daran (cool, ruhig , nicht eingebildet , auf seine art und weise stark , vertritt seine prinzipien ) , die story is bichen lappsch und das school-feeling kommt nicht so rueber / die discriminationsthematik war irgendwie ein unnoetiger subplot.
Der zeichenstil ist "meh" und die story revealed zu wenig aber die erklaerungen der magie sind ziemkich gut.

Ps: mein erstes kommentar , dass ich auf einem handy getippt habe xd. Sry fuer tippfehler es is so klein ich seh fast nix xd

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Rin532
Der Punkt, der mir an diesem Anime gefällt ist, wie ich zugeben muss, dass der Hauptcharakter kein Schwächling ist, sondern einiges draufhat, was er aber nicht offen zeigt und nicht damit herumprahlt. Dies hat einen besonderen Reiz für mich, bedeutet aber das der Charakter selber sich innerhalb des Mangas vom Können und auch psychologisch nicht wirklich weiter entwickelt. Stattdessen ist er in Mysterien gewickelt und man erfährt Stück für Stück mehr über ihn und seine besondere (ungewöhnliche und darum interesante) Beziehung zu seiner Schwester. Anfangs lässt der Autor die Leser glauben, dass der Junge in seiner Welt gewöhnlich, wenn nicht sogar unterdurchschnittlich ist, doch dann wird offensichtlich, dass er ein Genie ist.

Die Kampftaktiken und -techniken, dieses Mangas sind logisch durchdacht und mit einem Hauch Physik unterlegt, was ich super finde. Ich muss aber sagen, dass für jemanden wie mich, die naturwissenschaftlich in der Schule sehr wenig gelernt hat, es oft hart war die Techniken nachzuvollziehen und die Erklärungen zu verstehen.

Jedenfalls hat der Anime recht interesante Kampfscenen und generell auch eine interesante Geschichte, wobei ich aber finde das die Charaktere teilweise recht üblich und typisch für Harem Mangas sind (zumindest meiner Wahrnehmung nach).

Stand: Gelesen

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Raz
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ein echt toller Manga.
Ist etwas mysteriös gehalten doch leider drited die Story manchmal etwas ab.
Naja die Erklärungen sind auch leicht kompliziert.
Aber dafür mit den 22 Chaptern schön kurz und knackig und mit einem "okayen" Ende. Ich hoffe doch sehr, dass der Manga bald weiter übersetzt wird.
Und mal schauen was aus dem Anime wird.
Trotz allem kann es für manche zuviel "geschwisterliebe" sein, keine sexuelle sondern rein platonisch.
Ich kann den mal für ne kurze Leseüberbrückung empfehlen.
7/10

Stand: Gelesen

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden