Detail zu Val x Love (Animeserie/TV):

5.83/10 (139 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Val x Love
Englischer Titel Val x Love
Deutscher Titel Val x Love
Japanischer Titel 戦×恋(ヴァルラヴ)
Synonym Ikusa x Koi
Synonym Vallove
Synonym War x Love
Genre
Action, Comedy, Ecchi, Fantasy, Harem, Romance, School, Shounen, Supernatural
Tags
Adaption Val x Love (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Herbst 2019
Ende: Herbst 2019
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Hoods Entertainment (Studio)
de Anime on Demand (Streamingdienst)
de HIDIVE Deutschland (Streamingdienst)
en HIDIVE (Streamingdienst)
en Sentai Filmworks (Publisher)
jp GYAO! (Streamingdienst)
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Takuma ist der Teufel! Zumindest denken das alle über ihn. Aufgrund seines schrecklichen Gesichtsausdrucks meiden ihn die Leute und lediglich Yakuza versuchen ihn für sich zu gewinnen. Doch Takuma ist das Alleinsein eigentlich ganz recht, so kann er sich vollständig auf das Lernen konzentrieren. Sein friedlicher Alltag wird aber gestört, als er von Odin erfährt, dass die Welt bald zerstört werden wird und es nun am ihn ist, diese Welt zu retten! Aus dem Grund sendet er ihm seine Töchter, die neun Walküren, an die Seite. Takuma muss nun beweisen, dass er die Welt durch Liebe und den Austausch von Intimitäten retten kann, wobei ihm die neun Walküren helfen sollen ...

(Quelle: Anime on Demand)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
1 Val x Love – weitere Synchronsprecher sowie OP- und ED-Interpreten enthüllt
von Wassily in Anime- und Manga-News
3593 13.05.2019 23:09 von Karuga
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




NaraSataria
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik

Stand: Am Schauen (1)

Empfehlen! [4]
Kommentarseite
Missbrauch melden




AeroZeros
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Val x Love


Vor dem Anime habe ich mich gefragt ob es sich lohnt ihn anzufangen, ich habe mich jedoch dann für den Anime entschieden. Und bereue ich meine Entscheidung?

Genre
Die wichtigsten Genres in diesem Anime sind Action, Comedy, Harem und Romance. Val x Love tut leider keinen sehr guten Job mit der Umsetzung seiner Genres herauszustechen. Dieser Anime ist absolut nichts besonderes und soziemlich das was man in anderen Animes mit ähnlichen Genres auch sieht.

Story
Die Geschichte dreht sich um den Schüler Takuma. Aufgrund seines unheimlichen Gesichtsausdrucks meiden die Leute ihn. Eines Tages sendet Odin ihm seine neun Valkyrentöchter auf die Erde um die Welt vor Ihrer Zerstörung zu retten.
Diese Story hört sich nicht nur so an, sonder ist auch ein ziemliches durcheinander. Neu ist daran eigentlich auch nichts, nur dass es diesmal Valkyrien sind.

Animation/Bilder
Die Animationen/Bilder bzw. der Artstyle des Animes war jetzt nicht sehr beeindruckend, aber schlecht war er auch nicht. Eigentlich sehr zufriedenstellend.

Charaktere
Die Charaktere haben einen ähnlichen Standard wie die Genres und die Story. Die weiblichen Hauptcharaktere sind die typischen Stereotypen. Jedoch muss ich zugeben, dass mich Takuma aufgrund seiner unschuldigen, introvertieren Art hin und wieder zum schmunzel gebracht hat.

Musik
Die Musik in diesem Anime ist mir kaum aufgefallen und ist daher auch eigentlich kaum was besonderes. Störend war sie allerdings auch nicht.

Fazit
Val x Love ist ein eher unterdurchschnittlicher Harem Anime der nicht aus der Masse raussticht und warscheinlich schnell in Vergessenheit geraten wird.

Zu der Frage ob ich bereue den Anime angefangen zu haben: Ja, eigentlich schon.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Pikamaru
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ein Anime, der Leuten gefallen wird, die gerne Highschool DxD u.ä. geschaut haben. Es ist nicht nur wirklich das "Border Line Hentai", was einen unbedingt interessiert, sondern sind auch hier liebreizende Charaktere und eine Art Story vorhanden.

Für mich persönlich ein hervorragender Anime an manchen Stellen jedoch etwas schwächer, da mir Takuma und Konsorten sehr ans Herz gewachsen sind, aber manchmal ein bisschen Verwirrung in der Story da war (bestimmt durch Seasonrelease) aber für die Durchschnittsbewertung mal als Meisterwerk betitelt ;)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden




SensoKami
Val x Love


Auch wenn erst eine Folge erschienen ist, kann man in diesem Anime das Potenzial zu einer sehr guten Action-Serie schon überwiegend erkennen, mit einer erfrischend anderen Herangegensweise an das Franchise, welches dieser Anime mit so vielen anderen Anime teilt und mit interessanten Charakteren, von denen man gerne die Hintergrundgeschichte erkunden möchte, bis dann dieser eine Satz aus der Beschreibung wirklich im Anime umgesetzt wurde:

"Die Macht der Walküren kommt von der Liebe, und so muss er jetzt mit ihnen leben und versuchen, ihnen näher zu kommen."

