Detail zu Defense Devil (Mangaserie):

8.53/10 (592 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Original Titel Defense Devil
Japanischer Titel (ディフェンスデビル
Genre Abenteuer Comedy Fantasy Romance Shounen Superpower
Tags Tags anzeigen
Adaption Keine Angabe
PSK
SeasonStart: Frühling 2009
Ende: Frühling 2011
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en I Eat Manga
Industriejp Shogakukan (Publisher)
de Carlsen Manga (Publisher)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Mephisto Barto Kucabara ist ein Dämon, der wegen seines gutmütigen Charakters aus der Dämonenwelt verbannt wurde. Nun lebt er im Event Horizon, die Verbindung zwischen der Dämonen- und Menschenwelt. Dort kommen die verstorbenen Seelen nach ihren Tod hin. Damit er an das Dark Matter(eine dunkle Materie, die er braucht, um Kraft zu gewinnen) kommt arbeitet er als Anwalt der Hölle und beweißt die Unschuld der verstorbenen Seelen. Somit kann das Gleichgewicht zwischen der Dämonen- und Menschenwelt erhalten bleiben. Doch dieses Gleichgewicht wird nach und nach zerstört...
Und letztlich ist Kucabara auch nur ein Dämon, warum kämpft er dann an der Seite der Menschen?

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Lampertuiv
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Also der Manga hat mir echt gut gefallen, ich war genau nach soetwas auf der Suche.
Action+Romance+Superpower
Auch wenn sich vielleicht in mitten des Mangas die Story sich ein wenig zieht, war er für mich durchgehend spannend und aufjedenfall weiterzuempfehlenswert.


Das Genre hier ist eigentlich ganz erfüllt, nur fehlt hier vielleicht die Auflistung von Ecchi. Ich hatte den Manga auf einer anderen Seite empfohlen bekommen und bei dieser Beschreibung war auch Ecchi dabei, was ich auch ein bisschen im Manga merkte.

Die Story war echt gut her vom Plot und glaubte am Ende fast, dass es solche Welten wirklich gäbe xD
Wie gesagt war es leider auch manchmal etwas mühsehlig ein zwei Kapitel nur Konversationen zu lesen doch waren Actionszenen nicht selten.
Und das Ende hat mich so richtig gemindfucked und sehr überrascht... Gänsehaut :OOO (Es ist echt gut)

Der Zeichenstil hat mir gefallen und man kann ihn sich gut geben.

Die Charaktere waren auch richtig nice ausgewählt. Die Charakterentwicklung ist rückblicken sehr gut in Szene gesetzt und hat mich auch sehr überrascht positiv Da ich nichts spoilern will werde ich nicht weiter darüber schreiben.

FAZIT
Jeder der gerne einen etwas längeren Manga mit Action, Romance, Superpower, Dämonen+Exorcisten... und etwas sehr leichtem Ecchi lesen möchte... Hier ist der perfekte Manga der dies alles erfüllt.

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




AmayaShririn
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Wie ich an den manga kam: Beim stöbern auf ebay fand ich jmd, der den ersten band doch tatsächlich verschenken wollte! "Super!", dachte ich mir und hielt ihn wenig später in den Händen.

Zum Zeichenstil: Er ist nicht ganz mein Fall, die Haare sind mri zu zackig ;) Aber ansonsten schön.

Story: Der Dämon Kukabara wird kurzerhand aus der Hölle befördert und muss nun selbst sehen, wie er außerhalb überleben kann. er beschließt, Defense-Devil zu werden; eine Art Anwalt für die Seelen, sie in die Hölle kommen sollen. Mit ihnen schließt er einen Vertrag und wird "angagiert", um ihre Unschuld zu beweisen. Dass nicht jeder so unschuldig ist, wie er gerne tun würde, ist schnell klar. Man erlebt die verschiedenen Geschichten der Personen parallel zu Kukobaras Bemühungen.

Also mir gefällt der Manga ganz gut, der Storyansatz würde mich schon intreressieren. Schuld und Unschuld, Seelen im Kampf um ihren Platz im Himmel oder der Hölle. Den nächsten Band würde ich mir trotzdem nicht kaufen... Irgendwas stört mich am Hauptcharakter, er erscheint mir irgendwie zu flach, unreif und vorhersehbar. Kann natürlich sein, dass sich das in den nächsten bänden ändert, aber ich werde mir lieber andere Manga kaufen, die mir persönlich besser gefallen ;)

Stand: Abgebrochen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




SchnixDerBaus
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ein wundervoller Manga. Anfangs fand ich ihn zwar etwas langweilig, aber mit dem Verlauf der Story wurde es immer spannender, so dass ich immer weniger Pausen beim Lesen einlegen konnte.

