Detail zu "Omae Gotoki ga Maou ni Kateru to Omou na" to Gachizei ni Yuusha Party wo Tsuihou Sareta node, Outo de Kimama ni Kurashitai (Mangaserie):

8.64/10 (11 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel "Omae Gotoki ga Maou ni Kateru to Omou na" to Gachizei ni Yuusha Party wo Tsuihou Sareta node, Outo de Kimama ni Kurashitai
Japanischer Titel 「お前ごときが魔王に勝てると思うな」とガチ勢に勇者パーティを追放されたので、王都で気ままに暮らしたい
Synonym Do You Think Someone Like You Can Defeat the Demon King?
Genre
Action, Adventure, Drama, Fantasy, Horror, Slice of Life, Yuri
Tags
Adaption Light Novel: Omae Gotoki ga Maou ni Kateru to Omou na
PSK
SeasonStart: 2018
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en A Mob of Deer
Industriejp Micro Magazine (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Gemäß der Prophezeiung Gottes, wurde das Mädchen Flamm auserwählt, um zusammen mit den anderen Helden den Dämonenkönig zu bezwingen.
Alle Helden besaßen große Kräfte. Aber aus irgendeinem Grund war Flamm die einzige, die keine derartigen Kräfte besaß. Alle ihre Statuswerte waren 0.
Wenn auch beschämt darüber, tat sie alles dafür, um den Helden nützlich zu sein.

Eines Tages wurde sie jedoch von einem Mitglied der Gruppe hintergangen: „Du bist nicht mehr notwendig.“, meinte dieser zu ihr.
Und so wurde sie an einen Sklavenhändler verkauft. Flamm wurde gezwungen als Sklave unter schrecklichen Bedingungen zu leben. Dort fand sie allerdings ein „verfluchtes Schwert“ und erkannte ihre wahre Kraft.
Das Mädchen, dass neue Macht erlangt hat, hatte keine Interesse mehr am Dämonenkönig und beschloss zusammen mit einer Sklavin, die sie vorher traf, ein friedliches Leben als Abenteuerin zu führen.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Zentri
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
ATTENTION PLEASE: Diese Review bezieht sich auf die ersten 4 Kapiteln (140) Seiten dieses Airing Mangas, daher wird diese
Review kurz ausafllen

Titel: Do You Think Someone Like You Can Defeat the Demon King?

Datum: dieser Review: 12.02.2020

Folgende Punkte werden behandelt:

+ Genre
+ Charactere
+ Story
+ Animationen/Bilder
+ Musik

---------------Genre-------------------

Action - vorhanden und spannend insziniert. Die Kämpfe sind schön und übersichtlich dargestellt.

Adventure - vorhanden und ganz gut umgesetzt. Noch merkt man nicht viel davon, erhoffe mir aber vieles (besonders nach dem 4. Kapitel).

Drama - nicht so wirklich vorhanden. Klar, man merkt es schon im 1. Kapitel, aber so stark vorhanden ist es nicht gerade.

Fantasy - definitv vorhanden, mehr kann man nicht wirklich sagen.

Horror - auch vorhanden, ist aber bisher mehr im Hintergrund als konstant vorhanden. Auffällig ist es auch, dass der Horroraspekt nur im 1. Kapitel vorhanden ist, sonst nicht mehr, was ich Schade finde. Psychological hätte hervoragend hineingepasst.

Slice of Life - gar nicht vorhanden und fehl am Platz. Wüsste gar nicht, wie sich jemand in einer der Situationen der Charakteren sich selbst wiedererkennt.

Yuri - muss diejenigen, die erwartet haben hier etwas sexuelles zu erblicken, enttäuschen. Bisher ist noch gar nicht zu erkennen was auch nur annähernd auf Yuri schließen lässt.
Die Beziehung zwischen den Charakteren ist bisher auf einem Level von Freundinnen, was sich aber sicher noch ändern kann/nicht kann.


---------------Story-------------------

Bisher ist noch viel zu sagen über die Story, denn die kann ich innerhalb weniger Minuten wiedergegeben. Die Teile, die ich bisher gesehen habe haben mir aber gefallen. Das Erzähltempo bleibt meist angenehm.
An sich erwarte ich noch viel mehr von dem Autor und kann es gar nicht abwarten, wie es weitergeht.

---------------Bilder-------------------

Die Zeichnungen gefallen mir perönlich sehr gut. Habe perönlich oft das Problem in Mangas den Kämpfen so zu folgen, wie der Autor es wollte. In diesem Fall aber waren die Bilder so eindeutig gezeichnet, dass ich es gar nicht anders interpretieren konnte. die Bilder sind super.


---------------Charaktere-------------------

Ich werfe mal beide in einem Topf. Wieso ich das mache? Weil beide bisher nicht viel von sich gezeigt haben und man beide mit einfachen simplen wörtern beschreiben kann: fast unbekannt. Bisher kennt man nur von einer Hauptcharakter einen Teil der Backstory + Namen und von dem anderen Hauptcharakter nur den Namen. das, was ich aber von ihnen weiß ist aber solide wiedergegeben worden.

Bleibe aber zuversichtlich, dass aus den unbekannten Gesichtern noch ordentliche, spannende Persönlickeiten werden können.

Stand: Am Lesen (4)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Xaler
Animation/Bilder
Do You Think Someone Like You Can Defeat the Demon King?

Aktuell ist zwar erst ein Kapitel mit etwa 50 Seiten Länge seit Februar 2019 draußen (Stand: Juli 2019), aber das macht ja nichts, wenn es mich jetzt schon überzeugt.
Mal sehen, ob eine Scangruppe das Projekt wieder aufgreift.

Schon mit dem ersten Bild wird dem Leser das entgegengeworfen, was der Manga vorgibt zu sein. Dark-Fantasy.
Tatsächlich habe ich mit Goblin-Slayer nicht viel am Hut, aber das hier scheint interessant.

Glaubwürdig dramatisch wird die Protagonistin in eine Zelle geworfen.
Kampfszenen gibts direkt im Anschluss, wie die Zusammenfassung oben schon vermuten lässt.
Auf Abenteuer lässt sich allerdings erstmal nur hoffen, genauso wie sich eine Yuri-Beziehung erst noch entwickeln muss.

Zeichnungen sind roh gehalten, sodass sie das Ambiente unterstreichen. Gute Arbeit und mal was anderes als langweiliger Standard-Isekai (was dieser Manga hier übrigens nicht ist).

Wie aus Vorhergegangenem schon deutlich wird, warte ich auf mehr.
Ich wünsche dennoch Vergnügen beim Reinschnuppern.

LG, euer Xaler

Stand: Abgebrochen (1)

Empfehlen! [3]
Kommentarseite
Missbrauch melden