Detail zu Beatless: Final Stage (Animeserie/TV):

6.7/10 (40 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel Beatless: Final Stage
Englischer Titel Beatless: Final Stage
Deutscher Titel Beatless: Final Stage
Japanischer Titel ビートレスFinal Stage
Genre
Action, Cyberpunk, Drama, Romance, SciFi
Tags
Adaption Light Novel: Beatless
PSK
SeasonStart: Sommer 2018
Ende: Sommer 2018
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Diomedea (Studio)
de Amazon Video (Streamingdienst)
en Amazon Video En (Streamingdienst)
Lizenz Lizenziert! Warum?
Beschreibung:
Eine direkte Fortsetzung von Beatless.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Alle Personen anzeigen
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Synchronsprecher
Charaktere | Alle Charaktere anzeigen
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Hauptcharakter
Nebencharakter
Nebencharakter
Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen
Antworten Thema Aufrufe Letzter Beitrag
52 Beatless - Diskussionsthread
von Shana:3 in Themen zu einzelnen Anime & Manga
2289 02.10.2018 19:10 von Sniperace
14 Beatless – Sendetermin der letzten vier Episoden bekanntgegeben
von Devish in Anime- und Manga-News
21614 26.05.2018 18:26 von Konstantinus
Weitere Diskussionen anzeigen...

Die neuesten Kommentare




Abel
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
In meinem Kommentar zu Beatless hatte ich abgeschlossen mit der Hoffnung darauf, dass das Finale, welches extra gezeigt werden würde, an die letzten, doch recht guten Folgen anknüpfen würden.
Nun ist das Finale hinter uns und es bleibt zu überlegen, wie gut es war.

Da es nur 4 Folgen sind, will ich nicht wirklich auf jeden Bewertungspunkt einzeln eingehen und packe mal etwas zusammen. Genre, passt bis auf Cyberpunk, ehrlich gesagt sollte man hier einfach die Genre aus der normalen Serie kopieren und fertig.
Die Bilder sind vom Stil her gleich, bei den Animationen wurde sich etwas mehr Zeit genommen und Mühe gegeben. Die Musik hat sich nicht verändert, was gut ist, immerhin ist das hier auch nur ein verspätetes Ende.

Die Story, nun das Finale, geht im Prinzip nur darum, wie das Protagonistenpaar zum Supercomputer Higgins kommt, das wird in meinen Augen ein wenig gestreckt mit teilweise sinnhaftem Dialog zum Thema superintelligente künstliche Intelligenz und Menschsein, teilweise mit Kämpfen, welche nicht so ganz dazu passen wollten, gefüllt. Die Charaktere waren dabei wohl das Hauptaugenmerk und ich hätte mir gewünscht, solche guten Dialoge wäre mehr und früher vorgekommen. Die Auflösung fand ich gut, wenn auch ein wenig kurz.

Ich denke das Finale reiht sich gut in den Rest des Animes ein, bei dem man immer das Gefühl hatte, das hätte eine Spur besser sein können. Es passt, ohne dass ich sagen würde das Finale hat mich umgehauen oder vollends enttäuscht.

Eine Lehre ist jedoch verstanden worden, wenn ich meinen Supercomputer in die Form einer attraktiven Frau bringe, steigt die Akzeptanz bei der Bevölkerung Vertrauen und Zuversicht in dessen Arbeit zu haben.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [0]
Kommentarseite
Missbrauch melden