An sich hat mir die Story und auch das Genre sehr gut gefallen. Fantasy war schon immer meine Richtung, von daher keine Frage, was das Genre angeht. Abzug gab es bei der Story nur, da sie in meinen Augen etwas holprig Fahrt aufnimmt.

Der Zeichenstil gefällt mir sehr gut, was allerdings auch Geschmackssache ist.

Die Charaktere hatten alle ihre ganz eigenen Ecken und Kanten und waren nicht von Anfang an durchschaubar, was dem Manga mehr Tiefe verleiht.

Kurzum: Eine klare Lese-Empfehlung von mir.

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




crisuuu
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Spoiler!
Uuhm... was war das?!
Die Story ist ja mal das reinste Chaos.
Ich erzähl euch nun wie "Defense Devil" mich seeehr enttäuscht hat:

Am Anfang packte mich Defense Devil vollkommen!
Ein Dämon, der angebliche Sünder verteidigt... ist ja mal was neues.
Die Charaktere waren lustig, lebensfroh und eig. kaum anders wie normale Menschen abgesehen von den Dämonenkräften und blah.
Dass auch Kucabara andauernd ein Fall im letzten Moment gewinnt war zwar klar, aber das störte echt nicht dabei weiterzulesen.
Jeder Fall war einzigartig und man fühlte mit den Schuldigen mit.
Bravissimo! Eine Umsetzung von feinsten!
Dann noch dieser wunderschöner Zeichenstil!! 〜( ̄▽ ̄〜)

Dann plötzlich BUMM! NOPE! Only Actionfights now!

Hölle gegen Hölle; Himmel gegen Hölle...
Oke... klingt zwar vielversprechend mit den super Charakteren, aber verdammt nochmal Sugal ist 2-3 Mal wiederauferstanden WTF?
Die Idamaria hat gelegentlich Komplexe gegen ihre eigenen Freunde, obwohl sie so viel schon miteinander erlebt haben
Und TADAAA ein sprechendes Auto! Wie sollen sie denn sonst in der Dämonenwelt rumreisen?
Aber das ist noch auszuhalten...
Alles war soo offensichtlich und dann wiederum doch nicht, wie soll ich das erklären xD?

Offensichtlich:
1.
Schweinemädchen wird BBF mit Kucabara, OHO?! o.o No shit!?
2.
Sugal steht wieder auf >.>
3.
Irgendein Bösewicht ist nicht tot.... *Surprise Attack incoming in 1...2...3*
4.
Surprise Attack von einem Bösewicht => NOOO, Stirb nicht!!! NEEEEIN Heul heul. Später lebt der kleine Bruder oder Sugal oder weiß Gott wer SOWIESO wieder. *heeeul drama*
Oh Gott wieso? (ノಠ益ಠ)ノ

WTF - Momente:
1.
Idamaria attacks Sugal!... NOOO it was not IDAMARIA DAM DAM DAM DAAAAAM. *Sugal stirbt trozdem*
Wow... was für eine Wendung. Shit happens.
2.
Unnecessary space fight.
3.
Der Killer meines Vaters... er muss kindisch sein!
4.
Ich hab das getrunken und hab FLÜÜGEL (*hust* Red Bu**), ICH BIN EIN ENGEL LOLOLOLOL!!!
5.
Bin plötzlich gelähmt! Shiiiiit!!
Lilith Goddess of Hell appears *YAAY*... and gets eaten (ノಠ益ಠ)ノ
6.
Meine Schwester ist ne HEXE! *Tornados verschwinden*
7.
Kucabara knows EVERYTHING! O_o
8.
Kucabaras Mom suddenly appears aaaaand is an angel! Huehue
9.
Kucabara IST EIN ENGEEEL *Kreuze verbrennen ihn trozdem nahe Tod, obwohl halbengel*
10.
Engel (plötzlich laut Ida "gefühlslose A-Löcher") möchte Kucabara töten. Gott (IM LETZTEN MOMENT): NOPE!
11.
Also nochmal... das Auto ist n Typ? Huh? o.O
12.
Trank mit Totenkopf appears.
"Hey, der Trank, der Tote mit schlimmen Nebeneffekten wiederbelebt!"
Fuck it! Ida trinkts trozdem *würd ich auch machen...*
Nebeneffekte waren aber voll schlimm, findet ihr nicht auch?
Tzz Elimona dieser Trank hättest du gebrauchen können, du dumme blinde Kuh. Kein Wunder, dass sie so schnell verreckt ist.

uvm.



