Detail zu DNA² - Dokoka de Nakushita Aitsu no Aitsu (Animeserie/TV):

7.1/10 (303 Stimmen)
Vermerken
Favorisieren
Abgeschlossen
Kommentar schreiben
Streamanfrage
Abonnieren
Original Titel DNA² - Dokoka de Nakushita Aitsu no Aitsu
Japanischer Titel D・N・A² ~何処かで失くしたあいつのアイツ~
Synonym
DNA2: Dokoka de Nakushita Aitsu no Aitsu
DNA²
DNA Squared
Dokokade Nakushita Aitsuno Aitsu
DNA2
Weitere Synonyme
Genre
Action, Comedy, Ecchi, Harem, Romance, SciFi, Shounen, Superpower, Violence
Tags
Adaption D.N.A.²: Dokokade Nakushita Aitsu no Aitsu (Mangaserie)
PSK
SeasonStart: Herbst 1994
Ende: Herbst 1994
Status Abgeschlossen
GruppenProxer.Me bietet keinerlei Downloads an. Diesbezüglich leiten wir dich an die betroffenen Sub- und Scanlationgruppen weiter.
Keine Gruppen eingetragen.
Industriejp Madhouse (Studio)
jp Studio DEEN (Studio)
de A.C.O.G. (Publisher) Lizenz abgelaufen
de OVA Films (Publisher) Lizenz abgelaufen
en Central Park Media (Publisher) Lizenz abgelaufen
en Crunchyroll (Streamingdienst)
Weitere anzeigen
Lizenz Nicht lizenziert.
Beschreibung:
Japan. Mitte des 21. Jahrhunderts herrscht eine starke Überbevölkerung, hervorgerufen durch einen sogenannten Mega-Playboy, der einst mit 100 verschiedenen Frauen 100 Kinder zeugte. Diese wiederum trugen ebenfalls die Mega-Playboy DNA in sich, und schenkten je 100 weiteren Verführern das Leben...
Um die Katastrophe zu verhindern, wird die DNA-Agentin Karin Aoi auf eine spezielle Mission in die Vergangenheit geschickt:
Sie soll die DNA von Junta Momonari, dem mutmaßlichen Mega-Playboy, so verändern, das seine Triebe nie ausbrechen werden. Karin nimmt Kontakt mit Junta auf und injiziert ihm ein spezilles Mittel zur DNA-Manipulation. Doch es kommt zu einer Verwechslung der Präparate und das was man eigentlich verhindern wollte, wird nun erweckt: Der im Grunde harmlose Jugendliche Junta wird zum gefürchteten Mega-Playboy...

(Quelle: OVA Films)

Mithelfen!

Name
Genre
Beschreibung
Season
Lizenz
Sub-/Scanlationgruppe
Unternehmen
Charaktere
Personen
Tags

Personen | Bearbeiten

Leider sind keine Personen eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Charaktere | Bearbeiten

Leider sind keine Charaktere eingetragen. Bitte hilf uns beim Vervollständigen unseres Verzeichnisses!

Diskussionen und News | Neue Diskussion erstellen

Es existieren bisher keine Diskussionen.

Die neuesten Kommentare




Zeroena
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Kurz vorweg: Meine bewertung bezieht sich nicht auf die heutige Zeit (da er schon sehr alt ist) sondern für die damalige zeit wo ich auch den manga gelesen hab!

Zum ersten mal kam ich mit D.N.A² 2002 in kontakt wo in meinem Anime Handeln die Manga reihe rauskam (mitlerweile denke ich es war eine neuausgabe aber kp) ich hatte zur damaligen zeit den Manga total verschlungen. Ich weiß nicht genau warum, ist auch mehr als 10jahre her) aber damals gefiel mir der Manga sehr und ich habe bis heute noch den limitierten Pappschuber + alle 5 Bände von D.N.A² auf die ich sehr stolz bin da man die fast nirgends mehr findet, nichtmal auf proxer!

Ich hab aus zufall den Anime hier gefunden (wusste nichtmal das es einen gibt) und ihn mir schnell angeguckt und danach den Manga nochmal gelesen.
Vieles ist anders gewesen im Manga und im Anime ist auch einiges anders, nichts weltbewegendes aber es sind details die schon was ausmachen. (z.B Yunta hat eigentlich Pinke Haare im Mega-Playboy modus usw.)

Für die heutige Zeit ist der Anime wohl nichts mehr, für damals aber sehr gut.