Und schon sind wir wieder auf dem Niveau von Anime wie Date a Live, Highschool DxD, Shinmai mao no Testament, Seikon no Qwaser etc. angelangt, die nur so vor unangebrachten und total überflüssigen Fanservice strotzen.
Ich möchte damit nicht sagen, dass alle der angegebenen Anime schlecht waren, viele waren auch sehr gut - aber dieses unnötige Fanservice zieht die Anime teilweise ins lächerliche und schiebt sie somit in eine andere Sparte, weg von zum Beispiel einem reinen, sehr guten Action-Anime.

Auch wenn ich diesen Fanservice für unnötig erachte, möchte ich diesen Anime aber deshalb nicht schlecht bewerten, bzw dies nicht mit in die Bewertung einfließen lassen, weil ich gedanklich einfach den Fsnservice-Part ausblende und meinen Fokus auf das Wichtige lege - denn dieser Anime überzeugt jetzt schon mit einer guten Animation und wird einen wahrscheinlich sehr viel Action in Kombination mit Magie und Comedy bieten.

Ich bin deshalb schon sehr gespannt, was die nächsten Folgen bringen werden, denn die 1. Folge hat mich vom Prinzip her sehr überzeugt.

Schaut ihn euch also an und bildet eure eigene Meinung und viel Spaß dabei!
~Senso

Keine Bewertung

Stand: Am Schauen (2)

Empfehlen! [4]
Kommentarseite
Missbrauch melden




drkkopp
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Gut ich versuch mal mich hier irgendwie dazu zu äußern!

Ich muss schon sagen eine solche Katastrophe zu produzieren muss man erst mal schaffen. *lach*

Die Storyidee einen Anime auf Basis der Nordischen Mythologie zu kreieren ist wie finde ich nun wirklich keine Schlechte. Aber so gut die Idee auch sein mag die fertige Story hier ist katastrophal.

Man wird quasi mitten rein geworfen wodurch sich einem die Frage aufzwingt "Hab ich was verpasst?" "Gibs hier eine Season 1?" "Was machen die da?" "Worum geht es hier?". Und es wird mit jeder Folge schlimmer. Man erfährt nichts was irgendwie die Story einen Sinn geben könnte.

Der Ecchi-Anteil ist hier so groß das er gefühlt 95% der Zeit einnimmt. Nach einiger Zeit stellte sich mir die Frage "Wenn die sowas schon direkt zu Beginn machen um aufzuleveln, was treiben die dann in einer möglichen Fortsetzung alles?"

Ok die Story ist ........ aber manchmal können ja die Charakterdesigns das ja ein wenig wieder rausholen. HIER NICHT! Die Charaktere sind von Langweilig bis nervig und auch hier stellt sich einem manchmal die Frage "welche Daseinsberechtigung hat Sie?". Der einzige der hin und wieder für einen Schmunzler sorgen konnte war Takuma das war es dann aber auch schon.

Lediglich die letzte Folge hatte mich dann doch überrascht! Diese war im Vergleich zu seinen 11 Vorgänger schon fast Klasse! Wäre der überwiegende Teil dieses Animes so umgesetzt worden, hätte er wohlmöglich 6/10 Punkten erreichen können. Schade eigentlich!

Du magst Anime die zu 90% aus Ecchi, 5% aus Aktion, 4% Schule und 1% Story bestehen??? Dann könnte dieser Anime tatsächlich was für dich sein!

Allen anderen empfehle ich "Tut euch das hier nicht an!"

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




LupusDei
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Eigentlich wollte ich nicht schon nach einer Folge was schreiben.....egal!

Meine erste Frage war:
Ist dies eine zweite Staffel von irgendwas?
Überall wird einem eine Situation ins Gesicht geschmissen und es wird erwartet das man Vorkenntnisse hat wieso das überhaupt so ist.
Wissen das man nicht haben kann.

Warum kann der Main diese Sache?
Wer sind die Heroines?
Was ist eine Valkyrie?
Was sind die Gegner und warum?
Warum leben die Heroines alle beim Main?
Wer ist der Großvater dem irgendwie jeder irgendwas versprochen haben?
Was ist das Versprechen?
Was geht hier ab?

Fragen über Fragen über Fragen.

Ich sehe unschöne parallelen zu all den 0815 Harem SciFi/Battle Anime wo Ecchi eine blöde Ausrede ist um die Heroines auf zu powern.
Davon waren bis jetzt 100% totaler trash.

Das EINZIGE was ich positiv sehe ist das der "omg er sieht so evil aus und so"-Klischee Main dieses mal wirklich 'evil/hässlich' aussieht und nicht der normale 0815 Main mit kleinen Pupillen ist.
Das rettet das Ganze aber nicht.

Ich habe kein gutes Gefühl dabei, vor allem da ich nach der ersten Episode gar keine lust mehr hatte och irgendwas über die Charaktere und Story zu erfahren, das ist meist tödlich für einen Anime.

Demnach:
Macht euch keine großen Hoffnungen, das wird sehr wahrscheinlich nichts.

Stand: Abgebrochen (3)

Empfehlen! [9]
Kommentarseite
Missbrauch melden