Spoiler zusammengefasst:
Die zweite Hälfe bestand aus dummen Wendungen, welche mit darauffolgenden Erklärungen wie aus dem Himmel geholt worden sind.
Kucabara gewinnt immer, Spannung lässt mehr und mehr nach, und das Ende ist zum weghauen.

Ich finde Kucabara hätte "Defense Devil" bleiben sollen, zumindest länger...
Ich wäre zufrieden dran geblieben und mein Geld "Alles Gute" gewünscht.
Womöglich hatte der Mangaka keine Zeit bzw. musste bei 100 Chapters bleiben und hat alles einfach irgendwie beenden wollen.
Denn die Umsetzung "Kampf zw. Gut und Böse" ging wirklich nur den Bach runter. (Tod Leben Tod Leben DRAAAMA SURPRISE)
Echt Schade um die tolle Idee und ums Geld.

Stand: Gelesen

Empfehlen! [6]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




KameKeks
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Ich kann mich voll und ganz crisuuu anschließen. Am Anfang war dieser Manga soo krass gut, ich habe diesen Manga geliebt, aber mit der Zeit enttäuschte er mich mehr und mehr. Schade eigentlich. Die ersten Bände sind so fesselnd, man kann gar nicht mehr aufhören zu lesen! aber danach...was mit dem Autor passiert?D:
Die sollten mal eine Neuauflage ab dem 7. Band oder so machen....ich bin mit den Bänden nämlich überhaupt nicht zufrieden. Waruuum? T_T


Genre:
5 Sterne, alles wurde umgesetzt.
Story: Ngaaaarrr der Anfang war so gut, warum habt ihr so kraaaass nachgelassen? T_T Ich habe es durchgelesen und irgendwie kam mir das am Ende so....ich weiß nicht...so durcheinander vor und so...der Anfang war so unglaublich gut!
Bilder: Es tut mir wirklich weh, dass ich nur 4 Sterne vergen kann! Der Zeichenstil ist sowas von traumhaft, ich könnte mir manche Zeichnungen tagelang anschauen, so schön sind sie! Aber dann überzeichnet der Zeichner in den letzten Bänden so viel und das passt gar nicht alles dazu und so... das liegt auch etwas an der Story, da war dann irgendwie viel zu viel Fanservice. Ich meine, das hat echt nicht dazu gepasst!
Bei Elimona, okay, aber sonst...?
Charaktere: Da weiß ich auch nicht so recht...sie waren eigentlich alle gut gestaltet, aber...
Spoiler!
...dass Sams plötzlich eine Freundin von Kucabara wird ist einfach unrealistisch! (Ja gut realistisch ist wohl kaum etwas an dem Manga, weil Fantasy, aber egal) Und dass Kucabara alles weiß....das ist doch einfach krank! den Rest hat crisuuu schon geschrieben, ich will das jetzt nicht alles kopieren. ;D

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




SayuriArisawa
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Defense Devil ist wirklich genial!
Die Charaktere sind unglaublich gut durchdacht und ergänzen sich unglaublich gut. Vor allem der Hauptprotagonist ist gut gemacht da man sich sofort in ihn hineine versetzten kann und sich gut mit ihm "anfreundet"
Die Handlungen wiederholen sich manchmal leider oder ähneln sich sehr stark. Zumindest in den ersten zwei/drei Bänden.

Im großen und ganzen betrachtet ist die Grundstory jedoch recht spanend und einfallsreich. Es gibt immer wieder überraschende Wendungen. Zum Bespiel erlebt der eine oder andere Charakter eine starke Wandlung und Protagonisten die man früher für das Absolut böse/gute gehalten hatte machen auf einmal eine 180° Wendung.

Fazit:
Der Manga lohnt sich auf jeden Fall da es so gut wie nie langweilig wird. Defense Devil ist meiner Meinung nach ein toller Manga für Neueinsteiger im Anime- und Manga-Genre.

Stand: Am Lesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




SaveHunter
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Für mich steht auf jeden Fall eines fest:
Fehlgriff

Ich habe mir beim kauf des ersten Bandes etwas ganz anderes darunter vorgestellt.
Der erste Eindruck war gut... zu gut. Denn die Handlungen der ersten Kapitel bzw. die Beschreibung im Klappentext auf der Rückseite des Mangas haben überhaupt NICHTS mit der Restlichen Story zu tun.
Spoiler!