Ich empfehle auch jeden den Manga zu lesen da dieser eindeutig besser ist als der Anime!

WICHTIG!: Ich wäre bereit die Mangas proxer zur verfügung zu stellen aber ich weiß nicht wie ich das genau mache. Ich muss ja die seiten vernünftig abscannen und sowas und ohne die mangas zu beschädigen wird das nix. Wenn jemand etwas weiß soll er mich bitte anschreiben!

Stand: Geschaut

Empfehlen! [5]
Kommentarseite
Missbrauch melden




TheRealGoldi
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
Spoiler!
Auf DNA² bin ich durch den Manga gekommen, von dem ich die ersten zwei Bände aufm Flohmarkt mal mitgenommen hab und ich muss sagen, obwohl ich den Anime wirklich ganz gut finde, bin ich doch ein kleines Bisschen enttäuscht gewesen, weil die Story des Anime (hab die OVAs noch nicht gesehn, also keine Ahnung, inwiefern es da weitergeht, aber es geht hier ja immerhin um die 12 Folgen der eigentlichen Serie) nach dem Kampf gegen Ryuji endet, wobei dieser Kampf im Manga schon am Ende des dritten der insgesamt fünf Bände stattfindet und auch im selben Band entschieden wird. Es wurden allgemein sehr viele Sachen ausgelassen, vernachlässigt oder verdreht, beispielsweise kommt das ganze Kapitel mit Kotomi und ihren (kurzzeitigen) Gefühlen für Junta im Manga offensichtlich (kanns nicht aus erster Hand sagen, weil ich immer noch nach dem 4. und 5. Band suche) nach der ganzen Geschichte mit Ryuji kommt. Außerdem waren die Szenen mit Ryuji nicht halb so spannend wie im Manga, vor allem der Kampf, der war im Manga dafinitiv um einiges besser.
Naja, genug verglichen und gemeckert! Der Anime an sich ist, wenn man den Manga vorher nicht kannte oder wenn diese extremen Unterschiede einem egal sind, wirklich sehenswert, allein wegen des Humors, der ist wirklich erstklassig. Die Charaktere sind auch wirklich gut gelungen, besonders Karin, Junta und Ryuji, die alle wirklich die Charakterzüge vermitteln, die sie offenbar auch vermitteln sollten. Animation und Musik sind purer 90er-Anime-Stil, was mir persönlich immer gefällt, auch bei Anime, die ich ansonsten nicht leiden kann.
Und um nochmal zur Story zu kommen: Wenn ich nichts vom Manga wüsste, würde ich 4 Sterne geben, da die Story allgemein eigentlich ziemlich solide ist, aber mit Kenntnis über den Manga würde ich wegen der vielen Enttäuschungen 2 Sterne geben, daher gebe ich hier den Mittelweg, 3 Sterne, an.

Alles in allem ist DNA² ein sehenswerter Anime für die, die den Manga nicht kennen. Die, die den Manga kennen, sollten darauf vorbereitet sein, etwas enttäuscht zu werden, aber trotzdem noch ziemlichen Spaß mit dem Anime haben.^-^

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden




mlk
Genre
Story
Animation/Bilder
Charaktere
Musik
1. Bewertung, 2. Zeichenstil, 3. Charactere, 4. Story, 5. Fortsetzung/ova
1. Hat mir gut gefallen und es war lustig.
2. Der Zeichenstil ist schlicht und zeitlos, was für dieses Thema super passt.
3. Die charactere sind gut gezeichnet und Jede/r hat etwas für sich und zum Teil auch seine eigene Geschichte.
4. Ist schon ein gutes Thema, hat aber auch was für sich. Eine Agentin aus der Zukunft reist 100 Jahre zurück in unsere Zeit um den lauf der Geschichte auzuhalten. Junta Momonari soll der Mega-Playboy sein! Alle Mädchen/Frauen die in seinen ``Bann`` geraten schmelzen dahin, wie Eis in der Sonne. Es Passieren aber auch einige missgeschicke mit den DCM-Patronen. Wird die Agentin Karin Aoi Juntas unvorhergesehenes Schiksal ändern können, wieso tauchen noch mehr Personen aus der Zukunft auf. Was haben diese vor?
5. Nichts darüber gefunden, die letzte Fortsetzung ist der OVA von 1995.

Stand: Geschaut

Empfehlen! [1]
Kommentarseite
Missbrauch melden