Detail zu Thermae Romae (Animeserie/TV):

6.42/10 (31 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Thermae Romae
Englischer Titel Thermae Romae
Japanischer Titel テルマエ・ロマエ
Genre
Comedy, Historical, Romance, Seinen, Slice of Life
Tags
Adaption Thermae Romae (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Winter 2012
Ende: Winter 2012
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de Invictus-subs
Industriejp Dream Link Entertainment (Studio)
en Discotek Media (Publisher)
en Siren Visual (Publisher)
jp BS Fuji (TV-Sender)
jp Dentsu (Producer)
jp Fuji Television Network, Inc. (TV-Sender)
Weitere anzeigen
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Lucius wurde gerade gefeuert, die Ideen des römisch antiken Architekten für öffentliche Bäder waren nicht modern genug, so entschließt dieser ein modernes japanisches Bad zu besuchen und findet dort ungeahnte Inspiration.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




CoolSatan
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Öh, jaa. Ein etwas außergewöhnlicher ,,Anime":D.

Genre:
Beides sehr gut vertreten. Comedy war überraschend gut, wenn auch nichts herrausragendes, aber hat mich paar mal zum schmunzeln gebracht.
Spoiler!
Zum Beispiel das mit dem Ventilator fand ich persönlich witztig. xD
4/5

Story:
Naja, also es geht eigentlich nur darum, dass der Hauptprotagonist zur Zeit der römischen Antike lebt und Badehausbauer ist xD. Eines Tages wird er durch eines seiner Bäder in das heutige Japan gebracht und obwohl dieser kein Wort versteht, sich Ideen der heutigen Zeit klaut und bei sich zurück in der römischen Antike diese, mit all seine Mittel, natürlich schlechter anwendet. Jetzt nichts überspektakuläres, aber ganz nett gemacht.
Es wird auch ein kleines bisschen Geschichte beigebracht und es gibt ein paar Einblicke in den Alltag der Römer. 3/5

Animation/Bilder:
Die Bilder verlaufen nicht flüssig und man sieht eigentlich nur den Torso und den Kopf der jeweiligen Charaktere. Sie bewegen sich auch nicht richtig, sondern werden eher 2D-mäßig rumgeschoben. Die Zeichnungen sind auch eher schroff, aber haben etwas realistisches an sich. Es ist auch überhaupt nicht der typische Zeichenstil, sondern hat eher was von einem Comic. 3/5

Charaktere:
Keine Großartige Besonderheit und keine Charaktertiefe. Trotzdem mochte ich den Kerl und er hat auch eine kleine Entwicklung gemacht. War sehr sympathisch. :D 3/5

Musik: Kann ich mich nicht wirklich dran erinnern, aber was ich noch weiß, war, das sie einigermaßen gepasst hat und wirklich nur Hintergrundmusik war, die nicht besonders aufgefallen ist. 2/5


Thermae Romae ist ein einzigartiger sechsteiliger Kurzanime, mit ca. 15 Minuten pro Folge, welchen man sich mal aus Spaß angucken kann. Wirklich ernst nehmen kann man ihn nicht, aber er hat irgendwas an sich, was ihn auf seine Art und Weise gut macht. ^^ 6/10

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden