Detail zu ID: INVADED (Animeserie/TV):

8.3/10 (43 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Abonnieren
Original Titel ID: INVADED
Japanischer Titel ID:INVADED イド:インヴェイデッド
Genre
Drama, Mystery, SciFi
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Winter 2020
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp NAZ (Studio)
de Wakanim (Streamingdienst)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Sakaido war ein bekannter und sehr talentierter Detektiv, bis zu dem Tag, an dem seine Tochter getötet wurde und er Rache verübte. Nun, im Gefängnis, nutzt er seine Fähigkeiten um der Polizei zu helfen kaltblütige Kriminelle zu finden. Dies alles durch ein System, welches ihm erlaubt das »Id« der Kriminellen zu bekommen. Bis er Gemeinsamkeiten mit der Tat auf seine Tochter findet…

(Quelle: Wakanim)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten
Sonstige
Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
2 ID: INVADED – Trailer und weitere Produktionsmitglieder enthüllt
von Nicht_Peter in Anime- und Manga-News
1691 07.10.2019 16:58 von Kiray90
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Lewis.La.Foyette
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Bei ID Invaded handelt es sich um einen (bis jetzt ep 4) außergewöhnlich interessanten und spannenden Anime.
Das Grundkonzept der Themenbereiche ähnelt dem von Psycho Pass in welchem fiktive technologische Innovationen dazu verwendet werden um Verbrecher zu jagen.
Auch die Plotstruktur weist Ähnlichkeiten auf.
Ob ID Invaded mit der Ideologiekritischen Schärfe und philosophischen Mehrdeutigkeit der ersten Psycho Pass Staffel mithalten kann lässt sich zu diesem Punkt natürlich noch nicht beantworten. Ich bin angesichts der herausragend hohen Qualität in Sachen Erzählung (sowie der starken handwerklichen Präsentation) äußerst optimistisch gestimmt.

Stand: Am Schauen (9)

Empfehlen! [10]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Packelwudding
Stand Folge 6:

Das Grundsystem des Animes errinert ein wenig an das "Denkarium" aus Harry Potter. Die Polizei sammelt Gedankenpartikel von Serienmördern, diese werden in eine Maschine gegeben und die Meisterdedektive tauchen darin ein und versuchen die Fälle zu lösen.

Wir haben hier keine 0815 Charaktere sondern wirklich interessante Persönlichkeiten. Die Story ist sehr interessant und tiefgründig und die Welt in den "Brunnen" ist richtig schön surreal gestaltet.
Spoiler!
z.b. taucht unser Detektiv in Welten aus schwebenden Räumen, unendlichen Häuserblocks die explodieren oder einem endlosen Zug ohne Ziel ein.


Animationen sehen super aus und auch der Soundtrack ist stimmig.

Ich bin gespannt wie sich die Story weiter entwickelt. Aber bisher einer meiner Favoriten dieser Season

Stand: Am Schauen (9)

Empfehlen! [2]
Kommentarseite
Missbrauch melden