Detail zu Wanwan Monogatari: Kanemochi no Inu ni Shite to wa Itta ga, Fenrir ni Shiro to wa Itte Nee! (Mangaserie):

6.9/10 (10 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Kapitelanfrage
Abonnieren
Original Titel Wanwan Monogatari: Kanemochi no Inu ni Shite to wa Itta ga, Fenrir ni Shiro to wa Itte Nee!
Japanischer Titel ワンワン物語 ~金持ちの犬にしてとは言ったが、フェンリルにしろとは言ってねえ!~
Synonym Woof Woof Story: I Said Make Me a Rich Man's Dog, But I Didn't Say Make Me Fenrir!
Synonym Ruff Ruff Story: I Said Make Me a Rich Man's Dog, But I Didn't Say Make Me Fenrir!
Genre
Adventure, Comedy, Fantasy, Shounen, Slice of Life
Tags
Adaption Light Novel: Wanwan Monogatari
PSK
SeasonStart: Winter 2018
Status Airing
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
en No Group Scanlation
Industriejp Kadokawa Shoten (Publisher)
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Der Hauptprotagonist stirbt durch Überarbeitung, ein Phänomen, welches in Japan leider zu einem verbreiteten Problem geworden ist. Kurz vor seinem Tod dachte er, sollte er wiedergeboren werden will er ein entspanntes Leben als Hund eines reichen Mannes führen. Sein Wunsch wird erfüllt, aber es kommt nicht ganz so, wie er es sich vorgestellt hat. Zwar erwacht er in einer anderen Welt als Hund namens Routa wieder zum Leben und wird auch von der Tochter einer sehr wohlhabenden Person adoptiert. Aber nur einem Monat nach seiner Geburt, ist er bereits größer als ein Mensch und ihm wird bewusst, dass er kein normaler Hund sein kann.

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare

Es existieren bisher keine Kommentare.