Dinge die ich am Anfang dachte:
> Coole Story (Verbannung und Anwalt der Toten klang sehr interessant)
> Ernsthaft und cool dargestellte Charaktere
> Schöner Zeichenstil
> Ansprechendes Cover

Dinge die ich jetzt denke:
> Story = Langweilig
> Charaktere sind Unnötig und ZU NETT(ja ich meine Kucabara)
> Bichura nervt
> Verharmlosung ernsthafter Situationen(ähnlich wie bei Fairy Tail eine Friede-Freude-Eierkuchen-Gesellschaft)

Jedoch muss ich sagen dass es einige Stellen gab die mir gefallen haben. Dazu zählt unter anderem das erste Kapitel und der Rückblick in dem Kucabara und Bichura in einem Verließ eingesperrt sind. Aber Dinge wie ein fliegendes sprechendes Auto finde ich unter diesen Umständen einfach nur unpassend und dumm.


Fazit:
Im großen und ganzen ist Defense Devil ein Manga der bei mir genau auf der Grenze zwischen "Kann man lesen" und "Geldverschwendung" liegt. Aber da die Serie nur 10 Bände hat und ich zu dem Zeitpunkt als für mich klar wurde: "Hätte ich lieber nicht kaufe sollen" schon 6 Bände hatte habe ich sie doch fertig gelesen. Obwohl es mir gegen Ende immer ein bisschen schade ums Geld war.

Stand: Am Lesen (38)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




lalange
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Ich habe noch nicht so viele Manga gelesen, aber Defense Devil hat mich echt gepackt. Er ist verdammt spannend, und die Story ist wirklich interessant.
Man wird mit vielen Wendungen überrascht, nicht nur in der Story, sondern auch bei den Charakteren. Manche, die anfangs durch und durch böse waren, erleben im Verlaufe der Geschichte eine seelische Reinigung.
Man freundet sich schnell mit dem Hauptcharakter an und auch die Kämpfe sind cool.

Fazit: Spannende Geschichte, coole Action und geile Charaktere, dieser Manga ist meiner Meinung nach für jeden, der in diesem Genre sucht lesenswert.

Stand: Gelesen

Empfehlen! [5]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Toxic
Haha hat mir gut gefallen

Irgendwie witzig
und oft bescheuert
doch immer spannend
leider zu kurz
aber dafür herausragend

________________________________

Wenn ich mich entscheiden müsste was ich an diesem maga am besten fand
dann würde ich sagen die einzelnen Charaltäre

Denn jeder von ihnen war einfach perfect
es hat einfach zu 100% gestimmt
_____________

Meine zweite wahl würde wohl die handlung sein.
Ich meine die Idee an sich ist ja mal echt der hammer und dann noch immer die Stimmungs schwankungen haha :D

Denn oftmals entwickelte sich die Stimmug aus einem todernsten moment, ganz plötzlich und ohne vorwarnung, zu einer total kindischen und albernen handlung
Doch gestimmt hats immer ^^
_____________________


Wen man sich so mein kommentar durch lest dann könnte man meinen das der manga ein meisterwerk sei...
Warum ich aber "Defense Devil" doch nur 9 Sterne gebe ist weil,

Ich nach der Zeit das gefühl hatte das irgendwie irgendetwas gefehlt hat

Also an den fight-szenen
und an der Comedy lag es auf jeden fall nicht
denn davon gab es auf hohem niveau viel zu sehen ^^

.......


hmmm ich komme jetzt nicht darauf....
Egal,
Ich werde mein kommentar verfolständigen wenn ich es hab :)

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!




Sakurasa
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Wirklich epischer Zeichenstil!!!!

Ich habe zuerst nur auf diesen Manga im Buchladen geachtet,da er einen ziemlich besonderen Zeichenstil besitzt.
Doch dann habe ich mich in die Charas verliebt (besonder in Kukabara X3) .

Ich persöhnlich finde die Geschichte klasse.
Nur hab ich das Gefühl,dass "der letzte Kampf" etwas .... schnell war...
Was ich eigl sehr schade finde,aber dennoch gefällt mir der Manga sehr!!!!

Spoiler!
Ich würde wirklich gerne wissen,warum keiner erfahren darf,dass Kukabara schwimmen kann....

Stand: Gelesen

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden!