Detail zu Himote House (Animeserie/TV):

3.46/10 (24 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Himote House
Englischer Titel Himote House: A Share House of Super Psychic Girls
Deutscher Titel Himote House
Japanischer Titel ひもてはうす
Genre
Comedy, Slice of Life
Tags
Adaption Original
PSK
SeasonStart: Herbst 2018
Ende: Herbst 2018
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Bouncy (Studio)
de Anime on Demand (Streamingdienst)
de Kazé (Publisher)
en Crunchyroll (Streamingdienst)
jp Chugai Mining Co., Ltd. (Producer)
jp GYAO! (Producer)
Weitere anzeigen
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Die drei unbeliebten Himote-Schwestern Tokiyo, Kinami und Kokoro wohnen zusammen mit ihren Freundinnen Tae und Minami sowie der Katze Enishi in einer WG in Nakano, Tokyo. Sie alle besitzen eine mysteriöse und geheime Superkraft, die sie nutzen können, um das Böse zu schlagen. Allerdings lässt das Böse ganz schön lange auf sich warten und will einfach nicht auftauchen! Wie soll man das dann besiegen?! Während sie warten, versuchen sie andere Wege zu finden, beliebt zu werden … und ihre Zeit wird kommen!

(Quelle: Anime on Demand)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Stax
... Also bei dem Thema 2D & 3D sind ja oft die Meinungen gespalten und ich für meinen Geschmack, kann auch keinen neutralen Kommentar dazu schreiben. Ich finde diese grafische Umsetzung einfach nur lächerlich und musste nach wenigen Sekunden die Folge beenden, sonst hätte ich mir die Augen ausgekratzt...

Fazit: Wems gefällt und sich am Anblick ultrapostmoderner Mii-Figuren ergötzt, kann sich bestimmt über die zwei Stunden an bester Unterhaltung freuen. Ich nicht. Ende. ;p

Stand: Abgebrochen (1)

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden