Detail zu .hack//G.U. Trilogy (Movie):

7.43/10 (129 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel .hack//G.U. Trilogy
Englischer Titel .hack//G.U. Trilogy
Synonym Dot hack/​/​G.U. Trilogy
Genre
Action, Adventure, Cyberpunk, Drama, Fantasy, SciFi, Shounen, Superpower
Tags
Adaption Games: .hack
PSK
SeasonStart: Winter 2008
Ende: Winter 2008
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
de NazcaSubs
Industriejp CyberConnect2 (Studio)
en Bandai Entertainment (Publisher) Lizenz abgelaufen
en FUNimation (Publisher)
en Hanabee Entertainment (Publisher)
jp Bandai Namco Arts (Publisher)
jp Bandai Namco Entertainment (Producer)
Weitere anzeigen
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Die Geschichte dreht sich um Haseo, einen Spieler des MMORPGs The World:R2, der zunächst als ein PKK (Player Killer Killer) dargestellt wird, welcher als "Terror of Death" bekannt ist und ein ehemaliges Mitglied der mittlerweile aufgelösten Gilde Midnight Brigade ist. Haseo trifft auf Azure Kite, ist aber machtlos gegen ihn. Azure Kite besiegt ihn, reduziert sein Level von 133 auf 1 und lässt ihn dann ohne jegliche Items oder Waffen hilflos zurück. Haseo muss nun herausfinden, wieso Azure Kite eine solche Macht besitzt. Und dann gibt es ja auch noch Tri-Edge, einen PK (Player Killer), dessen Opfer nicht mehr in die echte Welt zurückkehren können. Und unter seinen Opfern ist auch Haseos Freundin Shino, die vor sechs Monaten von ihm attackiert wurde und die nun im Koma liegt.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Alle Personen anzeigen
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Alle Charaktere anzeigen
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
2 .hack//SIGN
von SilentGray in Rezensionen
8774 13.03.2019 02:45 von Aahzmandia
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Kurapica-Senpai
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Hack

Mein Gott, wie lange habe ich gewartet, Diesen Film noch einmal sehen zu können!

Ich habe Hack//G.U. als Manga zu Hause (sind leider nur 5 Bände) und fand die Story ab dem ersten Band schon cool!

Die Charaktere sind der Hammer!

Die Story ist bewegend.

Und jetzt endlich den Film dazu zu sehen (wenn auch computeranimiert - man gewöhnt sich schnell dran), ist wirklich fantastisch.

Ehrlich! Wenn euch der Manga gefällt, seht euch den Film an. Ihr werdet es nicht bereuen.


Gute Nacht,
Danny :)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Kawaguchi.Akeno
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Wer die .Hack teile gesehen hat sollte Unbedingt mal diesen Film gucken.
zu der bewertung.

Genre: 5/5 es hat alles perfekt gepasst.aber mann sollte Romance noch mit dazu nehmenw eil davon auch was entalten war (wenn auch nur am ende)

Story: 5/5 die Story war gut zu verstehen und für meine bedingungen war sie einfach toll :).

Animation/Bilder : 4/5 Hier teilt sich meine meinung am anfang des Films kamm ich mit der 3d Ansicht nicht ganz klar hier wäre es mir lieber gewesen den alten zeichenstil zu verwenden aber trotzdem toll .

Charaktere : 5/5 die Charakter wurden in der .hack//roots serie schon gut erkärt und die die jetzt neu dazukamen hat man ebenfalls gut umgesetzt.

Musik : 4/5 die Musik hat an manchen stellen einfach nicht gepasst aber sonst ist sie perfekt .

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Lavrael
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Da ich ein großer Fan der .hack Reihe bin, war der Film ein Muss für mich. Habe den Film jetzt zum zweiten Mal geguckt, da ich ihn leider irgendwie vergessen habe.
Der Film ist mehr als nur das Ende einer tragischen Story. Der Film zeigt wie schlimm Mobbing ist, man es schwer hat wenn man sich nur Wut und Trauer übergibt und alleine ist und das Willensstärke vieles auf der Welt verändern kann.
Zusammen mit der echt interessanten Story und den spannenden Kämpfen, ist der Film super.
Selbst wer die Reihe nicht mag, dem empfehle ich diesen Film. Allerdings solltet ihr vorher die Serie gucken ;)

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Hajajima
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Story:Ich fand den Movie spannender als die ganze Serie zusammen,also gegen die Gesichte habe ich nichts auszusetzen.

Animation:nun ja lassen wir mal die Grafik von den Movie aus den spiel war es sonnst ganz okay, finde komisch das sie ein andere Farbe für die Haare benutzt haben. Aber sonnst ganz in Ordnung.

Charakter: Wie in der Serie fand ich die Charakter hier auch gar nicht so schlecht, auch die neue die dazu kam.

Musik:war gegen die Serie viel schöner und besser

Fazit: Den Movie kann man sich ansehe.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Xhonhandres
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Also als erstes es ist eigentlich eine Fortsetzung von .Hack//Roots denk ich mal, weil es hier ja weitergeht. xD So jetz mal die Kriterien:

Genre: Ganz in Ordnung alles is richtig, aber ich meine ein Touch Romance war auch dabei.

Story: Naja durch die ganze Action hab ich kaum eine mitbekommen, aber ich hab es am ende dann doch alles kapiert :D

Animation: Ohhh mein Gott wie konnten sie es so vermasseln die ganzen Serien waren so gut Animiert. Das wsr mal ein Schlag in die Magengrube.

Charaktere: Kannte ich aus .Hack//Roots zumindest die meisten und die neuen haben mir auch ganz gut gefallen.

Musik: So wie die Serien der Stimmung nach perfekt Umgesetzt. Das einzige Kriterum was von mir volle Punktzahl kriegt.

Fazit: So wer sich mit .Hack// auskennt und Roots gekuckt hat soll es gucken sonst kriegt man kein Ende für .Hack//Roots zu Gesicht. Jeder der .Hack// nicht kennt ein Tipp: Guckt es euch nicht an, ihr kapiert es dann sowieso nicht.^^

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden




Asakuya
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Story
Diesr Movie fand ich spannend. Der Hauptcharakter Haseo erlitt einen starken niederlage und musste von einen hohe LvL wieder von vorne anfangen um Tri-Edge entgegenzutreten.

Charakter
Die Charakter haber mir sehr gefallen auch wenn die Persöhnlichkeit etwas darunter gelitten hat.

Musik
Vom Musik her alles in Ordnung. Viel kann ich auch nicht sagen. Beim Opening und Ending ist gut umgesetz worden.

Fazit
Der Movie war spannend und hat mich nicht enttäuscht. Die lücken wurden behoben Action gab es viel gegen Tri-Edge und einbisschen Drama.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden